Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Interessantes Gerichtsurteil

Erstellt von pässefahrer, 08.03.2014, 19:57 Uhr · 14 Antworten · 1.815 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von pässefahrer Beitrag anzeigen
    Urteil: Rammen ist keine gefährliche Körperverletzung - Auto-Medienportal.Net

    Wenn ich also jemand vor eine S-Bahn schubse, kann ich höchstens wegen leichter Körperverletzung verurteilt werden, denn tödlich ist ja erst das Überfahren durch den Zug.

    Unglaublich, was sich so ein Richter erlauben darf.
    Mich wundert in diesem Land gar nix mehr. Wenn Du genug Kohle hast, kannste mit einem findigen Anwalt sogar aus vorsätzlichem Mord leichte Körperverletzung machen

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von UweN Beitrag anzeigen
    nööö, denn dann wird das Kaninchen verknackt
    Du hast den Paketschnurhersteller vergessen.....

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Mich wundert in diesem Land gar nix mehr. Wenn Du genug Kohle hast, kannste mit einem findigen Anwalt sogar aus vorsätzlichem Mord leichte Körperverletzung machen
    Oh, Mord ist immer Vorsatz, sonst ist es Totschlag oder schwere Körperverletzung mit Todesfolge.



    Lustig, es wird bunt gemischt, die leichte Körperverletzung wird mit der einfachen verwechselt, die schwere mit der gefährlichen, fällt eigentlich nur noch fahrlässig und vorsätzlich.

    Dann haben wir alle Begrifflichkeiten zusammen und man kann Ordnung in das Chaos bringen.

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Du hast den Paketschnurhersteller vergessen.....
    Ja, und in den USA würde dann danach auf der Schnur stehen, dass sie nicht jemanden um die besten Teile gebunden werden darf (die armen .......-Fans), man sie nicht in die Hände von Kriminellen geben darf und ansonsten sowieso ein allgemeines Verletzungsrisiko bestehen würde. Natürlich nicht auf der Verpackung, sondern auf der Schnur.

  5. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Oh, Mord ist immer Vorsatz, sonst ist es Totschlag oder schwere Körperverletzung mit Todesfolge.
    Weiß ich doch, mei Jutsta
    Aber bei so ´nem Urteil darf man doch mal uff de hauen


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. interessante Farbkombination
    Von Duese im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 10:24
  2. interessante bilder von adventures
    Von kurtimann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 08:53
  3. Gerichtsurteil über spurversetztes Fahren
    Von GGG im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 08:30
  4. Interessante Alternative von MotoMorini
    Von fibus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 21:40
  5. Interessantes Angebot -> DB - Reisezug
    Von manghen im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 20:44