Ergebnis 1 bis 9 von 9

Inspektion Unterwegs / Im Urlaubsland

Erstellt von Münsterländer, 07.06.2013, 07:54 Uhr · 8 Antworten · 641 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    169

    Standard Inspektion Unterwegs / Im Urlaubsland

    #1
    Moin, Moin,

    da ich nun sicher ab dem 12.06. für 10 Tage frei machen kann, plane ich ein paar Tage mit der GS nach Frankreich / Italien zu fahren.

    Meine GS - EZ 08/12 hat z.Z ~ 7500 Km auf dem Tacho.
    Da die geplante Strecke ca. 3500 - 4000 Km beträgt, müsste ich unterwegs die fällige 10tkm Inspektion
    durchführen lassen.

    Hat das von euch schon jemand im Reiseland machen lassen?
    Wie sind eure Erfahrungen mit Werkstätten in F / I ?
    Habt ihr euch vorher einen Termin gebucht, oder aber seid ihr einfach so beim Händler vorgefahren?

    Über Tipps und Anregungen würde ich mich freuen.

    Gruß
    Tommy

  2. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #2
    Ich würde die Inspektion hinterher machen lassen, auch wenn Du dann so um die 11000km auf dem Tacho hast.

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #3
    Service im Ausland sollte kein Problem sein, wenn es Dich nicht stört, damit einen von Deinen 10 Tagen zu verlieren.
    Ich würde das Service nach Deiner Rückkehr machen, 11 - 11,5Tkm sollten da kein Problem darstellen.

  4. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #4
    ...einfach hinfahren? Die drehen da auch nicht Däumchen! Davon kann ich dringend abraten.
    Lass das hier machen - wenn du überhaupt noch einen Termin bekommst - und gut ist!

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #5
    Hi
    Ich würde die paar Km überziehen und es zu Hause machen lassen.
    Es gibt dafür einige Gründe:
    Gibt es irgendwelche Reklamationen, wirst Du nicht extra in Dein Urlaubsland fahren.
    Die Werkstätten dort warten regelrecht auf Urlauber die "weiter müssen" während ihre Kunden einen Termin brauchen. Oder willst Du den Termin 3 Wochen vorher vereinbaren?
    Wie gut Du die Landessprache sprichst weiss ich nicht.
    gerd

  6. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.602

    Standard

    #6
    Haben selbst in F keine gute (schlechte) Erfahrung mit BMW-Werkstatt gemacht.
    Neues Mopped meiner Liebsten in 2010, gerade mal knapp über 1000 km sprang nicht mehr an.
    Über Heimat-Händler den Auslandsservice bemüht, der die Maschine dann bei Biaritz vom Campingplatz
    abholte und in eine BMW-Werkstatt ablieferte. Nach 2 Tagen, Maschine fertig. Abgeholt, 2 Tage in den
    Pyrinäen gefahren, Bock springt nicht mehr an. Schnautze voll, verladen und ab nach Germany
    und in Trier beim BMW-Händler vorbei.
    Was soll ich sagen. Die hatten in F. glatt an einer defekten Batterie die ganze Zeit das Ladegerät dran
    ohne sie mal zu überprüfen. Die Jungs in Trier haben sich totgelacht und auf Garantie eine neue B. eingebaut
    und gut war. Aber Urlaub futsch.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #7
    Also, wir haben es 2010 mit dem MP3 meiner Frau in Italien versucht. Piaggio ist eine italienisch Firma. War ziemlich spannend. Hat uns 2 Tage gekostet und das war noch Glück, weil es einen zweite Werkstatt am Ort gab, die einen Werkstattstempel da rein drücken durfte (von wegen Gewährleistung). Ansonsten hätten wir 3 Wochen warten müssen.

    Uns hat man immer wieder gesagt, 1000 - 1500 überziehen, ist kein Thema (Sowohl Auto als auch Motorrad).

    Ich würde fahren und die Inspektion später machen lassen.

  8. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #8
    Es gibt hier Leute, die wegen 900 km in einem Jahr 200 EUR fuer Jahresinspektion und Oelwechsel lassen. Ich denke, Ihr seid auf der sicheren Seite...

  9. Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    169

    Standard

    #9
    Hi,
    danke erst einmal,

    ich werde es wohl so machen => ca. 1000 bis 1200 Km überziehen.

    Gruß und ein schönes WE wünscht

    Tommy


 

Ähnliche Themen

  1. Internet & Lap-Top unterwegs
    Von Super Mario im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 21:51
  2. Mit der 12Q auf Teneriffa unterwegs
    Von derkleine im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 22:09
  3. Unterwegs
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 13:25
  4. Reifenwechsel unterwegs
    Von Nordlicht im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 18:12
  5. Neu hier unterwegs
    Von bikerlady im Forum Neu hier?
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 20:56