Seite 7 von 16 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 157

Was ist denn ein "BIKER"?

Erstellt von GS Endurist, 23.01.2014, 10:01 Uhr · 156 Antworten · 12.889 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.146

    Standard

    #61
    Um die Eingangsfrage endgültig zu beantworten.....


    biker9p7gi1fanb.jpg

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #62
    wir wollen keine Photo`s von Dir sehen


    zeich die chiccas.....

  3. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #63
    Da ich als PKW-Fahrer auch kein driver bin, sondern Autofahrer, bin ich auf meinem Mopped ein Motorradfahrer.
    Ich weise mein persönliches Umfeld darauf hin, daß ich nicht als Biker bezeichnet werden möchte,
    aber für sich kann das Jeder halten wie er möchte.
    Gruß, Gaby

  4. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    417

    Standard

    #64
    Guten Morgen Leute
    Ich geh mal joggen .....oder Dauerlaufen ?? na egal ist ja dasselbe.

  5. Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    115

    Standard

    #65
    Echte Biker schreiben nicht hochgestochen darüber, sie tun es...
    Muss dann jetzt los... :-)

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von Quick Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Leute
    Ich geh mal joggen .....oder Dauerlaufen ?? na egal ist ja dasselbe.
    oh, ich dachte jogger sind die, die so hopsend laufen und mit jedem schritt mehr höhe als weite gewinnen

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #67
    Naja, man sagt ja jetzt auch für zügiges Gehen Nordic Walking. . .

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Naja, man sagt ja jetzt auch für zügiges Gehen Nordic Walking. . .
    genau und Schwedisch ist Nordic Talking

  9. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    oh, ich dachte jogger sind die, die so hopsend laufen und mit jedem schritt mehr höhe als weite gewinnen
    Das liegt an der Leichtigkeit des heutigen Lebens, Stichwort "light" und den Yoghurts mit probiotischer Wirkung (oder sind das Yoghurten), altdeutsch Joghurt oder auch Jogurt. Womit der Bogen zu Jogurting und nach der 1. Lautverschiebung auf u und der zweiten auf t und der konsonale Wegfall des r nach der 3. Rechtschreibereform, auch der Übergang zu Jogging gemacht wäre. Also der Jogging-Machende ist der Yoghurt-Liebende und mit Leichtigkeit durch's Leben Hüpfende.

    Während der gemeine Waldläufer eine Sonderform des ursprünglich Ausdauersport treibenden ist, mit Schwerpunkt Wald und Wiese ist. Genauso der Ski-Wanderer, der mit den berühmten Lederschnürstiefeln und der Fersenbindung, der schon seit etwa Beginn der 80iger Jahre dem organisierten Treiben auf Loipen weichen mußte. Ich sag mal mal Nordic Skiing. So wie Nordic Blading, Nordic Saufing, Nordic ... und eben auch Nordic Walking (=Wandern mit Stöcken).

    Der Schweinsbraten essende Extreme-Coucher ist out. Man lebt gesundheitsbewußt und vor allen weiß man sich sinnvoll in seiner Freizeit zu beschäftigen. Man ist ja schließlich nicht zum Spaß da. Und durch entsprechende Formulierungen, am besten in Pseudo-Englisch, unterstreicht man dann auch die Wichtigkeit des tuns, bzw. schafft auch eine Marktnische für die einschlägigen Anbieter, die dann mit ihren Produkten zielgerecht da reinhauen können.

    Aber bei Biker (manchmal auch Beiker geschrieben) würde ich jetzt soweit nicht unbedingt gehen wollen. Interessant finde ich allerdings schon die Kradfahrer, die sich bewußt durch den Begriff Motorradfahrer von solchen abwertenden Dingen distanzieren möchten, aber eine eine Hypermotard fahren und Ausrüstungsteileile von Probiker am Mann tragen.

    Dann lob ich doch wirklich die, die "richtig Deutschen", die mit einem Kraftrad unterwegs sind das von einem Zerknalltreibling angetrieben wird, die Route mit einem Streckenführungshelfer finden und ggf. ihre mobile elektronische Datenverarbeitungsanlage verwenden, um im weltweiten Verbindungsnetzwerk ihr elektronisches Postfach auszulesen.

    Man kann's auch übertreiben. Lebbe gehd weida.

    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von q_gelb Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wenn ich GS fahre, bezeichne ich mich als Motorradfahrer.
    Wenn ich mit dem Mountainbike unterwegs bin, bin ich ein Biker.
    das ist aber schade das du die Differenzierung so ernst nimmst...
    d.h. bei all den schönen Pausenstationen wo "Biker willkommen "steht hälst du nur mit dem Mountainbike


    man Leute es wird Zeit das ihr wieder auf die Piste kommt und euch nicht um des Kaisers Bart streitet..
    Aber für alle Rechthaber nochmals BIKER als Kurform des englischen Bicycle steht auch für Motorräder..nicht nur für Fahrräder
    Bi = Ableitung für Zwei ; Cycle = Ableitung für Rad macht zusammen "Zweirad" egal ob mit oder ohnen Motor.
    Möchte man den Motor betonen, so ist es eben ein Motorcycle

    so und nu geht wieder schön in die Garage baut euch Mudslings, Wolo Hupen, Fußrasten und Kofferhalter an...die Saison soll ja eher kommen als gedacht..


 
Seite 7 von 16 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was ist denn ein realistischer Preisnachlass für die LC
    Von Steuerspezi im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 22:39
  2. Was ist für eine Festplatte am wichtigsten?
    Von Tierry im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 14:21
  3. was ist denn das?
    Von buebigers im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 22:28
  4. Was ist denn das jetzt wieder für ein Geräusch
    Von Daynie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 21:32
  5. Was ist denn hier los?
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 20:26