Seite 10 von 24 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 235

Kamikaze in Linkskurven

Erstellt von El_Lobo, 16.09.2015, 08:45 Uhr · 234 Antworten · 19.400 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.289

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    Anhang 174279Anhang 174318




    Die zwei kommen bestimmt gut aneinander Vorbei.



    Na klar!
    Deswg. die Rechtskehre ganz links außen anfahren, kurz vorm Scheitelpkt in den Anker, umlegen, und locker links am Heck des sehr Entgegenkommenden vorbeifahren.
    Wo ist das Problem ?

    Grüße
    Uli (dem letztens im Vercors nicht nur Dosen, sondern auch Mopedfahrer in -teilws.e sehr engen- Rechtskurven- extrem entgegen kamen . Ist doch immer nett, wenn der Ggnüber sehr entggnkommend ist . Odrr?)

  2. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    3.950

    Standard

    #92
    Wobei man mit solchen Bewertungen aufpassen muss. Eventuell ist dem MX5 zuvor ja derselbe Zürcher GS-Treiber begegnet wie dem Bregenzer Golf-Fahrer.

    stelvio.png

    Gruß
    Serpel

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von J.Hahn Beitrag anzeigen
    ...
    Wegen was diskutieren wir hier eigentlich? Ich dachte es geht hier darum, daß es Vollpfosten gibt, die Kurvenschneiden und deshalb gefährliche Verkehrssituationen herbeiführen? ...
    jepp darum geht's.
    solche pfosten gibt's überall ... hier und anderswo.

    aber trotzdem ist es interessant zu lesen, wie unterschiedlich (schwierig, un-übersichtlich) dieselbe strecke hier unter fahrern ähnlicher moppeds wahrgenommen wird.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #94
    OT

    mich
    langweilen Diskussionen dieser Art und sie sind mit ein Grund weshalb ich während meiner Touren die sogenannten "Biker-Hotels" meide.

    Für mich immer das gleiche Geblubber.

    Selbstverständlich kann dies jeder für sich selbst anders beurteilen und empfinden.

    Ich fahre lieber Motorrad.

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    .....Bei der Stelvio-Kurve kann man nicht sehen, ob jemand von oben kommt. In der Situation würde ich bergauf die Rechtskurve schön eng rechts nehmen und eben nicht so wie der Photograph.
    Könnte man sicher erkennen,.....
    Wer oder was hindert Dich, nach oben zu sehen (ca. 2-4Uhr, je nach Position) ????

    Bei kleinem Geläuf ist mir jeder Kniff wichtig und wird angewendet, gut die Kehre zu passieren, wobei diese noch recht großzügig dimensioniert ist!

  6. Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    224

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Wer oder was hindert Dich, nach oben zu sehen (ca. 2-4Uhr, je nach Position) ????
    In erster Linie die Wand Je nach Passage ist da einfach eine Mauer, die den Blick nach oben versperrt.

  7. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.938

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Wer oder was hindert Dich, nach oben zu sehen (ca. 2-4Uhr, je nach Position) ????

    Bei kleinem Geläuf ist mir jeder Kniff wichtig und wird angewendet, gut die Kehre zu passieren, wobei diese noch recht großzügig dimensioniert ist!
    Nichts und niemand hindert mich am vorausschauendem Fahren. Jedoch sieht man imho am Stilfser Joch die von oben kommenden Fahrzeuge recht spät, weil die Rampe steil abfällt und die Mauer die Sicht einschränkt. Und solange ich nicht sicher sehe ob was von oben kommt, bleibe ich lieber innen in der Rechtskurve. Kann jeder so machen wie er will, aber ich fühle mich sicherer, wenn ich die Kurven nur dann hinterscheide wenn ich sicher bin, dass ich keinem Gegenverkehr den Platz raube.

  8. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    3.950

    Standard

    #98
    Am Stilfser Joch gilt tatsächlich: Rechtskehren maximal bis zur Mitte der Fahrbahn anfahren, besser knapp rechts davon (und auf die Velos aufpassen!). Linkskehren möglichst weit außen umrunden, also keinesfalls schneiden (und ebenfalls auf Velos aufpassen ).

    Aber das hatten wir schon.

    Gruß
    Serpel

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.276

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von Serpel Beitrag anzeigen
    Am Stilfser Joch gilt tatsächlich: Rechtskehren maximal bis zur Mitte der Fahrbahn anfahren, besser knapp rechts davon (und auf die Velos aufpassen!). Linkskehren möglichst weit außen umrunden, also keinesfalls schneiden (und ebenfalls auf Velos aufpassen ).

    Aber das hatten wir schon.

    Gruß
    Serpel
    Hallo
    nur wenn eine Linie auf der Strasse ist, sonst kannst du sie ganz benutzen.
    Woher weißt Du das, steht das in Trafoi auf einem Schild?
    Gruß

  10. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    3.950

    Standard

    Moin juekl,

    ich verstehe die Diskussion so, dass Empfehlungen ausgesprochen werden - natürlich ist da keine Linie auf der Straße.

    Gruß
    Serpel


 
Seite 10 von 24 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nun habe ich sie in 3D und Farbe gesehen
    Von Mister Wu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 16:07
  2. Motorad Tour in den Schwarzwald
    Von Mucky im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 09:48
  3. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56
  4. ab 23.Juni in der Schweiz
    Von thilo im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 13:16