Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Insekt ;-)

Erstellt von Pauline, 22.03.2014, 13:35 Uhr · 31 Antworten · 2.453 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    243

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Was jetzt?

    markus oder walterle?
    Das kannst Du Dir aussuchen.
    Wie er geschrieben hat, hören tut er auf fast alles, aber reagieren...

  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.102

    Standard

    #12
    absolut richtig!

  3. Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    117

    Standard

    #13
    Also wenn dieser Fahrstuhl die Moped-Zukunft ist, dann bin ich raus!

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.102

    Standard

    #14
    willkommen im klub!
    ich dann auch! dann isses vorbei!

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #15
    Die Zeit arbeitet eh gegen euch...

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.102

    Standard völlig krank ist so ein gerät...

    #16
    wobei es ja völlig krank ist so ein gerät überhaupt
    auf den markt zu bringen, oder denkt von uns moto-fahrern ernsthaft
    jemand daran, daß man mit so einer "e-möhre" oder mit einer anderen "elektro-möhre"
    mehr als 200 kilometer weit kommt? haha! eher weniger! viel weniger!

    wie weit kann ich dann noch fahren am sonntag?
    haha! radius max. 100 km...dann kann ich ja gleich zu fuß gehen...

    also:
    ...völlig krank ist so ein gerät...wobei: wenn man wenig fährt...
    aber dann kann man sich auch einen roller von sonstwem kaufen...
    dazu brauche ich dann auch keine gs mehr...

    sämtliche e-moto hersteller haben das selbe problem: die leistung(sfähigkeit)
    des akkus...



    in diesem sinne - schoönen sonntag abend noch!

    wall:e

  7. Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    117

    Standard

    #17
    Hi, auch wenn die Zeit gegen mich arbeitet (spüre ich übrigens jeden morgen beim Aufstehen) ist für mich Mopedfahren einfach viel mehr als schadstoffarm und geräuschlos von A nach B zu kommen. Zum Moped gehört für mich nicht nur das Aussehen und ein möglichst geringer Spritverbrauch sondern auch das Geräusch des Verbrennungsmotors, die Gerüche von Öl und Benzin und auch das gute Gefühl beim Befummeln der einzelnen Teile. Ist zwar schon lange Jahre her, dass ich meinen letzten Zweitakter gefahren bin, aber immernoch mag ich den Zweitakter-Gemisch-Geruch wenn man an einem Roller/50ccm-Moped vorbeikommt.

    Mag altmodisch und nicht besonders umweltverträglich aber so´n e-Moped ist für mich keine Alternative!

    Gruß aus der Eifel, wo ich noch nie sowas gesehen habe
    Himmi

  8. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    21

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von himmi64 Beitrag anzeigen
    Hi, auch wenn die Zeit gegen mich arbeitet ... Zum Moped gehört für mich nicht nur das Aussehen und ein möglichst geringer Spritverbrauch sondern auch das Geräusch des Verbrennungsmotors, die Gerüche von Öl und Benzin und auch das gute Gefühl beim Befummeln der einzelnen Teile. ... Ist zwar schon lange Jahre her, dass ich meinen letzten Zweitakter gefahren bin, aber immernoch mag ich den Zweitakter-Gemisch-Geruch wenn man an einem Roller/50ccm-Moped vorbeikommt. ...
    Ich seh´das schon, noch die alte Schule!

  9. Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    wie weit kann ich dann noch fahren am sonntag?
    haha! radius max. 100 km...dann kann ich ja gleich zu fuß gehen...
    Wann bist du das letzt Mal 100km zu Fuß gegangen??? Die Realität würde dich schneller einholen als dir lieb ist, daran besteht kein Zweifel...

    Grundsätzlich find ich Elektrobikes ziemlich interessant, im Gegensatz zu E-Autos... Das zu bewegende Gewicht ist überschaubar und entsprechend kleiner und günstiger kann die Batterie ausfallen. 100km Reichweite wären für mich ausrechend um morgens zur Arbeit zu kommen und auf dem Heimweg noch meine Heimstrecke mitnehmen zu können. Ob ich mir so ein Insekt anschaffen würde, ist allerdings fraglich...

  10. Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    243

    Standard

    #20
    Ja, das umweltfreundliche E-Bike, E-Auto, E-Moto...

    Macht sich von den Verantwortlichen mal jemand den Kopf, wo denn die Energie zum Laden der Akkus herkommt - wieso auch, der Strom kommt ja aus der Steckdose. Und weiter sollten die Verantwortlichen darüber nachdenken, welche Materialien in solch einem Akku oder einer Batterie verbaut sind.

    Aber das will ja niemand wissen, den das E-Bike, das E-Auto und das E-Moto fahren ja ohne Emission...


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tot eines Insekts
    Von m.a.d. im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 11:37