Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Inspektion

Erstellt von midlaender, 10.07.2007, 07:05 Uhr · 46 Antworten · 7.664 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    72

    Böse Die Moderne Form der Wegelagerei

    #11
    Hallo Freunde

    538.-euronen musste ich für den 20000 KD löhnen.

    Also 370 euro Arbeitszeit

    Plus 168 euro für Kleinteile (ölfilter luftfilter und öl sowie bremsflüssigkeit)

    Ich sag euch so`n Haufen hab ich in meiner 22 Jährigen Motorradlaufbahn

    noch nie gezahlt. Und hab schon so zimlich jede Marke besessen.

    Mit freundlichem Frust Florian


    Wenn die gs net so geil zum fahre währ dann hätt i scho was anderes.

  2. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #12
    Warum die Aufregung? Wenn man nach Ablauf der Garantie meint alle 10 tkm beim zum Pitstop anhalten zu müssen, dann muß man auch die rund 500,- € in Kauf nehmen. Das sogenannte "scheckheftgepflegte" Möpp wird so sehr teuer "erkauft". Wenn ich regelmäßig selbst die Wartung übernehme und bei einem evtl. Verkauf die Rechnungen vorweisen kann kommt das beim Käufer auch gut an.

  3. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #13
    Ja JOQ,

    gebe Dir in allen Belangen recht. Aber wie Du selbst schon festgestellt hast;
    nach Ablauf der Garantie.

    Meine Kiste hat gerade ihren ersten Geburtstag gehabt (nach 11 Mon. die 20000er, d.h. 2 Inspektionen im Jahr plus Jahresservice), da hab ich bis Garantieende noch viel Spaß damit, meinen Geldbeutel zu öffnen, um den zu füttern .

    Da bei meiner 12er schon einige Teile in diesem ersten Jahr getauscht wurden (bei der 1150er GSA war auf 50000 km gar nix), werd ich auch auf jeden Fall die Garantieverlängerung in Anspruch nehmen und diese 4 Jahre bei den Rechnungen in den sauren Apfel beißen müssen.

    Grüße

    Bernd

  4. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #14
    Hi Bernd,

    da hast du wohl ein Montagsmöpp Gehst du eigentlich zur Niederlassung nach SB oder gar zum Scharle nach St. Wendel?

  5. Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    110

    Standard

    #15
    [quote=JOQ]Warum die Aufregung?

    Du glaubst ja wohl, dass mit dem Ablauf der Garantie ich wieder meine Werkzeugtasche auspacke und alles wieder selbst in die Hand nehme.
    Laut meines , ist es den BMW- Bossen auch wirklich egal ob gezahlt wird oder nicht. Die sagen sich entweder Hop oder Top. Dennen ist es wohl egal ob noch BMW Mopeds auf Deutschen Straßen laufen oder nicht. Wenn da der Schuss mal nicht nach hinten los geht.

  6. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #16
    Servus JOQ,

    als Montagsmopped würd ich es jetzt nicht bezeichnen, aber ich hab schon neue Heizgriffe (weil die ersten nicht warm genug wurden) und der Ölstandswarner wurde auch schon getauscht (hat gar nicht gefunzt).
    Dann ein neuer linker Alukoffer (der erste war nicht dicht).

    Seit dem Tausch dieser Komponenten läuft sie problemlos.

    Fahre im übrigen mal nach WND, mal nach SB.
    Für die Inspektion nach SB, wo ich sie auch gekauft hab (sind nur wenige km und die Werkstatt ist auch zu empfehlen),
    für Fremdzubehör wie z.B. anderer Auspuff etc. fahr ich nach WND. Da haben die mehr am Hut mit (SB arbeitet nur mit Originalteilen). Die Werkstatt ist auch o.k., hatte meine letzte GSA dort gekauft und warten lassen.

    Ein kostenloses Leihmopped bekommst bei beiden.

    Grüße

    Bernd

  7. Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von JOQ
    Warum die Aufregung? Wenn man nach Ablauf der Garantie meint alle 10 tkm beim zum Pitstop anhalten zu müssen, dann muß man auch die rund 500,- € in Kauf nehmen. Das sogenannte "scheckheftgepflegte" Möpp wird so sehr teuer "erkauft". Wenn ich regelmäßig selbst die Wartung übernehme und bei einem evtl. Verkauf die Rechnungen vorweisen kann kommt das beim Käufer auch gut an.
    Und was machen diejenigen unter uns, die das nicht können? Ich habe auch für die letzte Inspektion 380,00 Euro bezahlt und finde mich halt damit ab, denn ich wusste schon als ich das Maschinchen damals gekauft habe, dass die Inspektionen nicht grad günstig bei BMW sind (die Kisten ja auch nicht...). Aber wenn mir jemand in Zukunft meine Inspektionen für weniger und genauso zuverlässig machen möchte - immer heran hier

  8. Werbe Q Gast

    Standard

    #18
    Warum meckert Ihr so über Eure Inspektionen, wußtet Ihr nicht welches Motorrad Ihr da gekauft habt ? Wenn Ihr preiswerter fahren wollt warum den nicht einen Japaner. Für eine GS bekomme ich 2 Honda CBF.

    Schöne momentan sonnige Grüße aus Niederkassel

    Wolfgang

  9. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Werbe Q
    Warum meckert Ihr so über Eure Inspektionen, wußtet Ihr nicht welches Motorrad Ihr da gekauft habt ? Wenn Ihr preiswerter fahren wollt warum den nicht einen Japaner. Für eine GS bekomme ich 2 Honda CBF.
    Wolfgang
    Stimmt. Fährt sich auch ziemlich genauso doppelt so beschissen offroad.
    Können wir zurück zum Thema kommen?

    Gruss!

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Kröte
    Können wir zurück zum Thema kommen?
    Die einzig passende Antwort.


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 40t'er Inspektion
    Von Schlumpf123 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 11:09
  2. 20.000 Inspektion
    Von nERgie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 12:29
  3. 20.000 Inspektion ...
    Von Ham-ger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 17:47
  4. 40.000 km Inspektion
    Von Christian GE im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 15:37
  5. 1.Inspektion
    Von Carsten im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.2004, 10:31