Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 192

Ist Harley fahren auf Pässen saugefährlich?

Erstellt von soaringguy, 23.06.2013, 12:27 Uhr · 191 Antworten · 24.842 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Ihr könnt euch was aufregen... Hier bei Altenberg gibt es so kleine möchtegern pässe, die fährt jeder Ford Ka so an, das er im Gegenverkehr hängt, nicht nur die LKWs.

    Es ist ja nicht nur so, das es viele Moped Fahrer gibt, die von solchen Situationen überfordert werden, da sie sie halt nur wirklich selten erleben, sondern das geht den meisten Autofahrern auch so. Wenn man in diesen Gegenden unterwegs ist, muss man halt nicht nur die Gegend geniessen, sondern auch auf die Unzulänglichkeiten der Anderen, und der eigenen Ungeduld, Rücksicht nehmen.

    Oder anders formuliert: Die Strasse im generellen, und auch Pässe in den Alpen, sind nicht gebaut um irgendwelchen Nasen die Ausübung ihres Hobbys zu ermöglichen. Das gilt für Gruppen von Kampfradlern genauso wie Golf GTI Fahrern und eben auch Motorradhelden (man, hat diese Zeitung den Begriff inflationär vernichtet). Sie sind gebaut um von A nach B zu kommen. Wenn man dann mal warten muss, weil andere nicht so flott fahren wie man selber, dann FAHR HALT NICHT IN DEN FERIEN ODER AM WOCHENENDE dann musst du dich auch nicht AUFREGEN.

    Ganz leicht.

    Frank
    da kann ich dir kaum widersprechen ...

    bei fahrten über schwierige pisten ist gegenseitige rücksichtnahme unumgänglich.
    nur wie viele passfahrten werden denn gemacht, um von A nach B zu kommen und wie viele nur zum selbstzweck?
    und genau bei diesen fahrten um des fahrens willen sollte sich der eine oder andere mal gedanken machen, ob die gewählte strecke zum fahrkönnen passt und ob es nicht sinnvoll wäre, je eine baustellenampel vorn und hinten am mopped zu montieren.

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ob die gewählte strecke zum fahrkönnen passt und ob es nicht sinnvoll wäre, je eine baustellenampel vorn und hinten am mopped zu montieren.
    Da hast du sicher nicht unrecht, aber, gerade bei solchen reisen geht es ja nicht nur ums fahrerische sondern auch um das reinen Naturerlebnis (ich, meine Maschine, die Berge und die Kolonne...).

    Denen das zu verbieten, nur weil sie nicht ganz so sicher sind... Wenn wir damit anfangen, dann dürfen viele ihre Wohnung nicht mehr verlassen....

    Frank

  3. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    232

    Standard

    Das einzige was auf Pässen und auch anderen Strassen auf Dauer das Überleben gewährleistet ist sich vorzustellen man kommt sich selbst entgegen

  4. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Da hast du sicher nicht unrecht, aber, gerade bei solchen reisen geht es ja nicht nur ums fahrerische sondern auch um das reinen Naturerlebnis (ich, meine Maschine, die Berge und die Kolonne...).

    Denen das zu verbieten, nur weil sie nicht ganz so sicher sind... Wenn wir damit anfangen, dann dürfen viele ihre Wohnung nicht mehr verlassen....

    Frank
    Verbieten ist sicher nicht der Weg. Aber einfach mal an die Seite fahren wenn schnellere von hinten ankommen. Das ist für manchen unmöglich....

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Verbieten ist sicher nicht der Weg. Aber einfach mal an die Seite fahren wenn schnellere von hinten ankommen. Das ist für manchen unmöglich....
    mein Gott, all das hier beschriebene und noch viel mehr habe ich am Samstag auf meiner schnellen 150 km Runde erlebt. Inkl. einer augenscheinlichen Ausfahrt des Speed Triple Forums, deren Teilnehmer mehr damit beschäftigt waren, ihre Köpfe immer merkwürdig zu bewegen, vermutlich um spektakulärere Bilder mit ihrer Helmkamera einzufangen bzw. sich zu verrenken, um im 3 Sekunden Takt in ihren nach unten montierten Lenkerendenspiegeln nach mir zu schauen. Als sich dann der vor mir fahrende in einer Kehre dramatisch verschätzte und schön auf der (zum Glück freien) Gegenspur zu landen, nutze ich diese auch noch, um ihn zu überholen und den Rest der vor ihm fahrenden Blase gleich mit, die einen ähnlichen Stil pflegten. haha, ich würde das Video ja mal gerne sehen, ist bestimmt sehr lustig.

    Dann wurde ich fast noch von einem Opel abgefrühstückt, der die 10 meter bis zur nächsten Geraden nicht mehr warten konnte und in einer für ihn komplett nicht einzusehenden kehre einen Radfahrer überholte. Ich weiß jetzt, dass 40 cm Platz ausreichen, um an einem Hindernis auch schnell vorbei zu stechen. Es gab noch mehrere ähnliche Ereingnisse, die ich aber schon wieder verdrängt hab. Sicher bin ich auch eher Kandidat für so etwas, weil viele einfach nicht damit rechnen, dass plötzlich jemand da ist, der vor einer Sekunde eben noch nicht da war und daher fahre ich meine Antennen dopppelt weit aus, ist einfach sicherer

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    Wer auf Pässen Probleme mit dem Gegenverkehr hat, dem kann ich den Staller Sattel ans Herz legen.
    Da sorgt eine Ampelschaltung dafür, dass Dir keiner entgegen kommt

  7. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Wer auf Pässen Probleme mit dem Gegenverkehr hat, dem kann ich den Staller Sattel ans Herz legen.
    Da sorgt eine Ampelschaltung dafür, dass Dir keiner entgegen kommt
    Moin Wolfgang
    Recht hast du, aber das ist doch eine sehr drastische Lösung, die auch andernorts praktiziert wird. Wenn jeder am Ausgang der Kurve(n) in der Mitte seiner eigenen Fahrbahnhälfte fährt, ist eigentlich allen gedient. Ich meine natürlich nur auf öffentlichen Strassen. Klar gibt es noch die Unverbesserlichen, die unübersichtliche Linkskurven schneiden, aber die sterben aus....

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ..... ob die gewählte strecke zum fahrkönnen passt und ob es nicht sinnvoll wäre, je eine baustellenampel vorn und hinten am mopped zu montieren.
    Ursprünglich waren dafür doch die Warnwesten gedacht?

  9. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.624

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Wer auf Pässen Probleme mit dem Gegenverkehr hat, dem kann ich den Staller Sattel ans Herz legen.
    Da sorgt eine Ampelschaltung dafür, dass Dir keiner entgegen kommt
    Da würde ich mich aber auch nicht blind darauf verlassen.

    Mir persönlich ist noch niemand dort entgegen gekommen. Ich kenne aber welche denen das schon passiert ist, dass das Wohnmobil in der Kurve auftauchte.


    Gruß
    Jochen

  10. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.674

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Wer auf Pässen Probleme mit dem Gegenverkehr hat, dem kann ich den Staller Sattel ans Herz legen.
    Da sorgt eine Ampelschaltung dafür, dass Dir keiner entgegen kommt
    Das wäre eigentlich der ideale Pass zum Üben. Vorrausgesetzt derjenige ließe bei grün erstmal die normal schnellen Motorräder und auch die Dosen fahren. Hätte danach noch gut 20 min Zeit die ca 5 km Strecke zu schaffen, bis der Gegenverkehr grün bekommt.

    Ich hatte da mal vor vielen Jahren eine Duc (ältere Sportmaschine 851er oder so) vor mir. Der fuhr eine Kehre dort so blöd an, daß er anschließend wegen des kleinen Lenkeinschlages sogar rangieren mußte (kurzes rückstoßen), um rum zu kommen ;-). Naja, vielleicht hat der ja damals geübt.

    Schräge Grüße von Thomas


 
Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Harley 48
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 00:06
  2. Keine Harley
    Von Di@k im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 18:36
  3. Von der GSA zur Harley
    Von Wümmy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 21:00
  4. Auf der Harley durch Kalifornien
    Von P-Mann im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 11:38
  5. Harley zu verkaufen
    Von nypdcollector im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 03:38