Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Integration ja, aber doch nicht so ...!

Erstellt von inek, 29.01.2011, 08:27 Uhr · 38 Antworten · 5.511 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #11
    war klar dass es auf diese Schiene abrutscht.....Thema sind die Mongols Freunde

    http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,723704,00.html

  2. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    war klar dass es auf diese Schiene abrutscht.....Thema sind die Mongols Freunde
    ja die schließe ich bei meinen Gedanken voll ein

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #13
    ich weiß Hubert, ich wollte nur nicht, dass es wieder mal in eine politische Grundsatzdiskussion entgleitet, das hatten wir schon mehrfach.

  4. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ich weiß Hubert, ich wollte nur nicht, dass es wieder mal in eine politische Grundsatzdiskussion entgleitet, das hatten wir schon mehrfach.
    genauso habe ich es auch verstanden

  5. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #15
    Lösen wir das Problem durch ein Wasserballtunier !
    Mongos ---- Engels
    Bandidos----Boons
    Sieger1-----Sieger2
    Gesamtsieger-----Krokodiele

    Am Ende sollte sich das Problem von selbst erledigt haben.

  6. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    da ist sicher der Wunschgedanke vieler wird aber speziell hier in Deutschland nie passieren, drum dürfen sich unsere "Gäste" auch so verhalten.

    Ich würde bloß mal hoffen, dass bei solch einen Rockeraufeinnandertreffen die gleiche Stärke und Härte der Polizei dabei ist, wie sie in Stuttgart gemeint haben zu zeigen.... da wäre es angebrachter
    ....vor richtig bösen Buben haben die Bu......ähm die Sherifs doch Schiss.
    Die können doch nur Schüler,Studenten und Rentner mit dem Wasserwerfer
    malträtieren.

    Wenn die ne 357er sehen machen sie sich doch vor Angst in die Buxe. Spezielle Kommandos wie die SEK´s jetzt mal ausgenommen.....

  7. 1200erter-GSler Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von tonyubsdell Beitrag anzeigen
    mongols...ungkueckliche namenswahl...
    koennte man mit der gleichnamigen erbkrankheit verwechseln...

    dann besser "down syndrome riders"...oder "trisomie 21 MC"

    gruss

    wolfram

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    Quelle:"Berliner Forum Gewaltprävention": Es gibt heute keinen ernstzunehmenden Zweifel mehr, dass die Merkmale „Staatsangehörigkeit“ oder „Ethnie“ für die Erklärung von Kriminalität bedeutungslos sind. Dies gilt natürlich auch für den Begriff des „Ausländers“, der „sich aus der Differenz zwischen der Staatsangehörigkeit eines Individuums und seinem momentanen geographischen Standort ergibt. Für die Annahme, dass dies eine Ursache für Kriminalität sein sollte, existiert kein einziger triftiger Grund“ .
    wirklichkeitfremdes Soziologengequatsche - fahr mal heut Nacht um 1 U-Bahn in Berlin.

  9. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    ....vor richtig bösen Buben haben die Bu......ähm die Sherifs doch Schiss.
    Die können doch nur Schüler,Studenten und Rentner mit dem Wasserwerfer
    malträtieren.

    Wenn die ne 357er sehen machen sie sich doch vor Angst in die Buxe.
    salut nachbar,

    teile nicht ganz deine meinung.
    ich halte die bullen - ebenso wie die jungs von der feuerwehr - fuer verkannte helden.
    klar sind uns die uniformierten bisweilen laestig, wenn sie uns den spass durch ihre kontrollen verderben.
    aber rufen wir nicht immer dann nach diesen jungs (und maedels), wenn not am mann ist?!
    dann kommen sie (ok, oft ziemlich spaet) vorbei, riskieren bisweilen ihr leben, nur weil man das kratzen der mieze an der tuere fuer einen einbrecher (evtl. mit migrationshintergrund - spaessle gemacht) gehalten hat.
    habe zwar nicht immer so gedacht - zu zeiten der brokdorf-demos in den fruehen 80-ern stand ich in der wilster marsch auf der seite der boesen - aber mit beginnendem alter sehe ich das halt anders.

    haste mit der pi blieskastel schlechte erfahrung gemacht?

    e scheener gruss aus werzbach

    wolfram

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    .vor richtig bösen Buben haben die Bu......ähm die Sherifs doch Schiss.....Wenn die ne 357er sehen machen sie sich doch vor Angst in die Buxe. .....
    wenn du dich da mal nicht täuscht....
    und wenn der schwere Junge mit seiner 357er nachher tot auf der Straße liegt, jault die Presse wieder über "total überzogenes polizeiliches Einschreiten"


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Winterreifenpflicht, oder doch nicht?
    Von bastl-wastl im Forum Reifen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 19:50
  2. Ich kann nicht mit, aber auch nicht ohne....
    Von Rubensengel63 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 08:39
  3. Das darf doch nicht Wahr sein ...
    Von DocSnyder im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 13:56
  4. nicht ganz neu, aber in diesem Forum doch
    Von FTDMJ im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 21:46
  5. Nicht ganz neu aber noch nicht vorgestellt
    Von Mücke im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 21:12