Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Insekt ;-)

Erstellt von Pauline, 22.03.2014, 13:35 Uhr · 31 Antworten · 2.460 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von ducmo Beitrag anzeigen
    ...Wann bist du das letzt Mal 100km zu Fuß gegangen??? Die Realität würde dich schneller einholen als dir lieb ist, daran besteht kein Zweifel......
    @ducmo:
    die frage wäre: wann bin ich je zu fuß gegangen?
    spaß! im jahr 1986 bin ich in 6 wochen ca. 1.300 km gelaufen. das hat mir den rest gegeben!
    seither sind die ersten 100 - 200 m beim gehen die schlimmsten...

    manchen leuten - wie mir - genügen halt keine 100 km radius um spaß zu haben.
    mir reichen ja nicht mal 200 km...
    dann wäre ich ja wieder nach 2 - 3 stunden zuhause...wer will das?
    zuhause sterben die leute!


    in diesem sinne - gruß und schönen wochenanfang, knechtet schön!

    wall:e

  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #22

  3. Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    manchen leuten - wie mir - genügen halt keine 100 km radius um spaß zu haben.

    dann wäre ich ja wieder nach 2 - 3 stunden zuhause...wer will das?
    Für mich ist Mopedfahren das Mittel zum Zweck, um die Anreise zu meinem eigentlichen Hobby etwas spaßiger zu gestalten. Wenn die Berge wieder schneefrei sind, dann sitze ich bevorzugt mit der besten Sozia der Welt auf dem Moped und fahre in Richtung Süden. Unterwegs sammeln wir noch ein paar Kollegen ein und gemeinsam geht's auf ein paar netten Pässen zum Kletter, auf den Klettersteig oder auf eine Tages/Mehrtageswanderung in den (Vor)alpen. 100km Anfahrt sind da schon viel und ich bin trotzdem den ganzen Tag unterwegs und hatten nen perfekten Tag.

    Den ganzen Tag auf dem Moped zu sitzen übt auf mich keinerlei Faszination mehr aus...

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #24
    passt schon!
    so unterschiedlich sind die interessen!
    auf den berg fahr ich nur noch mit gondeln...
    früher war das was anderes... aber heute... nee!

    dennoch viel spaß beim wandern etc. wünscht dir der walter markus
    dann kommst aber nicht weit weg von den alpen.

    woher?
    schreibst mir ne pn!? gruß mawa

  5. Ojo Gast

    Standard

    #25
    Den Autor der Beiträge Nr. 4 und Nr. 16 in diesem Thread nehme ich aufgrund seiner Wortwahl nicht ernst. Aber ich bin bisher der Einzige in meinem Kollegen-, Bekannten- und Verwandtenkreis, dem dieses Vehikel gefällt. Für die Hälfte des Preises würde ich es mir glatt kaufen. Aus irgend einem Grund hat sich bei den Leuten, mit denen ich gesprochen habe, die Einstellung manifestiert, dass ein Motorrad nicht wie ein Insekt aussehen darf. Ich dagegen finde gerade das eine grandiose Idee. Was nur noch summt, darf auch wie eine Libelle ausschauen.

    Außerdem finde ich es klasse, das dieses Teil in Österreich und nicht in China entwickelt und gefertigt wird.

    Zwar kann man bei einem E-Vehikel nicht ausschließen, dass der Strom für seinen Betrieb und die Materialien für seine Fertigung ökologisch erzeugt wurden, aber man nimmt immerhin "ein Stück Lärm" aus der Umgebung.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.386

    Standard

    #26
    Bei dem abgebildeten Exemplar kann auf jeden Fall ausgeschlossen werden, dass es sich dabei einen der gefürchtetsten Schädlinge, den Steuerkettenrassler handelt.

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Den Autor der Beiträge Nr. 4 und Nr. 16 in diesem Thread nehme ich aufgrund seiner Wortwahl nicht ernst. Aber ich bin bisher der Einzige in meinem Kollegen-, Bekannten- und Verwandtenkreis, dem dieses Vehikel gefällt. Für die Hälfte des Preises würde ich es mir glatt kaufen. Aus irgend einem Grund hat sich bei den Leuten, mit denen ich gesprochen habe, die Einstellung manifestiert, dass ein Motorrad nicht wie ein Insekt aussehen darf. Ich dagegen finde gerade das eine grandiose Idee. Was nur noch summt, darf auch wie eine Libelle ausschauen.

    Außerdem finde ich es klasse, das dieses Teil in Österreich und nicht in China entwickelt und gefertigt wird.

    Zwar kann man bei einem E-Vehikel nicht ausschließen, dass der Strom für seinen Betrieb und die Materialien für seine Fertigung ökologisch erzeugt wurden, aber man nimmt immerhin "ein Stück Lärm" aus der Umgebung.

    Schöne Grüße von
    Ojo
    naja, Moppeds, deren Gesichter ganz stark an Insekten, hauptsächlich denen von Hornissen und Gottesanbeterinen erinnern, gibt es doch wie Sand am Meer

  8. Ojo Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    naja, Moppeds, deren Gesichter ganz stark an Insekten, hauptsächlich denen von Hornissen und Gottesanbeterinen erinnern, gibt es doch wie Sand am Meer
    Stimmt natürlich. Und wenn ich's mir recht überlege, sieht die J1 auch nicht aus wie eine Libelle, sondern eher wie ein flügelloser Schmetterling.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  9. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    ... sondern eher wie ein flügelloser Schmetterling....Ojo
    ...der von einer DICKEN Q gefressen wird... harr, harr...

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Den Autor der Beiträge Nr. 4 und Nr. 16 in diesem Thread nehme ich aufgrund seiner Wortwahl nicht ernst.
    Brauchst auch nicht, der putzt nur. Gibt sogar einen Film darüber.....


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tot eines Insekts
    Von m.a.d. im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 11:37