Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Ich mag meine Hawker

Erstellt von Mister Wu, 16.01.2011, 16:06 Uhr · 17 Antworten · 2.256 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Die Hawker hat jetzt die fünfte Winterlangzeitpause ohne Ausbauen oder Ladung anstandslos mitgemacht.
    Das Auto zur Starthilfe war wieder nicht nötig.
    So lange hielten die Originalen noch nicht mal mit Händchen halten.
    Starke Leistung... das würde meine definitiv nicht schaffen, sie ist jetzt bei 2 Wintern, wobei die wirklich hart und lang waren - für Kölner Verhältnisse. Der letzte Start vor ein paar Tagen hat aber schon deutlich geschwächelt, langsam muss ich mal nachladen.

    Löscht sich deine Uhrzeit denn im FID?

  2. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #12
    Ich hab meine von http://autoteilemaxx.de/
    Die verkaufen auch bei EBay, und da hab ich 118,- Euro plus Versand gezahlt. Lieferung innerhalb von zwei Tagen!

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #13
    Gut so!
    Meine Billigbatterie von Reichelt hat zwar genauso gut gestartet - und das bei einem Laternenparkplatz!
    Aber ich gebe mich keinen Illusionen hin was die Haltbarkeit angeht.
    Jedoch gut zu wissen, dass man dem Problem "Batterie" mit Zubehörteilen etwas beikommen kann!

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Hans BHV Beitrag anzeigen
    .. im Oktober gekauft, geladen und eingebaut und heute wieder gestartet ... Motorrad sprang zwar gleich an, aber das ABS wollte erst beim zweiten Anlauf aufhören zu blinken.
    Na das Blinken finde ich nicht so kritisch, das hängt eher mit dem blöden Steuerteil zusammen.
    Aber mit der originalen Gel hättest Du in der Zeitspanne nur ein laues klackklack vernommen.

    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Löscht sich deine Uhrzeit denn im FID?
    Ist schon mal vorgekommen, aber bei mir kommt erst ABS blinken und dann Uhr weg
    Aber diesmal hat ja noch nicht mal das ABS gezickt.

  5. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard nun bin ich sogar enttäuscht ...

    #15
    Moin,


    so, jetzt hat die Wunderbatterie bei mir versch .... *** Ich habe heute mein Q aus der Garage geholt, die neue Hawker bewusst nicht noch in der Garage (wie sonst die anderen vorher) geladen und was war ?? Es kam ein fröhliches Klackklack und summsumm, nicht mehr !!!

    Mit anderen Worten, auch die Hawker ist scheinbar nicht besser als andere Batterien in der Preiskategorie

    Jetzt werde ich es zukünftig wohl so machen müssen, wie auch bei den anderen Batterien, abends vorher mal eben das Ladegerät anschliessen. Um das zu vermeiden und mal spontan auch um diese Jahreszeit losfahren zu können, hatte ich mir im Herbst die Hawker gegönnt.

    Na ja, mal wieder Lehrgeld bezahlt.

    Das Motorrad ist übrigens vor knappen vier Wochen bewegt worden, Batterie war also voll, als ich es weggestellt habe und übernachtet schön in der kuscheligen Garage

  6. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.287

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Hans BHV Beitrag anzeigen
    Moin,


    so, jetzt hat die Wunderbatterie bei mir versch .... *** Ich habe heute mein Q aus der Garage geholt, die neue Hawker bewusst nicht noch in der Garage (wie sonst die anderen vorher) geladen und was war ?? Es kam ein fröhliches Klackklack und summsumm, nicht mehr !!!

    Mit anderen Worten, auch die Hawker ist scheinbar nicht besser als andere Batterien in der Preiskategorie

    Jetzt werde ich es zukünftig wohl so machen müssen, wie auch bei den anderen Batterien, abends vorher mal eben das Ladegerät anschliessen. Um das zu vermeiden und mal spontan auch um diese Jahreszeit losfahren zu können, hatte ich mir im Herbst die Hawker gegönnt.

    Na ja, mal wieder Lehrgeld bezahlt.

    Das Motorrad ist übrigens vor knappen vier Wochen bewegt worden, Batterie war also voll, als ich es weggestellt habe und übernachtet schön in der kuscheligen Garage
    Hi Hans,
    schieb doch nicht gleich die Schuld auf die Hawker. Ich bin ganz sicher kein Anhänger dieser Akkus (warum auch? der 1998 Harley AGM-Akku in meiner Fatboy tut's immer noch!), aber es gibt auch andere Gründe für ihr Versagen, als nur ein Versagen wegen schlechter Qualität etc. per se.
    Voll? >=12.9V Leerlaufspannung?
    Keine (unbekannten) Verbraucher? (in Harleykreisen wird auch gern über mysteriöse Akku-Tiefentladungen berichtet, die Schuld auf den Scheixx-Aku o. die so fürchterlich viel Strom -Nanoampere!- ziehenden Alarmanlagen u. Uhren geschoben ...).
    Vllt stimmt ja irgendwas anderes nicht, u. der Akku ist i.O?

    Grüße
    Uli

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    snip ...
    schieb doch nicht gleich die Schuld auf die Hawker. Ich bin ganz sicher kein Anhänger dieser Akkus (warum auch? der 1998 Harley AGM-Akku in meiner Fatboy tut's immer noch!), aber es gibt auch andere Gründe für ihr Versagen, als nur ein Versagen wegen schlechter Qualität etc. per se.
    Seltsam, sagt BMW zum Exide Akku auch

    Die Hawker sind sicher keine schlechte Qualitaet, aber jede Batterie hat ihre Grenzen. Wenn eine Batterie schon ein paar Jahre alt ist und man sie dann in einer R 12 GS 4 Wochen ueber eine Kälteperiode alleine laesst ist sie am Ende. Selbst wenn sie zuerst noch ein bischen funzen sollte.

    So sind nun mal die Tatsachen, auch wenn einige ihre Hawker verehren und anbeten sollen.

  8. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Seltsam, sagt BMW zum Exide Akku auch

    Die Hawker sind sicher keine schlechte Qualitaet, aber jede Batterie hat ihre Grenzen. Wenn eine Batterie schon ein paar Jahre alt ist und man sie dann in einer R 12 GS 4 Wochen ueber eine Kälteperiode alleine laesst ist sie am Ende. Selbst wenn sie zuerst noch ein bischen funzen sollte.

    So sind nun mal die Tatsachen, auch wenn einige ihre Hawker verehren und anbeten sollen.
    Hallo Peter,

    das wirst du jetzt aber nicht auf meinen Einwurf beziehen oder ??
    Meine Hawker wurde im Oktober 2010 gekauft und eingebaut ( vor dem Einbau geladen ), dannbin ich im Januar ca. 100 km gefahren und habe die R 1150 GS wieder in die zwar ungeheizte, aber trockene Garage gestellt.

    Uli, natürlich gibt es möglicherweise noch irgendwelche anderen Ursachen, komisch ist nur, dass ich diesen Stress mit den anderen Batterien noch nicht hatte.

    Was ich als eventuellen Grund noch ausgeschlossen habe, ich habe gestern den Anlasser, der schon herumgemuckt hat, ausgetauscht. Schauen wir mal, wie es weitergeht. Zur Zeit hängt die Batterie bzw. die Q immer noch am Ladegerät


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Abmessungen Hawker PC680 deutlich grösser als meine Original?
    Von Rincewind im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 22:49
  2. Suche Hawker PC 535
    Von Ham-ger im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 20:00
  3. HAWKER PC 535
    Von maclaro im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 05:51
  4. Hawker PC 680
    Von Vincee im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 08:29
  5. Biete Sonstiges Hawker PC 680
    Von GSteffen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 17:49