Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Highscore - Wer ist am längsten ohne Sturz?

Erstellt von huk91, 26.08.2011, 05:46 Uhr · 40 Antworten · 3.585 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von bug Beitrag anzeigen
    , 1 mal mit dem Gespann in Padborg

    Uh, ja, da war ich ja dabei. Das sah spektakulär aus.

  2. Lisbeth Gast

    Standard

    #22
    jesses lars, wärst du in meiner familie, dürftest du höchstens noch s-bahn fahren
    und zum thema sag ich nichts. ich bin nicht abergläubisch und an schicksal glaub ich auch nicht. aber man weiß eben nicht, ob nicht doch jemand zuhört. da hab ich mal einen hübschen satz in hinsicht auf mögliche existenz von übernatürlichen entitäten gelesen: bedenke was du sagst, du weißt nie, wer zuhört und wie gschpässig (macht gerne scherze) der grad drauf ist.

  3. GAS-ZUG Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von billa Beitrag anzeigen
    Hallo,

    seit 1978 3 mal auf der Strasse. Zuletzt im Jahre 2000 in einer Spitzkehre zu kurze Beine

    Rennstrecke zählt nicht ist wie im gelände

    Km wenn ich alle meine Mopeds zusammenrechne

    ca. 5500000


    Hallo Hermann,

    Fünfeinhalb Millionen Kilometer, Respekt !!!
    Bei angenommenen 30 Jahren sind das 500 am Tag ....
    ... da bin ich ja mit meinen 300.000 ein Waisenknabe, hab allerdings seit 10 Jahren aufgehört mit dem zusammenzählen

  4. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #24
    Ser's,

    nach ca 100.000km auf Moppeds einmal auf nasskalten (etwa 0 Grad) angegraupelten Schienen bei ca 30 km/h abgelegt.

    Seitdem wieder ca 50.000 km ohne Hoppala - es möge so bleiben.

    Es gibt nur zwei Sorten von Motorradfahrern:

    die, die schon gestürzt sind und die, die noch stürzen werden



    liebe Grüße

    Wolfgang

  5. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #25
    Wenn ich so an Hechlingen denke wie oft ich das am Boden war

  6. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.099

    Standard

    #26
    Hi,

    nun ja, ab ´87, 80er (Honda MBX80) und ich war als bester Kurventechniker bekannt!
    Hab den Gruscht gar net mitgezählt!

    Lag wohl an den Geschwindigkeiten, denn dann ging es besser!

    Suzi LS 650, nix
    Kawa ZXR 750RR, nix
    Honda FT 500 ( zeitgleich mit Kawa), nix
    Laverda SF 750 2, nix
    Kawa Z1000 mk2, nix

    R80 RT ´97 in Griechenland bei Olympia, Reisbus, Fußgänger, rutschige Strassen, Hinterrad weggerutscht. Beide Waden aufgeschürft, ziemlich
    heftig + recht doller Schlag im Hinterrad

    R 1100 GS, nix

  7. matze.x Gast

    Standard

    #27
    Hi,

    seit 1982 ca. 16 aktive Jahre mit ca. 80000km

    • 1984 mit dem Mofa in der Kurve weggerutscht weil ich wissen musste, wann die Schräglagengrenze erreicht ist..

  8. Smile Gast

    Standard .

    #28
    mit stürzen wird man groß (was fürn schei.... spruch)

    diverse male abgelegt, straße schotter wiese wald. nicht gezählt (8-10 mal seit 1984) aber immer nur blaue flecken an mensch und maschine

    ich glaub deswegen kaufe ich mir auch nie ein neues töff, da würd ich mich dann ja wirklich ärgern.

    VG

  9. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    527

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von billa Beitrag anzeigen
    Hallo,

    seit 1978 3 mal auf der Strasse. Zuletzt im Jahre 2000 in einer Spitzkehre zu kurze Beine

    Rennstrecke zählt nicht ist wie im gelände

    Km wenn ich alle meine Mopeds zusammenrechne

    ca. 5500000
    5,5 Millionen Km schaffen selbst Fernfahrer nur selten glaube ich, oder meintest du 550.000?

  10. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    527

    Standard

    #30
    Wird dies am ende ausgewertet und der mit den meisten Unfällen bekommt ein Glücksschwein Aufkleber oder gibt es nur so ein "20 Jahre Unfallfrei" ADAC Sticker, na ja egal ich gewinne beides nicht.


    Fahre jetzt legal oder besser auf öffentlichem Gelände seit 22 Jahren Motorrad, die Kilometer aller Motorräder die ich bewegt habe zusammen ergibt etwas über 580.000 Km.

    Ein schwerer Unfall (ohne Krankenhaus aber schwer Verletzt) vor neun Jahren.

    Stürze (ohne ernste Verletzungen) sowohl auf der Strasse, Gelände und auf der Rennstrecke hunderte, jeden Winter und dort auch zuletzt mindestens einmal auf Eis (im Sommer meistens nur in Schoko Kugelform vorhanden und somit ungefährlich).

    Bekomme ich wenigstens ein Trostpreis z.B. ein Aufkleber "ich bin Mittelmaß"?


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Reifen halten am längsten...
    Von QBremen im Forum Reifen
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 10:47
  2. Wer hat den längsten, schnellsten und heißesten ....
    Von hbokel im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 18:02
  3. Welcher Akku hält am längsten?
    Von Dirk_R1100GS im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 22:11
  4. Ein Gruß von der längsten Theke der Welt...
    Von Lara Orange im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 19:36
  5. welcher reifen hält am längsten
    Von vau zwo im Forum Reifen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 15:56