Ergebnis 1 bis 10 von 10

Iron Butt

Erstellt von Stobbi, 13.05.2010, 18:34 Uhr · 9 Antworten · 1.566 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard Iron Butt

    #1
    Hallo,

    soeben habe ich mich durch diese Homepage gelesen!

    Für den einen oder anderen Kilometerfresser hier unter uns sicher Interessant!

    Gruß

  2. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #2
    guckst Du da....:

    Iron Butt Certificate


  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    Is mehr was für Bürokraten die in ihrer Freizeit auch nicht von den Formularen lassen können - Wann ich Wo War muss ich auf dem Mopped niemandem beweisen - wär ja noch schöner

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard Tourenfahrer 06/2010

    #4
    Der Uli Böckmann hat im aktuellen Tourenfahrer seinen "Selbstversuch" in dieser "Diziplin" dokumentiert. Die Frage nach dem "Warum?" konnte auch er nach 22 Stunden und abgespulten 1716 Kilometern nicht beantworten.

    Diese Aktion war also sprichwörtlich für den Ar*** !

    Der Artikel ist wirklich lesenswert. Folgende Randbemerkung bringt es für mich auf den Punkt:
    ...Denn mehr als eine Urkunde, die einen daran erinnert, daß man mindestens einen Tag in seinem Leben sinnfrei Kilometerfressend verbracht hat, gibt es auch für diese Grausamkeiten nicht....
    Und wer hat´s erfunden .... ?

  5. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.289

    Standard

    #5
    Antwort George Mallorys (britischer Bergsteiger, 1886-1924) auf die Frage, warum er den Mount Everest besteigen wolle: "Weil er da ist".

    Es gibt wohl jede Menge sinnfreier Unternehmungen ( ich erinnere da Freds jüngeren Datums bzgl. der nachgewiesenen Härte des Fahrers durch einfaches Befahren der niedrig temperierten, wasserbedeckten Autobahn vom hohen Norden bis mindestens in den tiefen Süden, dieser, unserer Republik, besser noch inkl. Alpenquerung bei Schnee etc. auf zwei Rädern, anstatt der Nutzung von DB, Kastenwagen o. Hänger), wovon das sinnfreie Abreiten einer hohen Anzahl von Kilometern (o. Meilen im Original) in einer bestimten Zeit doch eher eines der harmloseren Vergnügen ist.
    Außerdem gibt's noch 'ne Plakette, die den "Harten" bezeugt, das man dazu gehört (erspart zum. diesbzgl. Fragen).

    Grüße
    Uli

  6. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #6
    Manche tun sich halt schwer, ihr Tun zu erklären. Oder der Bergsteiger wollte mit seiner Antwort eben nur besonders originell sein. Die Antwort hätte auch lauten können: Weil ich gerne Berge besteige und da noch nicht oben war. Oder: Weil ich, wenn ich es packe, ein toller Hecht bin und berühmt werde.

    Ich weiß jetzt nicht, welchen Fred Du meinst. Manchmal bestimmt bei uns Moppedfahrern auch das Ziel mal den Weg. Wenn der Hannoveraner in Tirol Mopped fahren will, dann muss er da hin. Da kann er sich dann das Abenteuer "Deutsche Bundesbahn" geben, oder sich zum Mopped noch Auto und Anhänger an die Backe kleben oder eben über die BABs nach Süden aufbrechen.

    Alle drei Unternehmungen sind aber nicht sinnfrei - der Mann will nach Tirol!

    So was "griffiges" als Antwort fehlt mir halt noch zum Thema IBA.

  7. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.289

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Manche tun sich halt schwer, ihr Tun zu erklären. Oder der Bergsteiger wollte mit seiner Antwort eben nur besonders originell sein. Die Antwort hätte auch lauten können: Weil ich gerne Berge besteige und da noch nicht oben war. Oder: Weil ich, wenn ich es packe, ein toller Hecht bin und berühmt werde.

    Ich weiß jetzt nicht, welchen Fred Du meinst. Manchmal bestimmt bei uns Moppedfahrern auch das Ziel mal den Weg. Wenn der Hannoveraner in Tirol Mopped fahren will, dann muss er da hin. Da kann er sich dann das Abenteuer "Deutsche Bundesbahn" geben, oder sich zum Mopped noch Auto und Anhänger an die Backe kleben oder eben über die BABs nach Süden aufbrechen.

    Alle drei Unternehmungen sind aber nicht sinnfrei - der Mann will nach Tirol!

    So was "griffiges" als Antwort fehlt mir halt noch zum Thema IBA.
    Für jemanden, dessen einziges Ansinnen Tauchurlaube auf Bali sind, ist die Anreise nach, egal wie, ebenso wie ein Aufenthalt in Tirol vollkommen sinnfrei.
    Ebenso, wie es das einfache Besteigen eines Berges ist, nur weil er da ist. Und sich 'nen Iron Butt zu holen ist's auch für jeden, der keinen Sinn darin sieht. Für den, der's sich antut, wird's schon einen Sinn haben. Z.B., weil er sich (u. anderen) beweisen will, daß er in der Lage ist, es zu tun. Oder einfach, weil diese Herausforderung "da" ist, genau wie der Berg.
    Sinn haben alle diese Unternehmungen nicht, bringen sie uns (als Gemeinschaft) doch kein bißchen weiter, sondern dienen lediglich der Erbauung des seinem Triebe gehorchenden "Einzeltäters" (und ev. der Erbauung einer ggfs. vorhandenen Fangemeinde).
    Im weitesten Sinne macht das alles aber doch Sinn, führt es doch zu so lustigen Debatten wie dieser hier, wie sinnvoll diese auch immer ist (aber, zum Behufe der Beweglichhaltung der grauen Zellen u. "sinnvoller" Freizeitgestaltung und ...).

    Grüße
    Uli
    p.s.
    der angesprochene Fred war die Frage nach "Bus o. Hänger" (o. eben DB u. zu vernaschenden ... aber das war schon wieder ein anderes Thema )

  8. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #8
    leute leute!!!!

    wiso weshalb warum??? weil er es will und spass daran hat!!!!

    warum geht einer stunden lang zum angeln??? weil er es will und spass daran hat!!!!

    warum steigt einer in ein rennauto??? weil er es will und spass daran hat!!!

    warum fährt einer den iron butt??? weil er es will und spass daran hat!!!

    ob es uns jetzt gefällt oder nicht. wir müssen es ja nicht machen und keinen spass daran haben!!!!

    das sollte doch nicht sooo schwer zu verstehen sein.

  9. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Torsten77 Beitrag anzeigen
    leute leute!!!!

    wiso weshalb warum??? weil er es will und spass daran hat!!!!

    warum geht einer stunden lang zum angeln??? weil er es will und spass daran hat!!!!

    warum steigt einer in ein rennauto??? weil er es will und spass daran hat!!!

    warum fährt einer den iron butt??? weil er es will und spass daran hat!!!

    ob es uns jetzt gefällt oder nicht. wir müssen es ja nicht machen und keinen spass daran haben!!!!

    das sollte doch nicht sooo schwer zu verstehen sein.



    meine volle zustimmung.

    ........im leben muß nicht immer alles einen sinn haben und wenn man spaß daran hat ist es absolut ok.

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #10
    Hi
    Wenn jemand Spass daran hat -laut Anleitung möglichst auf der BAB- Km zu fressen nur damit er sie gefressen hat?
    OK, die 1000 Miles habe ich unbewusst schon mal gefahren. Aber nicht weil ich sie fahren wollte, sondern weil es von Rom nach Limoges so weit ist (wenn man meint nicht quer durch die Alpen fahren zu müssen) und ich keine Zeit hatte. Dabei stimmt auch dass der A.... schmerzt und die Konzentration "nicht mehr so gut" ist.
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 21:21
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 21:04
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 20:50
  4. Iron Butt Association
    Von maxwellsmart im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 08:20
  5. Iron Butt Certificate
    Von Konrad im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 09:11