Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Interessante Alternative von MotoMorini

Erstellt von fibus, 13.03.2008, 20:54 Uhr · 18 Antworten · 1.946 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard Gstatten

    #11
    brauchst du Brille????

  2. Anonym3 Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Na ja,
    sieht halt leider von der Seite wie eine HP2 aus
    ...der wassergekühlte Eisenhaufen wiegt 40kg mehr wie die HP2 Enduro !!! Bei dem Anblick kann es einem schon einmal die Optik verbiegen ... ich weiß ... die Wahrheit tut immer weh

  3. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    430

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Na ja,
    sieht halt leider von der Seite wie eine HP2 aus

    Gruß

    Andreas
    blöder berliner

  4. Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    7

    Standard

    #14
    Hallo zusammen,

    da nach weiteren Daten der MotoMorini gefragt wurde:

    MotoMorini Granpasso Gewicht 198 kg (Moto Morini indicates the weight of the motorcycle complete with battery, cooling liquid, engine oil and without fuel) Mit 25l Tankinhalt ca. 220 kg
    Preis: 12795 Euro, Leistung rund 120 PS (Beim MO-Test hatte die AVIO mit dem selben Motor und angegebenen 121 PS, gemessene 138 PS mit 125 Nm bei 6600 U/min!

    BMW HP2 Leergewicht vollgetankt 195 kg



    Grüße
    fibus

  5. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Hitter Beitrag anzeigen
    blöder berliner

    Selber blöder Berliner

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #16
    Und insgesamt irrrrgendwie wie .... wie .... ne GS?? Binjaschonnwech

  7. Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    95

    Standard

    #17
    Ist schon nicht schlecht.

    Aber hat eine KETTE.

    Und Kette will ich nicht mehr.

    Gruß

    Henson

  8. Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    7

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Henson Beitrag anzeigen
    Ist schon nicht schlecht. Aber hat eine KETTE. Und Kette will ich nicht mehr. Gruß Henson
    Diese Ansicht ist durchaus akzeptabel, aber dann bitte keine Klagen über übermäßige Lastwechselreaktionen wegen großem Leerspiel im Antriebsstrang und evtl. teuren Reparaturen des Kardans oder der Getriebeausgangslager zwischen 50-80tsd km (hatte ich an der Monolover wie auch an der Paralever). Im Vergleich dazu, sind die Kosten für den Austausch der kompletten Kettengarnitur alle 30tsd km und nem bisserl Kettenfett auf Kette und dem Rest des Motorrades, eher gering einzustufen.

    Gruß
    Fibus

  9. Geronimo Gast

    Standard

    #19
    Egal wie gut, egal wie teuer. Kauft sowieso keiner, genau wie die Stelvio, die Ulysses, die Benelli Enduro etc.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Interessante Alternative zur Warnweste...
    Von Christian RA40XT im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 11:54
  2. Interessante Sache für die MM
    Von Reifentom im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 11:19
  3. Interessante Fahrt :-)
    Von Christian RA40XT im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 21:06
  4. interessante Farbkombination
    Von Duese im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 10:24
  5. interessante bilder von adventures
    Von kurtimann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 08:53