Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 77

Italien 11km/h zu schnell = 170,00 Euro

Erstellt von sk1, 22.12.2012, 09:21 Uhr · 76 Antworten · 10.875 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    318

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Wer es verpasst hatte, den Anhörungsbogen mit den persönlichen Daten fristgerecht zurückzusenden, wurde nochmals (zusätzlich) mit 254,10 Euro belastet.
    Hallo Bernd,

    ist das neu mit dem Anhörungsbogen?

    Ich hatte vor ca. zwei Jahren mal ein Ticket aus Lucca gekriegt, um die 120 Euro für verbotene Einfahrt in die verkehrslimitierte Innenstadtzone.
    Das hatten damals Bekannte von uns mir unserem Auto verbrochen, der Strafzettel kam dann logischerweise zu uns.
    Sie haben die Strafe auch gelöhnt, einen Anhörungsbogen (ich weiß nicht mal mehr, ob da überhaupt einer dabei war) hat keiner von uns zurückgeschickt.
    Eine weitere Forderung kam bis heute jedenfalls nicht.

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    .. uns hat es 2008 erwischt.
    2008!

    Der 'Anhörungsbogen' ist vom Fahrzeuglenker auszufüllen. Gleichzeitig wird auf die "Gesamtschuldnerische Haftung" des Fahrzeugbesitzers hingewiesen. Laut italienischem Recht kommt man aus dieser Nummer nicht raus.


    Bezahlung in reduzierter Form: 152,10 Euro.

    Wurde dies erledigt, ohne den 'Anhörungsbogen' (= persönliche Daten) zurückzuschicken, kommt der nächste Bescheid:
    "In der Eigenschaft als Besitzes ..... versäumt hat (persönliche Daten zurückzugeben) ..." werden 254,10 Euro ...

    Die Frist beträgt (2008/2009) 60 Tage!

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Irgendwie habe ich den Eindruck, alle Länder wollen, dass man im Flieger anreist und mit dem Taxi oder Zug fährt. Ich frage mich nur, was dann die Autoindustrie in Deutschland mittelfristig für ein Gesicht macht .... Die Motorradindustrie ist dann nur noch für die Mobilität in Indien, Afrika, ..... zuständig.
    Alle Länder wollen, dass man sich an die aufgestellten Regeln (Geschwindigkeitsbeschränkungen) hält und fördern dass durch gezielte Kontrollen und Bestrafung von Zuwiderhandelnden.

    Ich bin auch meistens zu schnell unterwegs, aber wich würde nie auf die Idee kommen, die Schuld für eine mögliche Strafe bei den vollziehenden Behörden zu suchen.

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #44
    Sehe ich so ähnlich wie Wolfgang, allerdings frage ich mich schon warum die den (ich sage mal) "Anhörungsbogen" zurück haben wollen?
    Was bringt es? In gewisser Weise kann ich mir den Gedanken nicht verwehren dass es eine Abzocke im Nachhinein darstellt....
    Rund 160 EUR für 10....20 km/h zu schnell ist m.E.n. ausreichend!? Da braucht es nicht noch einen "Nachschlag".

  5. LieberOnkel Gast

    Standard AW: Italien 11km/h zu schnell = 170,00 Euro

    #45
    @TomTomBiker
    International verschickte Bescheide müssen in der Sprache des Empfängers verschickt werden!

    Interessant fände ich die Speicherdauer der Daten von Nichtzahlern. Kann da jemand was zu sagen?

    BTW: Die Strafen sind schon derbe. Für das, was man da an Strafe für zu schnelles Fahren zahlt, kann man hier einem an der Theke auf den Kopp hauen...

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #46
    Italien: Verjährungsfrist 2 Jahre. Geld für einen rechtswirksamen Bescheid kann bis zu 5 Jahre eingetrieben werden.

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    International verschickte Bescheide müssen in der Sprache des Empfängers verschickt werden!
    war der für mich. In mehreren Sprachen, auch Deutsch.



    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    BTW: Die Strafen sind schon derbe. Für das, was man da an Strafe für zu schnelles Fahren zahlt, kann man hier einem an der Theke auf den Kopp hauen...
    da gibt es noch drastischere Straßen. Das weiß ich vorher.

  8. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #48
    Mensch ärgere dich nicht,mir passiert in der Schweiz 176€,Hab auch bezahlt,Schöne Weihnachten

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin,

    wie bereits erwähnt, denke unbedingt daran, den Fragebogen komplett auszufüllen und zurück zu schicken. Ansonsten geht es weiter.

    Ich habe in Deutschnofen auch schon mal bezahlt. Dort ist ein fester Blitzer. Einige andere Mitfahrer hatten zwar ebenfalls überwiesen, aber den Fragebogen nicht zurückgeschickt ..., prompt kam die Nachforderung. War ärgerlich.

    Übrigens kann dort auch angerufen werden. Die freundliche Polizistin spricht deutsch.
    haha, ja, und ist supernett, da zahlt man doch gerne. Ich habe dort wegen 12 km/h zuviel um 260 Euro abdrücken müssen. Den Anhörungsbogen habe ich der netten Dame zu gefaxt. Ich denke, der Blitzer ist deren beste Einnahmequelle

  10. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    ....

    Also ich finde es bedenklich, was hier und im Ausland abläuft mit den Radarmessungen! Sogar in MAROKKO standen "DIE" fortlaufend an der Strasse mit Radarpistolen (mind. 10 Stück am Tag durchfahren!), als ob so ein Land keine anderen Probleme hat. 13 km/h mehr kosteten mich dort 30 Euro, hat mich auch schon genug geärgert.

    Gruß Kardanfan
    Das kann ich nun gar nicht bestätigen. Wir sind im Mai auch einige tausend Kilometer durch Marokko gereist ... und hatten 2 oder 3 Radarkontrollen.
    ...vielleicht lag es daran, daß wir viel Pisten und kaum ("rote") Hauptstraßen gefahren sind....


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 14:59
  2. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:43
  3. Kilometerzähler läuft zu schnell bei 80 G/S
    Von boxxer65 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 11:42
  4. Wie schnell mit Anhänger
    Von GS-Angie im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 08:22
  5. schnell zugreifen Superbillig
    Von Gottfried im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 15:00