Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 192

Ist Harley fahren auf Pässen saugefährlich?

Erstellt von soaringguy, 23.06.2013, 12:27 Uhr · 191 Antworten · 24.824 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von SC51 Beitrag anzeigen
    Auch mit GSen ist das fahren gefährlich, besonders für den Gegenverkehr.....

    Diese Diskussion zu dem Video gabs doch schon....

    genauso wie der Dilettant am Stilfser mit der GS.
    Wie wärs mal mit was Neuem?


  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Diese Diskussion zu dem Video gabs doch schon....

    genauso wie der Dilettant am Stilfser mit der GS.
    Wie wärs mal mit was Neuem?

    Sind für mich zwei unterschiedliche Geschichten. Der Aussetzer am Stelvio war völlig planlos. Dieses Video sieht für mich so aus, als ob das Video-Mopped die GS (absichtlich?) ausbremst und die GS den Typen hinter sich (absichtlich) nicht vorbeilassen will. Insgesamt keine schöne Situation, aber mit mindestens 2,5 Schuldigen.

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Sind für mich zwei unterschiedliche Geschichten. Der Aussetzer am Stelvio war völlig planlos. Dieses Video sieht für mich so aus, als ob das Video-Mopped die GS (absichtlich?) ausbremst und die GS den Typen hinter sich (absichtlich) nicht vorbeilassen will. Insgesamt keine schöne Situation, aber mit mindestens 2,5 Schuldigen.
    Sehe ich überhaupt nicht so...

    für mich sieht das nach ner Truppe aus die einfach nur Spaß zusammen hat.....
    Davon abgesehen: der Hinterste fährt ne Multi, oder? Wenn der wollte, wäre der sicher schnell an den Bummlern vorbei.

    Über die Fahrweise kann man sicher streiten... muß man aber nicht.

  4. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #94
    Guten Morgen
    Ich habe nicht alles gelesen, das Thema ist aber schon den meisten begegnet, mir regelmässig, wenn ich zur Ferienzeit über unsere Pässe fahre. Zusammenfassend gilt doch nach wie vor:

    Most motorcycle problems are caused by the nut that connects the handlebars to the saddle.

    Schönen Tag und allzeit gute Fahrt

  5. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #95
    Vor zwei Wochen auf Grimsel und Furka waren aber nicht wirklich die Harley-Fahrer diejenigen, um die ich mir Sorgen machte! Mann, einige haben voll den Kamikaze raushängen lassen auf ihren Sportlern
    Und das nicht nur auf Kosten ihrer eigenen Sicherheit
    Vermutlich am Passbeginn das Gehirn abgegeben, wenn sie denn eins hatten

    Gruss;
    Stefan.

  6. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Kannst da mal ein Foto (mit irgendwas als Groessenreferenz) von machen? Wir sind dieses Jahr auch das erste Mal in den Alpen und ich werde mich die Paesse rauf und runter stuempern (Meine Frau faehrt besser als ich, um die mach ich mir keine Sorgen).
    Unter anderem muss die Stelvio natuerlich fuer das obligatorische "ich war mit der Stelvio auf dem Stelvio"-Foto hoch aufs Stilfserjoch. Alleine beim Gedanken dadran geht mir ja schon der Stift, zumal die Diva nicht das geilste Moped zum langsamfahren ist. Uebe schon am Sonntag auffem Firmenparkplatz U-Turns mit maximal Lenkeinschlag, da fehlt dann zwar die Steigung in der Kehre und so weiter, aber irgendwie muss man ja mal trainieren.

    Zeig das Foddo, dann mal ich mir das mit Pylonen auf den Parkplatz.

    @Topic:
    "Brennt mich her" soviel ihr wollt. Mein Ziel ist Spass am Mopedfahren im Gesamten, nicht der Speed. Und Abends im Stueck wieder Absteigen ist mir wichtiger als der schnellste zu sein.
    Was es einem bringt der letzte der Spaetbremser zu sein wird mir immer wieder in Erinnerung gerufen wenn ich die Narben von meinem Unfall sehe.

    Moin Sebastian
    Google mal Police Motorcycle Challenge und studiere die Kurventechnik der Jungs in ganz engen Kehren. Erstaunlich wie schnell die ums Eck sind; das entspräche dann der Rechts-Haarnadel.
    Innen anfahren, stark abbremsen, Mopped abkippen mit aufrechtem Körper usw.

  7. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    232

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von chlöisu Beitrag anzeigen
    Moin Sebastian
    Google mal Police Motorcycle Challenge und studiere die Kurventechnik der Jungs in ganz engen Kehren. Erstaunlich wie schnell die ums Eck sind; das entspräche dann der Rechts-Haarnadel.
    Innen anfahren, stark abbremsen, Mopped abkippen mit aufrechtem Körper usw.
    Die Fahrtechnik nennt sich "drücken" - meistens ist aber die Blicktechnik das Problem das in engen Kehren immanent wird.

  8. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von QuickMick Beitrag anzeigen
    Die Fahrtechnik nennt sich "drücken" - meistens ist aber die Blicktechnik das Problem das in engen Kehren immanent wird.
    Jopp der lustige "Das Bike will dahin wo du hinschaust" Effekt gegen den "Ich will aber sehen wo das Bike hinfaehrt"-Blick direkt vor den Vorderreifen.

    Ist mir gestern beim Fahren passiert. Ich nehme mir vor jeder Ausfahrt ein kleines "Thema" fuer die Fahrt vor an dem ich Arbeiten moechte und momentan ist das "Blickfuehrung und Kurvenlinie".
    Und gestern in einer schnellen Links hab ich mich dann etwas verjagt, schoen lang durch die Kurve geschaut und ploetzlich klopfen mir die Buesche gegen den Jackenaermel (dabei wollte ich eigentlich schoen entlang der Mittellinie zirkeln und die Kurve nicht zu eng fahren).

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #99
    Innen anfahren, stark abbremsen, Mopped abkippen mit aufrechtem Körper usw. Innen anfahren, stark abbremsen, Mopped abkippen mit aufrechtem Körper usw.
    Erinnert mich an eine Begegnung vor vielen Jahren. Ich saß in Höhe einer Spitzkehre auf einer Wiese am Gaviapass, aß einen Apfel und sah den Helden zu .
    Alle (wie auch ich) fuhren, als würden sie einen LKW steuern. Ausholen bis auf die Gegenfahrbahn und dann rechts rum .
    Dann kam eine Truppe mit "CH" Länderkennung. Die Jungs hatten es drauf und fuhren wie oben beschrieben.
    Inzwischen fahre ich ab und zu auch so und könnte meinen Vordermann dabei locker innen überholen. Übung macht halt den Meister .

  10. Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    107

    Standard

    Zitat Zitat von chlöisu Beitrag anzeigen
    Moin Sebastian
    Google mal Police Motorcycle Challenge und studiere die Kurventechnik der Jungs in ganz engen Kehren. Erstaunlich wie schnell die ums Eck sind; das entspräche dann der Rechts-Haarnadel.
    Innen anfahren, stark abbremsen, Mopped abkippen mit aufrechtem Körper usw.
    Kuck mal in Beitrag #30 da zeigt der Low-Ri-da wie's geht ;-)


 
Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Harley 48
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 00:06
  2. Keine Harley
    Von Di@k im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 18:36
  3. Von der GSA zur Harley
    Von Wümmy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 21:00
  4. Auf der Harley durch Kalifornien
    Von P-Mann im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 11:38
  5. Harley zu verkaufen
    Von nypdcollector im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 03:38