Seite 24 von 69 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 685

ich muss das jetzt mal fragen ...

Erstellt von Andaluz, 23.09.2014, 06:41 Uhr · 684 Antworten · 55.365 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    Zitat Zitat von porschefunki Beitrag anzeigen
    Schleusenmeister,

    bald werden Dir in Frankreich ganz viele Möpifahrer auffallen
    Nicht das Dich auch noch welche überholen und nicht nur entgegenkommen............

    Warnwesten in Frankreich ? Frankreich-Info.de

    In France läuft das übrigens immer gleich. Erst gibt es Vorschriften,
    dann schaut man mal ne Weile ob das eingehalten wird, dann wird
    durch Kontrollen ordentlich abkassiert.
    Seit 12-18 Monaten gibt es daher hier im Elsass reichlich Alkoholkontrollen
    kurz vor der Grenze, wenn der Ausländer mit Mutti und Kindern vom Mittagessen aus Frankreich kommt. MAHLZEIT
    Das hast Du aber toll recherchiert, hättest Du allerdings noch ein bisschen weitergesucht, dann wüsstest Du jetzt auch, dass diese Verordnung bereits 2013 wieder zurückgenommen wurde.

  2. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    Genau,
    deshalb fahren hier alle Zweiradfahrer im öffentlichen Dienst nur noch mit Warnweste rum.
    Ich muß nicht recherchieren, denn ich wohne hier. GUTEN MORGEN!

    Die mitzuführenden Alkoholröhrchen wurden in Frankreich auch erstmal wieder abgeschafft, weil
    der einzige Lieferant nicht liefern konnte in ausreichender Anzahl.
    Aufgehoben ist aber nicht aufgeschoben........

    Na ja, man wird es ja sehen.

    Ihr habt es einfach drauf Jungs, ihr braucht keine Warnweste etc., .......
    geschieht irgendwann über die natürliche Auslese.
    Ich habe hier nur müde Ausreden gegen auffällige Motorradschutzbekleidung gelesen, ich fasse es nicht!
    Weiterhin gute Fahrt und viel Spaß beim Niedermachen vernünftiger Mitmenschen!
    Ihr seid alle Helden und so männlich, bravo !!

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.609

    Standard

    Zitat Zitat von porschefunki Beitrag anzeigen
    Ihr habt es einfach drauf Jungs, ihr braucht keine Warnweste etc., .......
    geschieht irgendwann über die natürliche Auslese.!!
    rechne lieber nicht damit....die schwarzen werden dir schon noch erhalten bleiben. über 32 Jahre eigene Motorraderfahrung sprechen eher dafür, dass ich mich durch mangelndes Fahrkönnen selbst entleibe, als durch das Nichttragen neonfarbener Flatterwesten.

    Zitat Zitat von porschefunki Beitrag anzeigen
    Ich habe hier nur müde Ausreden gegen auffällige Motorradschutzbekleidung gelesen, ich fasse es nicht!
    Weiterhin gute Fahrt und viel Spaß beim Niedermachen vernünftiger Mitmenschen!
    Ihr seid alle Helden und so männlich, bravo !!
    du hast hier wohl keinen einzigen Beitrag gegen auffällige Motorradschutzbekleidung gelesen. Du hast hier Argumente und auch bischen Sticheleien gegen die Flut der Wahnwesten gelesen, das mag sein. fällt für mich aber nicht unter Motorradschutzbekleidung. Wo steht denn, dass Wahnwesternträger vernünftig sind? wer behauptet das und wie belegt er das?

    Das die wirklichen Helden schwarzes Leder tragen steht ja wohl außer Frage

  4. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    Nööö AmperTiger,
    lesen und verstehen auch zwischen den Zeilen kann ich schon.
    Ich meinte auch Schutzbekleidung mit Neonstreifen (siehe mein Bild im Beitrag),
    es ist jedem selbst überlassen und sollte akzeptiert werden.
    Bei mir sind es auch über 30 Jahre Zweiraderfahrung. Ich masse mir
    jedoch nicht an, über die Sehkraft anderer Verkehrsteilnehmer zu stehen bzw. jeder Situation
    fahrerisch bzw. hellseherisch gewappnet zu sein.
    Und nach 2 schmerzhaften Unfällen in den letzten 20 Jahren wo man mich mit Abblendlicht und schwarzer Lederjacke
    übersehen hat und ich keine Chance hatte "fahrtechnisch" durch trainiertes Können einen Unfall zu verhindern,
    daher gibt es für mich aber auch nicht das geringste Argument gegen auffällige Schutzbekleidung.
    Es gibt hier ja anscheinend jede Menge solcher Helden, ich gehöre nicht dazu.
    Man muss nichts übertreiben, aber man sollte sich davor aber nicht sperren oder über Motorradfahrer, die dies aber
    anders sehen auch noch lustig machen. Ich sage nur Teletabbi-Jacke etc., das ist unterstes Niveau.
    Ich muß mich hier nun aber auch nicht weiter darüber öffentlich mitteilen bzw. profilieren.
    Meine Meinung ist meine Meinung, man verschone mich jedoch vor verzweifelten und dünnen Argumentationen
    gegen auffällige Schutzbekleidung für Zweiradfahrer. Wer mich weiter überzeugen möchte kann mir ja ne Mail oder PN schreiben.
    Ich bin jetzt bei diesem Thema dann mal weg......

  5. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.859

    Standard

    die seuche greift um sich ... was ich am WE so an Warnwesten und Neonjacken gesehen hab war nicht wenig...sogar eine Multistrada war dabei

  6. U31
    Registriert seit
    16.06.2014
    Beiträge
    52

    Standard

    Es geht ja hierbei um das Gesehenwerden von anderen Verkehrsteilnehmern. Pers. finde ich es nicht so toll Warnwesten auf dem Motorrad zu tragen, das sollten denen vorbehalten bleiben die es müssen. Bauarbeiter, Ersthelfer und Polizei- die wären ja nicht mehr zu erkennen wenn alle Warnwesten anhaben. Der Name Warnweste sagt ja auch schon was über den Verwendungszweck aus, vor mir muss nicht gewarnt werden...
    Durchaus begrüße ich jedoch auffällige Kleidung, gerade in der dunklen Jahreszeit. Ich hätte mal beinahe einen Hundehalter mit dem Fahrrad überfahren! Der Hund hat geleuchtet wie ein Tannenbaum, Herrchen jedoch komplett in schwarz und auch noch auf dem Radweg unterwegs...
    Meine Motorradkleidung ist schwarz, aber mit vielen Refloktoren versehen, so wie auch mein Helm.
    Wer möchte bekommt schon Motorradbekleidung in aufälligen Farben- wers mag...

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Sind das getroffene Hunde oder einfach nur sicherheitsfanatische Fahrer?

    Mir fällt zunehmend auf, dass diejenigen welche schon mal abgeschossen wurden wahre Verfechter der Wahnwesten sind.
    Ist das Zufall oder hat es einen Hintergrund?

    Zumindest finde ich es komisch, denn ich bin, wie z.B. Tiger auch, nach zig Jahren ohne Neonweste bekleidet, immer noch am Leben und umgenietet wurde ich auch noch nie. Hmmmmmm.... Warum?

    Normalerweise heißt es doch: Der Erfolg gibt einem recht.
    So gesehen werte ich das Nicht-Verunfallen als Erfolg. Dieser stellt sich bei mir aber auch ohne Neonleibchen ein.
    Zufall? Über Jahrzehnte hinweg? Ne, ne, das hat schon andere Gründe.

    Vielleicht sollte man ernsthaft eine Studie über Unfallhäufigkeit und -schwere machen und darin Warnwestenbefürworter und -gegner explizit trennen. Bei mittlerweile 10...20% "Ich trage regelmäßig Teletubbie-Outfit"-Kradlern sollte eigentlich durchaus ein Trend erkennbar sein ob es "mit" wirklich sicherer ist als "ohne".

    Ich habe nach wie vor ein gewisses Problem damit von Leuten gesagt zu bekommen es würde nützten, wenn genau die Leute es sind die verbogener daherkommen als ich selbst.
    Man möge mir schlüssig darlegen, die (fiktiven) 98% seien voll ausgeschöpft gewesen und das (abermals fiktive) 1% wäre das Zünglein an der Waage gewesen den Zusammenstoß zu verhindern.

  8. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.390

    Standard

    Ich weiss dass eine Signalweste die Sichtbarkeit erhöht, weil ich einen Motorradfahrer mit Weste deutlich früher und besser sehen kann als einen ohne.

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Ich weiss dass eine Signalweste die Sichtbarkeit erhöht, weil ich einen Motorradfahrer mit Weste deutlich früher und besser sehen kann als einen ohne.
    Ich nur in den seltensten Fällen und meist auch nur in Situationen die gar kein Gefahrenpotential in sich bergen.
    Oft genug lenken die Neon-Heinis sogar noch vom eigentlich wichtigen Verkehrsgeschehen ab.
    Unnötig Aufmerksamkeit erregen und damit für Ablenkung sorgen hat nichts mit Sicherheit zu tun, zumindest nicht mit allgemeiner Sicherheit.

  10. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    Ich wurde in meinen Anfangszeiten vor über 20 Jahren ganze 3 mal innerhalb von 3 Jahren "abgeschossen" und fahre dennoch ohne Warnweste. Einfach, weil ich von der Wirksamkeit der Dinger nicht überzeugt bin. Abhängig von der Leibesfülle sieht man die entgegenkommenden Fahrer oftmals auch mit Warnweste nicht hinter den Verkleidungsscheiben sondern erst, wenn man sie schräg von der Seite betrachtet.

    Das dürfte für die meisten "abgeräumten" zu spät sein.

    Letzen Endes finde ich die Diskussion aber müssig. Wenn eine Warnweste nur ein einziges Mal das abräumen eines Motorradfahrers verhindert, hat sie schon Ihren Dienst getan.

    In diesem Sinne vertraue ich dennoch mehr auf die "Silhouette-verbreiternden" Zusatzleuchten an meiner Boxi, die nach meiner bescheidenen Meinug weitaus mehr Sicherheit bringen als irgendwelche Westen. Und - last but not least - auf einen ganz anderen Fahrstil als natürlich zu Anfangszeiten.

    Gruss
    Jan

    P.S.: Die Teletubbies sind die mit den lustigen Geschlechtsteilen (GoPros etc.) auf dem Kopf...
    Oder fahren hier welche im Pastellfarbenen Strampelanzug umher?


 
Seite 24 von 69 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ich kommentiere das jetzt mal nicht weiter, bin aber gespannt !
    Von WFR1200GSRally im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 21:51
  2. HABE DAS JETZT MAL SELBSTGEMACHT !
    Von BADRAT im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 13:24
  3. ich hab da auch mal ne Frage....
    Von ArmerIrrer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 21:14
  4. Eva Herman: Sorry, ich muss das jetzt fragen...
    Von spitzbueb im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 09:06