Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 122

Ist die Arroganz von etc. BMW noch zu überbieten??

Erstellt von PitBremen, 06.05.2013, 13:42 Uhr · 121 Antworten · 15.834 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #81
    Wenn du einen Audi anstatt einen BMW kaufst geht die Lackung des Hauptständers auf mich! Weil DAS will ich sehen!

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #82
    das nenne ich mal angepasste Fluptuation . . . an wen sollen sie denn ihre Fahrzeuge verkaufen wenn die alle 20 Jahre und mehr
    halten . . . da kann man nur von Glück sprechen das es keine Automatik gibt die Schweißnähte programmgesteuert nach Ablauf von 3 Jahren
    auseinanderbröseln lässt . . .
    aber wer weiß . . . CAD macht es möglich die so zu konstruieren.

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #83
    Begreift es doch endlich! Ihr kauft überteuerten Kernschrott aus Berlin!

    Da darf auch ein HS rosten... was solls? Der Rest folgt ja schnell nach...

    Gebt mal aus Jux in die Suchmaske oben rechts "Rahmen Rost" ein und schaut euch die Ergebnisse an.

    Ich lach mich schlapp. Wegen eines dusseligen Hauptständers wird hier 9 Seite lang diskutiert, unglaublich.

  4. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    279

    Standard

    #84
    Hallo Pit,
    na dann mal viel Erfolg beim Wechsel zu der nächsten "Premium" Marke. Denn eines ist sicher, das Gras auf der anderen Seite des Weidezaunes ist auch nicht grüner.
    Bei mir um's Eck ist ja das zweite große Audi Werk (Neckarsulm) und dementsprechend gibt es sehr viele Audi Fahrer und dementsprechend auch einiges an negativen Erfahrungen.
    Unsere Hersteller haben nämlich alle die gleiche Sorge und die heißt Gewinnmaximierung. Diese Maximierung fängt beim Einkauf der Zulieferteile an und genau da liegt des Übels Wurzel.

    Trotzdem viel Spass mit der neuen Marke
    HG

  5. Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    267

    Standard

    #85
    Hallo,

    wie ich lese wird noch etwas diskutiert. Wir werden sehen was es wird. Aus Ingolstadt mit einem überarbeiteten Hauptständer , oder aus Wolfsburg oder aus Schlitzaugenhausen, diese Frage ist zweitrangig und wird sich im Laufe der Zeit zeigen. Sicher ist nur, es wird nichts mehr aus München. Die Angebote sind in die Tonne gewandert. Sicher ist auch der Kauf bei einem kleinen Händler, der Kundschaft noch nötig hat. Weiter ist sicher daß es kein Neufahrzeug wird. Vielleicht ist so 18 Monate ein gutes Alter. Man spart ne Menge Kohle und bezahlt nicht das vollmundige Grinsen von irgendeinem Verkäufer.

    Obwohl mir das Fahren an sich mit der GS weiter Freude bereitet, so neige ich dazu Mc Dubh im Kern Recht zu geben. Kernschrott würde ich nicht sagen, aber überteuert und teilweise 08/15 bzw. minderwertig stimmt auf jeden Fall. Er hat anscheinend schon die Konsequenz daraus gezogen iwe ich am Profil sehe.

    Leider tun das noch zu wenige. Die Konditionierung des Kunden von wegen wenn wir Schrott verbauen kauf dir doch selbst was besseres funktioniert bei BMW ausgezeichnet. Manchen fällt die Kritik an der eigenen Auswahl deutlich schwer.

    Rex, du hast nur bedingt Recht. Die Aussage dass der Gewinn im Einkauf liegt ist nicht so einfach bzw. sogar falsch. Wenn ich Kernschrott einkaufe und einbaue habe ich den Gewinn maximiert. Soweit richtig. Und dann?? Wer wach ist kauft dort nie wieder und schon geht die Rechnung über einen längeren Zeitraum nach hinten los.

    So, damit ist für mich das Thema wirklich ausgehechelt. BMW hat versch.... bis in die Steinzeit. BMW ist ja nicht an weiteren Käufen meinerseits interessiert, das hat man mir ja nun klar gezeigt.

    Dann möchte ich auch die Münchener nicht weiter stören, nur weiter so, irgendwann kommt die Quittung.

    Und nun wird die Grippe auskuriert und mal wieder gefahren...wenn die Wetterverhältnisse einen Betrieb zulassen ohne das etwas kaputt geht.....

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von PitBremen Beitrag anzeigen
    BMW hat versch.... bis in die Steinzeit. BMW ist ja nicht an weiteren Käufen meinerseits interessiert, das hat man mir ja nun klar gezeigt.

    Dann möchte ich auch die Münchener nicht weiter stören, nur weiter so, irgendwann kommt die Quittung.
    Mann, das große Zittern in München vor deiner Quittung ist sogar bis hier zu spüren Ich denke aber, dass die einen Käufer weniger gerade so verschmerzen können.
    Die Marke zu wechseln wegen Unzufriedenheit ist ja eines, und wer von uns hat das hier oder da nicht auch schon gemacht, aber sich dann hinzustellen, mit der kleinen Faust Richtung bösem bösem Hersteller zu wedeln und zu glauben, dass sich ohne einen selbst als Kunden dessen Welt nicht mehr drehen würde, ist mehr als albern

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    ... mehr als albern
    Trifft hier den Kern (in meinen Augen) zu 100%

    Aber eben: Reisende soll man auf keinen Fall aufhalten - ich käme auch nicht auf die Idee, Geld für ein Motorrad auszugeben, welches mir nicht gefällt. Und gleiches gilt für Händler. Einer, der mir nicht passt, bekommt auch nicht mein Geld. Genauso, wie ich doch keinem Mech, dem ich nicht über den Weg traue, jemals meinen Töff freiwillig in die Finger geben würde!
    Wenn denn der bremer Pit meint, mit einem anderen Modell glücklicher zu werden, dann ist dies eine absolut zu respektierende, gute Entscheidung.
    Wenn allerdings jemand mit einem Töff an sich zufrieden ist und lediglich aufgrund einer solchen lapalie zum zweitbesten Modell flüchtet,...
    aber hier trifft ja anscheinend Fall 1 zu und alles ist gut.
    Wann findet der Wechsel zum Modell der Glückseligkeit statt?

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von PitBremen Beitrag anzeigen

    So, damit ist für mich das Thema wirklich ausgehechelt. BMW hat versch.... bis in die Steinzeit. BMW ist ja nicht an weiteren Käufen meinerseits interessiert, das hat man mir ja nun klar gezeigt.
    Jetzt bin ich mal auf das Echo der Leuts gespannt, die die blau/weiße Brille auf haben

  9. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von 1100gs Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich mal auf das Echo der Leuts gespannt, die die blau/weiße Brille auf haben
    Der Chef de Claque hat ja schon geantwortet, da duerte der Rest der Claqueure auch nicht mehr weit sein.

  10. Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    267

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Mann, das große Zittern in München vor deiner Quittung ist sogar bis hier zu spüren Ich denke aber, dass die einen Käufer weniger gerade so verschmerzen können.
    Die Marke zu wechseln wegen Unzufriedenheit ist ja eines, und wer von uns hat das hier oder da nicht auch schon gemacht, aber sich dann hinzustellen, mit der kleinen Faust Richtung bösem bösem Hersteller zu wedeln und zu glauben, dass sich ohne einen selbst als Kunden dessen Welt nicht mehr drehen würde, ist mehr als albern

    Grüße
    Steffen
    Anscheinend möchtest du mich bewusst falsch verstehen.
    Ich habe nicht vor irgend etwas zu unternehmen.
    Die Quittung kommt vom Kunden, irgendwann ist Schluss mit lustig. Das werden andere Unternehmen auf Talfahrt sicher bestätigen können. Nicht heute, nicht morgen, aber vielleicht schon übermorgen.


 
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NOCH EIN ÖSI !!!
    Von gaisi im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 10:32
  2. Und noch ein Ösi !
    Von Dylan Hunt im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 21:27
  3. Woher rührt die Arroganz diverser BMW Verkäufer
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 10:57
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 11:37