Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 70

Hilfsbereitschaft unter BMW-Fahrern :-(

Erstellt von boGSer1100, 07.08.2012, 19:04 Uhr · 69 Antworten · 11.483 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Bin ich jetzt endlich der typische BMW-Fahrer?
    Nein. Dein Motorrad ist zu alt und dein Kombi hätte nicht dreckig sein dürfen.

    Offenbar hat dich meine - zugegebe provokative - Behauptung aber hart getroffen, da du ja krampfhaft versuchst das Gegenteil zu beweisen

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen


    Ich bin kein Biker mehr....

    Hab gerade meine Rallye Kombi gewaschen (nunja, waschen lassen ) und frisch imprägniert.
    Bin ich jetzt endlich der typische BMW-Fahrer?
    Dann hättest Du wohl alles neu

  3. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen


    Ich bin kein Biker mehr....

    Hab gerade meine Rallye Kombi gewaschen (nunja, waschen lassen ) und frisch imprägniert.
    Bin ich jetzt endlich der typische BMW-Fahrer?
    Erst wenn du Zubehör von Wunderlich und / oder TT im Wert von mindestens 1000 Euro ans Motorrad getackert hast und deine Jahresfahrleistung 4000 km nicht überschreitet.

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    ... und deine Jahresfahrleistung 4000 km nicht überschreitet.
    Teil 1 hätte ich knapp geschafft. Aber die zitierte Bedingung wirft mich aus dem Rennen. Mein Töff ist drei Wochen alt und hat 2500 km...

  5. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    1.401

    Standard Jeden Tag eine gute Tat

    #55
    Moin.......

    gerade fährt hier ne Harley mit geknatter vorbei und bleibt 100 m entfernt an der Straße stehn. Mein Sohn sacht noch "boah, iss die laut, da stimmt was nicht" worauf ich meinte "neeeeeeeee das iss bei den Dingers so, die sind nur laut"
    Ich also hin................. oh, iss ne Bikerin nett und heute ganz in Leder.
    Gefragt ob ich helfen kann??? Ok, schaun wir mal und siehe da............ da war die 2 Muddern von dem einen Auspuff am Zylinder wech. AHA...........daher so laut.
    Ab nach hause und 13er Steckschlüssel geholt, 1 Mutter vom anneren Zylinder abgeschraubt, die waren auch schon beide ganz lose, den losen mit dieser befestigt und gut.
    Leider hab ich keine große Ahnung vom Schrauben und wollte nicht durch eine normale deutschen Mutter evt. den Amerikanischen Stehbolzen zerstören.
    Probeanlassen.................... jo geht iss ok, sie hat es nun auch nicht mehr weit.

  6. Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    345

    Daumen hoch

    #56
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Hallo Sven,


    ich kann deinen Ärger verstehen. Dein Beitrag ist sachlich geschrieben, ich hätte mich über die 3 auch geärgert.

    Ich denke, das ist aber die Ausnahme als die Regel, ich selbst habe eher gute Erfahrungen mit hilfsbereiten sowie gastfreundlichen Menschen, nicht nur Motorradfahrern.

    Es gibt halt auch die anderen Sichtweisen:
    Der richtige BMW-Biker hat das Fahrzeug neu gekauft und somit eine Mobilitätsgarantie sowie ein Handy. Andere Menschen braucht er nicht, er läßt sich lieber professionell helfen. Dafür wird er dann Huckpack zur Werkstatt gefahren, kaufe den neuen Reifen zum Apothekenpreis und fährt irgendwann glücklich weiter.

    danke ! christian
    endlich versteht mich mal einer...

    und allen noch eine unfall und pannenfreie saison 2012
    ja! wirklich allen ....

  7. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    614

    Standard

    #57
    Moin,
    heute früh bin ich auf der A71mit der Dicken liegen geblieben, Spritleitung undicht. Der erste Biker, der vorbei kam (auch BMW) hat angehalten und Hilfe angeboten.
    Ich wusste ich kriege es selbst in den Griff und habe ihn und seine Sozia dankend weitergeschickt.

    Danke an die Unbekannten, vorbildlich!

    Gruß,
    Rob

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #58
    Gestern 16:55, A559 Abfahrt Köln Kalk. Ein Harley Fahrer steht am Ende der Ausfahrt rechts an der Seite und wundert sich nach außen gut sichtbar über sein Mopped. Ich hatte 2km weiter um 17 Uhr einen Termin und eigentlich keine Zeit, aber aufgrund dieses Threads dachte ich "was soll's, auch wenn's 'ne Harley ist" und hielt an. Stelle mich neben ihn und frage, ob alles klar sei oder ob er Hilfe bräuchte. Er fiel vor Schreck fast von seinem Ding und raunte mich nur an "Nää ey, musch Reserve umschalde!".
    Ah ja... na gut, ich musste eh weiter... nie wollen die, dass ich helfe!

  9. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #59
    Hättest du mal lieber gewartet ... vielleicht hat es ihm ja den Benzinhahn wegvibriert ...

  10. Baumbart Gast

    Standard Hilfsbereitschaft unter BMW-Fahrern :-(

    #60
    Heute vom Autozug runter. Vorne steht einer dem sein Mopped (klar, BMW, 1100er oder sowas) nicht anspringt. Runtergeschoben wurde er noch (weil sonst keiner runter gekommen wäre) aber das wars dann auch. Nachdem ich meine Sachen wieder verstaut hatte stand er immer noch ganz alleine auf der Verladerampe und schlich hilflos um sein Mopped. Waren ja auch nur ca. 30 Moppeds an ihm vorbeigerauscht. Hab ihm dann das Geheimnis des Chokespielens erklärt, nach ein paar Versuchen lief sie dann (früher waren BMW-Batterien echt besser, aber war das ne Scheiße damals als man noch choken musste) und er konnte Heim fahren. Aber abends beim Verladen waren's nur obercoole Biker die da einstiegen.


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HP fahren mit HP Fahrern * 03.-07.08.2011
    Von boGSer1100 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 23:27
  2. Hilfsbereitschaft
    Von GS4Ever im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 16:54
  3. Hilfsbereitschaft von Autofahrern
    Von divingbrothers im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 08:10
  4. Helmempfehlung von Adventure- Fahrern
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:37