Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Was ist das für eine Maschine?

Erstellt von THE GHOST_909, 15.03.2008, 19:57 Uhr · 52 Antworten · 5.952 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard Was ist das für eine Maschine?

    #1
    Hallo Leute!
    Ich bin ja schon wirklich viele Kilometer gefahren, aber das haut mir den Schalter komplett raus!
    Ich habe seit ca. 2 Monaten eine `08er R1200GS und bin sie gerade am "einfahren"! Ich drehe sie nicht höher als ich soll und ansonsten fahr ich sie auch normal . Aber was zum Teufel ist das? Du drehst beim Überholen nur kurz mal ein wenig mehr am Hahn und das Ding spritzt ungefähr davon als wie von der Tarantel gestochen ! Die Reifen (hab ich bereits im Reifenthread schon geschrieben) sind der pure Hammer und kleben bei diesen Verhältnissen wie Sau! Ich fahre öfter mit "alten" BMW Hasen, die eine 1100er GS haben, waren die schon gut unterwegs (bevor ich zur "richtigen" Marke und Maschine konwertiert bin ), daß ich mir oft dachte: BRUTAL! DAS IST N U R EINE BMW, HALLO?!?! Aber nun, des is der HAMMER! Ich glaube das ist "MEINE" Maschine Die ist es! Freunde der leichten Unterhaltung ein Hoch auf die Entwickler dieser "neuen" GS auf das ihnen noch viele solche Sachen einfallen und uns damit freude machen!!! PROST! Ich brauch jetzt`n Bier!!!!!!!!
    Gruß Euer GHOST_909

  2. Registriert seit
    03.12.2007
    Beiträge
    40

    Standard

    #2

    bekomm meine 08ter 1200 GSA am dienstag.
    wenn ich das les da kommt freude auf

  3. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #3
    Is ja fein daß Du die so toll findest...

    Aber (obwohl ich BMW auch als bestes Moppet ansehe- für mich und meine Zwecke -) Schon mal was RICHTIG SCHNELLES gefahren ???

    Wenn sie denn laufen........ z.B. DUC oder Susi oder .....???

    Jedenfalls viel Spaß mit der Q.

    Ach ja : Schlagt nicht so feste auf mich ein......

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Aber Schon mal was RICHTIG SCHNELLES gefahren ???
    Hab ich mich auch gerade gefragt... kann die Freude ja gut verstehen, ist ja auch toll so ein neues Motorrad... aber realistisch betrachtet, geht der Rest mindestens genauso, wenn nicht besser.

  5. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    75

    Standard

    #5
    Subjektiv gesehen bekomt man den Eindruck, besonders wenn man das erste mal nen Boxer fährt. Mir ging es umgekehrt beim Wechsel vom 1150er zur 1200er, ich hab gedacht, die zieht ja keinen Hering vom Teller, besonders im unteren Drehzahlbereich...was soll ich sagen...bin mit der 1200er fast nur noch über 3500 unterwegs, wobei die neue Q sogar eher weniger verbraucht...und dann gehts...grins!!!
    Aber:
    Mein Kollege fährt ne XJR1300, wenn der zurückschaltet und den vier Zylindern die richtigen Drehzahlen verpasst...waow...ist dann nur leider in nem Bereich der leider nicht mehr von der Strassenverkehrsordnung unterstützt wird!
    Daraus folgt: der Boxer ist, in seinem Bereich, schon ne Macht...aber es gibt Dinge die können andere eventuell sogar besser...!!!
    Die Frage: Macht das Sinn!!!
    Gruss!

    Jörg

  6. Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    20

    Blinzeln

    #6
    Hm, na bleib mal auf dem Teppich.
    Ich gewöhne mich gerade an die eine 12er GS von 2006.
    Also die zieht schon prima an mit ihren 98 PS.

    Da denke ich nun, dass die neue das vielleich nur eine kleine Spur besser kann, wenn überhaupt. Die hat doch nun nur ein paar PS mehr, sieben sind es, glaube ich.
    Bin schon eine R 12 R mit 109 PS gefahren und da habe ich mir gedacht, was für ein langweiliger Motor und zieht der überhaupt was vom Teller.
    Da waren damals die 85 PS meiner noch F 800 St besser.

    Und mich stört das mit der Versicherung, doppelt so viel zu zahlen wegen ein paar nicht nennenswerte PS mehr. Wenn die nun 130 PS hätte, das wäre was ... ... ...

    Aber trotz all dem, viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.

    Gruß Torsten

  7. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard Was ist das für eine Maschine?

    #7
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Is ja fein daß Du die so toll findest...

    Aber (obwohl ich BMW auch als bestes Moppet ansehe- für mich und meine Zwecke -) Schon mal was RICHTIG SCHNELLES gefahren ???

    Wenn sie denn laufen........ z.B. DUC oder Susi oder .....???

    Jedenfalls viel Spaß mit der Q.

    Ach ja : Schlagt nicht so feste auf mich ein......
    Guten Morgen zusammen!
    Nun, um Deine frage zu beantworten, ja, ich bin schon mal was schnelles gefahren! Ich hatte als Anfänger eine CBR 600 F II, danach eine VFR 800 FI und zwischendrin hatte ich mal das Vergnügen eine Honda Fireblade und eine Yamaha Thunderace zu fahren. Also was die schnelligkeit betrifft, kein Problem. Aber was ich sagen muß, ist, die Geradlinigkeit mit der man mit 12er fahren kann! Mag sein, das man auf der Geraden nicht umbedingt mithalten kann, aber in den Kurven und den Kehren spätestens hat man seinen "Freund" ( der einen gerade auf der geraden Strecke mit 240km/h überholt hat ) wieder eingeholt!
    Sicher hab ich da ein "neues" Gefühl und freu mich wie ein Tier und es hat auch eine gewisse Zeit gedauert, bis ich mich selber überzeugt habe, aber Freunde, ich habe mich nicht falsch entschieden ! Für meine Frau ist die 12er auch besser zum miifahren, da sie eine andere Sitzposition hat und sie sich nun noch wohler fühlt! Dieser Aspekt hat für mich auch eine Rolle gespielt, sonst hätte ich mir ne neue VFR geholt!
    Wie gesagt, ich bin sie gerade am einfahren und freu mich schon wenn ich richtig am Hahn drehen darf! Da bin ich dann auch gespannt auf meinen Arbeitskollegen, der hat nämlich ein XJR 1300. Ein spitzen Motorrad, geb ich zu, aber leider nichts für mich!
    Einen schönen Sonntag und gruß Euer GHOST_909

  8. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard Was ist das für eine Maschine?

    #8
    Zitat Zitat von erich.s Beitrag anzeigen

    bekomm meine 08ter 1200 GSA am dienstag.
    wenn ich das les da kommt freude auf
    JAAAAAA !!! Viel Spaß, wirst sehen is Supergeil zum fahren! Eingewöhnungszeit, hmmm ne halbe Stunde
    Bin mal gespannt, wie sie Dir taugt!?!
    Gruß THE GHOST_909

  9. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von tathome Beitrag anzeigen
    Hm, na bleib mal auf dem Teppich.
    Ich gewöhne mich gerade an die eine 12er GS von 2006.
    Also die zieht schon prima an mit ihren 98 PS.

    Da denke ich nun, dass die neue das vielleich nur eine kleine Spur besser kann, wenn überhaupt. Die hat doch nun nur ein paar PS mehr, sieben sind es, glaube ich.
    Bin schon eine R 12 R mit 109 PS gefahren und da habe ich mir gedacht, was für ein langweiliger Motor und zieht der überhaupt was vom Teller.
    Da waren damals die 85 PS meiner noch F 800 St besser.

    Und mich stört das mit der Versicherung, doppelt so viel zu zahlen wegen ein paar nicht nennenswerte PS mehr. Wenn die nun 130 PS hätte, das wäre was ... ... ...

    Aber trotz all dem, viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.

    Gruß Torsten
    Hallo Thorsten!
    Da geb ich Dir leider recht! Die spinnen die Römer, hat mal ein Gallier gesagt! Aber kann uns den Spaß jemand nehmen, den wir damit haben? Na gut, außer die Jungs von den Mineralölkonzernen und der Regierung mit der Ökosteuer? Nein!!!!! Weil wir alle fahren!!!! Da müsste man schon zum allgemeinen Boykott aufrufen, wie es ihn früher mal gegeben hat! Bloß daß das kein Boykott war. Aber so müßte es mal wieder laufen, damit die ALLE da droben merken, so kann man mit uns nicht umspringen! Aber, wir fahren alle weiter!
    Gruß THE GHOST_909

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von koernchen Beitrag anzeigen
    Mein Kollege fährt ne XJR1300, wenn der zurückschaltet und den vier Zylindern die richtigen Drehzahlen verpasst...waow...ist dann nur leider in nem Bereich der leider nicht mehr von der Strassenverkehrsordnung unterstützt wird!
    Das geht auch ohne dass der zurückschaltet. Ich hab´s schon mal hier im Forum gepostet... hab mit einem Freund (Fireblade SC44) mehrere Vergleiche gemacht, weil ich wissen wollte, ob die GS wirklich so gut durchzieht oder es sich nur so anfühlt. 60 - 120 im 4. und 6. Gang. Die Blade liess mich stehen, anders kann man es nicht sagen. Nun ist die Q ca. 60kg schwerer als die Blade und ich auch ca. 20 kg schwerer als besagter Freund, aber in der Konfig zieht die Q objektiv keinen Hering vom Teller.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Sommeranzug Venting Maschine Gr. 52
    Von Megamoto63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 17:09
  2. Maschine stottert??
    Von Jensen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 19:47
  3. Was ist das für eine Maschine im Hintergrund??
    Von BastlWastl85 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 13:18
  4. Was ist das für eine Maschine IITeil
    Von THE GHOST_909 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 18:03
  5. tolle maschine!!!
    Von patrick-p im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 12:06