Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

ist legales Fahren zumutbar ?

Erstellt von confidence, 02.08.2010, 01:37 Uhr · 46 Antworten · 4.982 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Das kostet es auch in der Schweiz, aber in Franken. Also etwas günstiger.

    Ab 15 km/h (innerorts) und 20 km/h zu schnell (außerorts) wird es richtig interessant. Und je schneller umso besser.

    Aber was soll's. Die Anzeige und die paar hundert bis tausend Franken. Hauptsache man hatte seinen Spaß.

    Die Schweizer halten solche Strafen übrigens auch für "zumutbar". Alles nur ne Frage des Standpunkts.

    Gruß Thomas

    Haben´s wircklich alle Schweizer so dicke?

    Ungläubige Grüße

    Bisher hab ich in I und in CH oder A noch nie was abdrücken müssen, hatte halt viel Glück und etwas Verstand. In Ortschaften, auf Ausfallstraßen und Autobahnen regelkonform, auf kleinen und kleinsten Nebenstrecken kann man auch wie bei uns gut angasen, die stehen da zu 99 Prozent nicht zur Kontrolle - 100% Sicherheit vor Kontrolle gibts nur auf dem Rundkurs

  2. LGW Gast

    Standard

    #32
    Selbst im PKW fährt kaum jemand wirklich "Regelkonform" in deutschen Landen. Leider wird oft zuungunsten der Mopedfahrer die Vorfahrtregelung gleich mitvergessen, wie mir erst kürzlich wieder im Kreisverkehr passiert ist... ausser Vogel zeigen und dem Schutzengel fürs ABS danken geht da nicht mehr viel...

    So gesehen hat auch diese Medaille mindestens zwei Seiten.

    Für mich gilt: ich fahre nicht in die Punkte. Punkt. Auch, aber nicht nur aus Sicherheitsgründen. Allerdings bin ich kürzlich mal von dieser Regel abgewichen, um gewissen Leuten folgen zu können - Grüße an dieser Stelle

    Aber so generell achte ich schon drauf - und das ist auch finanziell recht sagen wir hilfreich, mehr als 20€ musste ich noch nie berappen

    Baustellen sind aber die Hölle, zumal im Moment - Kilometerweise Beschränkungen auf 50km/h, teilweise sogar auf 30km/h an Stellen wo man sich fragt, wieso selbst normale PKW dort nicht 70 fahren dürfen. Das geht, wenn alle Verkehrsteilnehmer "locker" mit den Schildern umgehen, aber wehe da ist irgendwer dazwischen, der sich genau an die Vorgabe hält - da bleibt mir oft nur der Feldweg links oder rechts, und hoffen dass der Orientierungssinn in die richtige Richtung verhilft.

    Und im teuren Ausland muss man halt schauen, wie mans schafft die Regeln an den neuralgischen Punkten einzuhalten, aber: in Österreich war ich erst einmal, das ist fast 30 Jahre her, und ich konnte gerade mal ohne Stützräder Fahrrad fahren. Null Erfahrungswerte. Bei der letzten Dänemark-Reise hat mich die Tempowarnung des Audi im "Zaun" gehalten, sehr zum Ärger der Einheimischen, die mich wütend gestikulierend überholen mussten. Man hat's halt nicht so dicke bei den ganzen Kraftfahrzeugen

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Haben´s wircklich alle Schweizer so dicke?
    Nee, nicht mehr als bei uns. Wenn man den Ackermann mal außen vor läßt.

    Aber die wissen halt was abgeht und passen ihre Geschwindigkeit den landestypischen Besonderheiten an.

    Zahlreiche Touris wissen es scheinbar nicht, weil sie sich vorher schlicht und einfach nicht informiert haben oder meinen, daß sie schon nicht erwischt werden.
    Wenn's gut geht: Glück gehabt.
    Wenn's nicht gut geht: Entrüstet und Abzocke und ein entsprechender Beitrag hier im Forum.

    So sind halt die Spielregeln. Man muß sich nicht dran halten. Aber das Kleingedruckte sollte man schon gelesen haben.

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    110

    Rotes Gesicht

    #34
    Die Logik in der Schweiz, in Italien oder Frankreich ist einfach: die Busse/das Strafgeld ist bis zur Höhe des Wertes des Moppeds immer bezahlbar. Zur Not durch Beschlagnahme.
    st halt nirgendwo so locker wie bei uns, wo selbst die Polizisten auf Zivilmotorrädern mit Videokamera nur einschreiten, wenn man heftig übertreibt.
    Ich halte mich ziemlich an die Regeln. Nicht zuletzt, weil mein Überleben als Motorradgfahrer auch davon abhängt, dass andere das auch tun. Geben und Nehmen. Und Spass habe ich auch so.

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #35
    Fahren im legalen Bereich versaut den Fahrstil.

  6. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #36
    Ich erinner mich da an einen Fred, in dem sich einige Leute hier sich schwer für Tempolimits samt strengeren Sanktionen stark gemacht hatten. Gespaltene Persönlichkeiten oder einfach nur etwas weit aus dem Fenster gelehnt???

  7. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #37
    lass doch den Leuten ihren Spaß, sagt mein eines ICH, das anderes sagt auch ganz klar Tempolimit muss her, und das dritte ICH sagt, mir alles egal...


    Kann ein Schizophrener der mit Selbstmord droht wegen Geiselnahme angeklagt werden???

  8. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    110

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Fahren im legalen Bereich versaut den Fahrstil.
    Ort: Singapur? Na dann mach mal und spucke noch gleich deinen Kaugummi auf den Boden, bevor du den Helm aufziehst.

  9. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von monokel47 Beitrag anzeigen
    Ort: Singapur? Na dann mach mal und spucke noch gleich deinen Kaugummi auf den Boden, bevor du den Helm aufziehst.

    ach, so streng ist das net mehr...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 125-singapore-city-untergrund.jpg  

  10. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #40
    In Ortschaften versuche ich die Verkehrsregeln einzuhalten, Außerorts schalte ich das Gehirn ein


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unnützes Fahren
    Von BastlWerner im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 18:38
  2. Bei -15°C in den Sonnenaufgang zu fahren...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 21:49
  3. Fahren in Europa
    Von SA Moose im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 20:33
  4. Wo fahren wir hin ??????
    Von Wilki im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 11:54
  5. saufen und fahren...
    Von krude im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 03:02