Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 56

Honda Crosstourer 1200 V4 - 2012

Erstellt von YAHA, 28.02.2012, 14:23 Uhr · 55 Antworten · 15.549 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine Honda mit solchem Getriebe gefahren. Es mahlt und rumpelt da ganz schön in diesem Getriebe, muß man mögen oder, kommt ja auch vor, haben. Gemeint sind gesundheitliche Einschränkungen.
    Du meinst also, alle F1 Fahrer wie Alonso, Vettel, Hamilton, Rosberg, usw. haben gesundheitliche Einschränkungen?
    Das glaubst ja wohl seber nicht!

    Ja Technik ist nicht immer leicht zu verstehen.

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #42
    Honda hat 2014 ca 17 Millionen Motorräder weltweit verkauft....

    schön, dass ausser PS Protzerei auch noch Innovation gibt....

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #43
    Diese Zahl muss man aber relativieren. Das sind meistens Kleinmotorräder für den asiatischen Markt. Auf denen werden dann 2 Mal in der Woche eine Familie, 5 Karnickel, 3 Hühner und 2 Schafe zum Markt gefahren.

    Haltbar sind diese Teile schon. Aber fahren möchte ich solche Motorräder hier in D eher nicht.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine Honda mit solchem Getriebe gefahren. Es mahlt und rumpelt da ganz schön in diesem Getriebe, muß man mögen oder, kommt ja auch vor, haben. Gemeint sind gesundheitliche Einschränkungen.
    Absoluter Blödsinn. Da mahlt und rumpelt nichts. Man greift anfangs öfter mal ins Leere, nämlich dort hin, wo kein Kupplungshebel ist. Die Geräuschkulisse ist nicht anders, als bei einer manuellen Schaltung.

  5. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen
    Absoluter Blödsinn. Da mahlt und rumpelt nichts. Man greift anfangs öfter mal ins Leere, nämlich dort hin, wo kein Kupplungshebel ist. Die Geräuschkulisse ist nicht anders, als bei einer manuellen Schaltung.
    Wieso Blödsinn? Die Geräuschkulisse des Honda DCT-Getriebes ist in der Tat recht hemdsärmelig, ich habe die CT auch lange Probe gefahren. Die K.o.-Kriterien, die mich letztlich gegen den Kauf bewogen haben, waren die schlechte Ergonomie (bin 1,92m), das billige Cockpit und das für diese Preisklasse unwürdige Fahrwerk (die Maschine sollte immerhin 18.600 Euro kosten).
    Meine voll ausgestattete LC (ohne Speichenräder) hat dann nach Abzug des Händlerrabattes 17.600 Euro mit Koffern und Topase gekostet.

  6. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #46
    Es ist Blödsinn, weil ich eine NC700 mit DCT und 20.000 km am Tacho da stehen habe und daher weiß dass da nichts mahlt und rumpelt. Wenns beim CT rumpelt, dann ist das der Kardan, der rumpelt aber nicht mehr als bei der Schaltversion. Die restlichen Sachen die du kritisierst haben ebenfalls nichts mit dem Doppelkupplungsgetriebe zu tun, ist eher Geschmackssache ob einem das Cockpit gefällt oder nicht. Schlechte Qualität kann man Honda auf keinen Fall unterstellen.

    Der Preis ist ein anderes Thema, den CT kann man eigentlich nur kaufen, wenn Honda eine Aktion fährt.

  7. Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    122

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Wieso Blödsinn? Die Geräuschkulisse des Honda DCT-Getriebes ist in der Tat recht hemdsärmelig, ich habe die CT auch lange Probe gefahren. Die K.o.-Kriterien, die mich letztlich gegen den Kauf bewogen haben, waren die schlechte Ergonomie (bin 1,92m), das billige Cockpit und das für diese Preisklasse unwürdige Fahrwerk (die Maschine sollte immerhin 18.600 Euro kosten).
    Meine voll ausgestattete LC (ohne Speichenräder) hat dann nach Abzug des Händlerrabattes 17.600 Euro mit Koffern und Topase gekostet.
    Ich kann auch nur sagen, das dass mit der Geräuschkulisse Blödsinn ist. Ich habe selber 2 Jahre die VFR1200F DCT gefahren und auch eine mehrstündige Probefahrt mit dem Crosstourer. Das DCT Getriebe ist ein konventionelles klauengeschaltetes Schaltgetriebe mit einer Doppelkupplung und einer hydraulischen Schalteinheit die auf der Schaltwalze sitzt. Das was nervt, ist das Geklacker bei Konstantfahrt in der Stadt bei niedrigen Drehzahlen. Hier kommt Spiel im Antriebsstrang und ausgeprägtes Konstantfahrtruckeln zusammen, und das macht die Geräusche. Bei der "F" weitaus ausgeprägter als bei dem Crosstourer da hier der Motor auch anders abgestimmt ist.

    Das HONDA DCT Getriebe ist im Sporttouring Bereich das Beste was man zur Zeit auf dem Markt bekommen kann. Da kommt auch kein Schaltassi mit. Ich habe bzgl. Schalten alle Optionen zur Verfügung. Ein absolutes Kaufkriterium. Der von dir beschriebene Rest zum Crosstourer stimmt aber. Billiges Cockpit, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, schwammiges Fahrwerk, hinzu kommen absolut überzogene Preise für original HONDA Zubehör (Koffersatz 1200 € in billigster Verarbeitung).

    In Summe aller Eigenschaften ist die GS daher das eindeutig bessere Motorrad.

  8. Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    122

    Standard

    #48
    Kleiner Nachtrag:

    Was man auch nicht verschweigen sollte ist der enorme Wertverlust. Aufgrund der HONDA Sonderaktionen (sehr regelmäßig) zum Absatz der VFR F und X kann man mit einem Wertverlust von 50% in zwei Jahren rechnen. So erging es mir und einigen anderen.

  9. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #49
    Honda pocht eben auf das Alleinstellungsmerkmal DCT, trotzdem müssten sie bei der restlichen Ausstattung nachlegen oder mit dem Preis runter. Der Crossrunner wurde für 2015 stark überarbeitet. Würde mich nicht wundern, wenn als nächstes der CT mit einem Update dran ist.

  10. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von marenz3518 Beitrag anzeigen
    Kleiner Nachtrag:

    Was man auch nicht verschweigen sollte ist der enorme Wertverlust. Aufgrund der HONDA Sonderaktionen (sehr regelmäßig) zum Absatz der VFR F und X kann man mit einem Wertverlust von 50% in zwei Jahren rechnen. So erging es mir und einigen anderen.
    naja, wieviel kostet der zum Aktionspreis? 14.500? Für 7.250 bekommt man jedenfalls keinen gebrauchten CT mit DCT, sonst hätte ich einen..


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS gegen Crosstourer getauscht
    Von chrissivogt im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 05:21
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 10:11
  3. Honda Crossrunner/ Crosstourer
    Von tallguy-09 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 18:00
  4. Honda VFR 1200...
    Von Clamshell im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 12:47
  5. Angriff auf BMW - Honda XLV 1200
    Von vau zwo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 18:23