Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 80

Hurra, ich lebe noch

Erstellt von nypdcollector, 04.12.2006, 00:09 Uhr · 79 Antworten · 7.733 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    621

    Standard

    #11
    Das ist ja gerade noch mal gut gegangen, letzte Woche hat es hier bei Freiburg eine Elsäßerin genommen.
    Da ich mich auch gerne im Südschwarzwald bewege, interessiert es mich, wo denn dieser Sturz passiert ist.
    Ich wünsche Dir und Deiner Pflegerin auf jeden Fall alles Gute, möge deine Laune trotz Kostenvoranschlag gut bleiben.
    Gruß Wolfgang

  2. Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    232

    Standard

    #12
    Moin nypdcollector, auch ich wünsch Dir gute Besserung und mögen die Schmerzen bald nachlassen. Das Bitumen-problem gibt es aber bei uns in Schläfrig-Holzbein auch..........
    Gruß
    pharao

  3. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard Aua

    #13
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Prellungen heftigster Art
    "Fraa Doggdä, sin des Schmäzze!!"
    Gute Besserung (ganz besonders der Niere).

    Hoffentlich hast du Vollkasko. Wenn nicht, ist Verkauf an einen Verwerter
    und Neu-/Gebrauchtkauf oft die bessrere Wahl. Meine zerstörte GS12
    hatte beim Verwerter 5700 Euro gebracht, +680 von der Teilkaskoversicherung
    für Glasbruch. Allein die Ersatzeile kamen auf 4500 Euro. Und das bei einem
    Marktwert von 9,5k.

  4. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Trabbelju
    Da ich mich auch gerne im Südschwarzwald bewege, interessiert es mich, wo denn dieser Sturz passiert ist.
    Wehratalstrecke (Todtmoos Richtung Wehr) auf Höhe des Stausees kurz nach dem Kraftwerk.

  5. Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    280

    Standard

    #15
    Auch von mir alles Gute - scheint ja irgendwie doch einigermaßen glimpflich ausgegangen zu sein.

    Und Glückwunsch zu dem echt geil geschriebenen Text - ich konnte mir irgendwie ein Schmunzeln nicht verkneifen.........

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #16
    Mensch, Mensch, Mensch...

    gute und rasche Besserung!!

  7. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #17
    Das war dann wohl Glück im Unglück!
    Gute Besserung und ich drück' Dir die
    Daumen, daß sich die Q-Erneuerung
    in Grenzen hält!

    Tut mir Leid, daß sagen zu müssen aber
    ich habe beim Lesen Deines Berichtes
    stellenweise leider lauthals lachen müssen.
    (Dafür konnte ich aber nichts. Das war die
    Schuld Deiner Tipp-Assistentin.)

    Dein Bericht bringt aber schmerzlich eine
    alte Weisheit in Erinnerung: auch wenn es
    für diese Jahreszeit sehr warm scheint,
    reichen die Temperaturen doch nicht aus,
    um dem Pneu zu seiner gewohnten Haftung
    zu verhelfen. Ein Abrutschen auf Bitumen
    sorgt dann halt dafür, daß er anschließend
    nicht mehr greift sondern durchdreht, was
    dann wohl zu dem Sturz geführt haben wird.
    Werde mich daran bei meiner nächsten Tour
    bestimmt wieder deutlicher erinnern.

    Gruß Ron

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Ron
    Tut mir Leid, daß sagen zu müssen aber
    ich habe beim Lesen Deines Berichtes
    stellenweise leider lauthals lachen müssen.
    (Dafür konnte ich aber nichts. Das war die
    Schuld Deiner Tipp-Assistentin.)
    Dafür brauchst du dich definitv nicht entschuldigen. Diesen Schreibstil pflege ich in der Regel, wenn ich schon wieder einigermassen über eine Sache weg bin - war also Absicht.
    Es war auch nicht die Schuld meiner Tipp-Assistentin (wenn sie das liest, schlägt sie mich wieder), sondern meine. Ich habe ja schliesslich diktiert.

    Humor ist halt, wenn man trotzdem lacht.
    Ich glaube, wie schon erwähnt, dass ich aus der Sache mit Sauglück rausgekommen bin. Alles andere kann man reparieren.

  9. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Ich glaube, wie schon erwähnt, dass ich aus der Sache mit Sauglück rausgekommen bin. Alles andere kann man reparieren.
    Klasse Einstellung, hoffe mal, daß ich im Falle des Falles auch so erwachsen reagieren werde!!!

    Grüße
    Gert

  10. Anonym1 Gast

    Böse

    #20
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Von Laub hatte ich aber nichts geschrieben.

    Die Kurve ist grundsätzlich problemlos - eigentlich geht die auch bei nasser Fahrbahn mit lockeren 150 (die ich normalerweise auch nicht fahre).

    Prinzipiell bin ich es gewohnt, dass es bei einem schmalen Bitumenstreifen (wie hier) das Motorrad kurz versetzt und dann normal weitergeht. Ich hatte an der Stelle weder zusätzlich beschleunigt, noch gebremst.

    sorry, dass ich jetzt nicht wie die anderen rumheuchele...

    imho hast du den scheiss selbstverschuldet und es war egal ob 100.120.150....

    du WARST ZU SCHNELL!!!!!!!!!!

    ...trotzdem gute besserung und gruss an die nette kommentatorin, DAS war lustig!!!


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es lebe der Ohrenstöpsel
    Von Luzus im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 13:03
  2. Hurra, ich habe eine
    Von Gabriel im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 21:00
  3. Hurra es ist ein Junge
    Von Christian GE im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 09:03
  4. HURRA, ICH LEBE NOCH
    Von Horst Parlau im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 18:42
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.2004, 10:47