Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Ist es nicht lässig,

Erstellt von Chefe, 30.12.2007, 13:11 Uhr · 34 Antworten · 2.680 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #11
    Aber mal ganz ehrlich, ein wenig mehr klangliche Präsens würde ich mir bei meiner GSA schon wünschen. Es muß nicht brüllend laut sein, aber eben doch etwas markanter als das so treffen als "Servo-Motor"-Sound beschriebene Geräuschlein. Mein alter Eintopf XT600 klingt nach deutlich mehr als er kann, die GS kann deutlich mehr als ihr Klang vermuten lässt, aber gibts denn nicht was in der Mitte? Dezent in der Lautstärke aber dumpf grollend im Klang?

  2. Chefe Gast

    Standard

    #12
    Schon wahr, aber eben lieber mehr Sein als Schein und nicht Masse (Phon) statt Klasse (Fahrweise) - massiges Sein natürlich nicht ausgeschlossen...

    Womit wir wieder ein vortreffliches Thema für philosophische Betrachtungen hätten - was aus Erfahrung leider mit einer "Dieser Thread wird geschlossen"-Meldung endet

  3. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    418

    Standard

    #13
    das war bestimmt ein lustiger moment. beneidenswert

  4. pbr
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    240

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Placebo Beitrag anzeigen
    Aber mal ganz ehrlich, ein wenig mehr klangliche Präsens würde ich mir bei meiner GSA schon wünschen. Es muß nicht brüllend laut sein, aber eben doch etwas markanter als das so treffen als "Servo-Motor"-Sound beschriebene Geräuschlein. Mein alter Eintopf XT600 klingt nach deutlich mehr als er kann, die GS kann deutlich mehr als ihr Klang vermuten lässt, aber gibts denn nicht was in der Mitte? Dezent in der Lautstärke aber dumpf grollend im Klang?
    ...deswegen blubbert bei mir ein Zach. Keine absolute Brülltüte, aber Sound eines 1200er Triebwerks, ohne den Nachbarn auf den Keks zu gehen.
    Grüße
    pbr

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    als rollendes Understatement hinter den Krawallmaschinen oder den aufgemotzten Dosen der jungen Wilden herzugleiten und diese im richtigen Augenblick quasi aus dem räumlichen Nichts und aus dem (rechten) Handgelenk heraus zu passieren?

    Gestern hatte ich das zweifelhafte Vergnügen hinter einem röhrenden Dreier-BMW und einer donnernden DUC herzufahren. Der Dreier-Fahrer hat zu Weihnachten entweder Froschbenzin, oder eine neues Gaspedal bekommen, auf jeden Fall ist er geradezu stoßweise auf die DUC aufgefahren, welche bei der Kälte offensichtlich ein paar Gänge eingebüsst hat... dem Krawall nach ist sie die 80 km/h beständig im zweiten Gang gerasselt.
    Wie auch immer, die zwei waren mir in ihrer Fahrweise nicht geheuer, hinterherzuckeln wollte ich nicht also hab' ich sie bei einer günstigen Gelegenheit hinter mir gelassen.
    Der Dreier-Fahrer war so überrascht, dass er vergessen hat, sein neues Pedal zu betätigen und der DUC-Fahrer(in??) hat zum Beschleunigen heruntergeschalten...

    Nun ja, selbst beim Überholen gab meine Q im Vergleich zu den beiden Wilden nur das Summen eines Servomotores von sich - hatte fast etwas majestätisches...
    hast du guuuuuuuuuuuuuuuuuut gemacht und der christoph ist doch nur neidisch, weil er nicht fahren kann

  6. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    75

    Standard

    #16
    Boah...watt soll das den jetzt nur fürn Thema werden...pro bzw. contra laute Moppeds? Oder welche Auspuffanlage noch Sound bringt aber keine Krawalltüte ist... gegen hüpfende 3er BMW die vor rasselnden Ducs fahren, die bei zu niedrigen Temperaturen auf die Menscheit losgelassen werden. Das erhabene Fahrverhalten einer GS im vergleich zum armen Rest der Welt die sich nur eine, womöglich alte Duc oder sogar nur einen 3er BMW leisten können.
    Die GS ist schon ein tolles Mopped, aber nichts majestätisches! Ich kenne jemanden mit ner 16Jahre alten, sehr lauten, Duc der mich locker damit abhängen kann... was bestimmt daran liegt das ich mit meiner GS so schlecht umgehen kann...das finde ich beeindruckend.
    Ich mag alte Moppeds, auch die lauten, und wünschte mir ich könnte an meinem Akrapovic diesen unsäglichen DB-Eater legal entfernen. Aber...auch laute Moppeds kann man leise fahren!
    Was ich damit sagen will: Vieleicht währe vieles einfacher, wenn wir alle ein wenig Toleranz üben würden und nicht jeden Überholvorgang als Sieg feiern würden.

  7. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #17
    hi koernchen,

    trinkt dir ein gleichnamiges oder auch mehrere und lass uns doch den spass hier in dieser tristen jahreszeit

  8. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Da fahren 2 mit 80 km/h (ein 3er und eine Ducati) vor dir her, du überholst sie lässig mit 'ner GS. Hätte ich nicht gedacht das so eine GS das kann, toll
    Ja...sssssssssssssssssSSSSSSSSSSSSSSSSSSSsssssssss ssssssssummmmmm

  9. Anonym3 Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Schon wahr, aber eben lieber mehr Sein als Schein und nicht Masse (Phon) statt Klasse (Fahrweise)
    ja...also mir ist lieber wenn ich mit extrem rücksichtsvoller Fahrweise dumpf blubbernd die Aufmerksamkeit von Rentnern und kindern auf mich ziehe...anstatt vom Rauschen im Waldeüberhört zu werden

    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    und der christoph ist doch nur neidisch, weil er nicht fahren kann
    Stimmt...dafür bin ich auch der KrawallfahrerDAMIT manch einer wenigstens im Winter seine Ruhe hat...



    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Wie lautet noch mal das erste der Zehn Gebote ?
    Servus Wolfgang

    War bestimmt auch eine Erfahrung für dich... Dank mir...

    Guten Rutsch...Lg. Christoph

    Zitat Zitat von koernchen Beitrag anzeigen
    Die GS ist schon ein tolles Mopped, aber nichts majestätisches! Ich kenne jemanden mit ner 16Jahre alten, sehr lauten, Duc der mich locker damit abhängen kann... was bestimmt daran liegt das ich mit meiner GS so schlecht umgehen kann...das finde ich beeindruckend.
    ...frage mal Wolfgang...

  10. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Ja...sssssssssssssssssSSSSSSSSSSSSSSSSSSSsssssssss ssssssssummmmmm
    hey willy,

    jetzt wirste aber ganz schön locker


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tacho geht nicht mehr und ABS auch nicht
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 17:32
  2. Ich kann nicht mit, aber auch nicht ohne....
    Von Rubensengel63 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 08:39
  3. sie will nicht...
    Von ralvieh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 06:30
  4. Gar nicht gut...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 13:56
  5. Nicht ganz neu aber noch nicht vorgestellt
    Von Mücke im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 21:12