Seite 14 von 16 ErsteErste ... 41213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 157

Was ist denn ein "BIKER"?

Erstellt von GS Endurist, 23.01.2014, 10:01 Uhr · 156 Antworten · 12.910 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.607

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Ich glaub ja eher, der Tiger macht da grad eine Lebensbeichte)
    Ich schreibe nur auf, was mir deine Frau so erzählt Rudi....

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    ..so sehen Biker BMW Fahrer 1653533_1441649996066712_549725173_n.jpg

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das war ja die Absicht dahinter Uli. Muß ja nicht jeder wissen, was ich mit dem Begriff Biker assoziiere, da könnten sich dann einige auf den Schlips getreten fühlen, was wiederum zu einem erneuten Aufflammen der Diskussion, diesmal deutlich leidenschaftlicher, führt.

    aber nun gut:

    Biker ist vor meinem Auge (natürlich subjektiv und klischeebehaftet) ein Endvierziger mit deutlichem Bauchansatz, Stirnglatze, billig wirkende Tattoos vor 30 Jahren wahllos über den jetzt nicht mehr straffen Körper verteilt, der krampfhaft versucht mit einem Bike, seine schwindende körperliche Leistungsfähigkeit zu kaschieren, ebenso wie er versucht vor Mutti und den Kindern durch die Verwendung unpassender Anglizismen, wie Biker zu zeigen, dass er noch dazu gehört, die Sprache seiner (augenverdrehenden) Kiddies spricht und versteht.

    Eigentlich ist er ein armer Mensch, seine Frau pop.pt längst den Nachbarn, seine Kinder pumpen ihn an, damit sie sich am Wochenende nen Joint durchziehen können und sein Chef hat ihm längst die Verantwortung über das Papierlager übertragen.
    Der Teil seiner Freunde, die es nie zu Familie und regelmäßiger Arbeit gebracht haben, aber dafür immer Biker waren, denen man die Millionen Zigaretten und Bier ansieht, lacht ihn als Spießer aus. Der Teil seiner Freunde, die neben Karriere machen, noch die Modelfrau und 3 Kinder haben, heute Chef- (sekretärinnenbespringer) sind und Porsche fahren, lacht ihn aus, weil er sich noch nie für ein Leben entscheiden konnte und heute alle Anzeichen einer Midlife Crisis zeigt.
    Armer Biker.
    Wieso soll man sich dabei auf den Schlipps getreten fühlen?

    Zum einen, irgendjemand muß das Papierlager ja leiten, Chefsekretärinnen bespringen, nun die meisten die ICH kennenlernen durfte (und das sind ne ganze Menge), auch nicht für viel Geld , wenn die ( zum Glück nicht vorhandenen) Gören mich um Geld anschnorren, werden sie den Joint mit mir teilen müssen, meine Frau p.o.p.p.t garantiert mit keinem Nachbarn (die wären sonst längst alle auf der Intensivstation), was soll sie mit noch älteren Säcken auch anfangen.

    Ob er arm ist, ist die Frage. Genauso, ob die arm sind, die Motorradfahren, rauchen und saufen und auf Familie und regelmäßige Arbeit verzichten.

    Arm sind die, die ihre Sekretärin v.ö.g.e.l.n, weil es sonst keine mehr mit ihnen macht und die einen Porsche fahren müssen, weil man etwas zu klein gebaut ist und am Wochenende ne GS um dazu zugehören, ansonsten müssen wir Karrier machen, damit das Modell zu Hause nur den Postboten beglückt und nicht auch noch die Nachbarn, damit die Gören auf die Privatschulen könnnen und wir beim BBQ (Grillen sagt man nicht, das ist für den Pöbel) mit unseren neusten Errungenschaften protzen können.

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    ..so sehen Biker BMW Fahrer Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1653533_1441649996066712_549725173_n.jpg 
Hits:	2163 
Größe:	37,4 KB 
ID:	118268
    Danke für die Definition.

    Biker =
    Muskelbepackter Volltrottel, der sich mit seiner HD und 250er Walze auf kerzengerader trockener Strecke bei Schrittgeschwindigkeit vor Publikum aufs Maul legt und die Maschine beinahe noch mal umschmeißt, weil er nicht weiß, auf welcher Seite der Seitenständer ist
    Motorradfahrer =
    Trotz 600.000km in 10 Jahren auf der GS fett geworden, aufgrund seiner unmodischen und unbeschädigten Kombi in der Zeit wohl nie gestürzt.

    Treffender hätte man es nicht formulieren können.

  5. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Ich denke die Bezeichnung "Biker" muss man sich wie einen Doktortitel hart erarbeiten und kann sie nicht einfach bei BMW & co bestellen...

  6. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    deswegen müßte die Frage eigentlich heißen: "Wer ist denn ein Biker"?

  7. TomTom-Biker Gast

    Standard

    Den vielen hier nachzulesenden, fachgerechten Definitionen zufolge, dürfte sich wohl kaum jemand dazu bekennen. Aber der weiter vorne gezeigten Karikatur zufolge, hat ja auch der als Motorradfahrer bezeichnete Kradfahrer, der gleichzeitig auch noch BMW-Fahrer ist -welch ein Zufall aber auch- mehr Arsch in der Hose. Zumindest soviel, um sich selbstbewußt und völlig losgelöst von allen anders lautenden Meinungen, als Motorradfaher zu bezeichnen.

    So ich mach jetzt was für meinen Körper, um wenigstens dem zweiten Teil meines Nicks gerecht zu werden.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    Da ich ja schon immer anders sein wollte ...... bin ich ab jetzt ein Biker

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Ich denke die Bezeichnung "Biker" muss man sich wie einen Doktortitel hart erarbeiten und kann sie nicht einfach bei BMW & co bestellen...
    so wie von und zu Guttenberg, nehme ich an.

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Da ich ja schon immer anders sein wollte ...... bin ich ab jetzt ein Biker
    Na, für das Etikett musst Du noch nen paar andere Kritierien erfüllen, als nur den Willen.


 

Ähnliche Themen

  1. was ist denn ein realistischer Preisnachlass für die LC
    Von Steuerspezi im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 22:39
  2. Was ist für eine Festplatte am wichtigsten?
    Von Tierry im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 14:21
  3. was ist denn das?
    Von buebigers im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 22:28
  4. Was ist denn das jetzt wieder für ein Geräusch
    Von Daynie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 21:32
  5. Was ist denn hier los?
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 20:26