Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

kauftip gs bj.2013-2015?

Erstellt von joda, 13.02.2018, 03:43 Uhr · 16 Antworten · 1.201 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    1

    Standard kauftip gs bj.2013-2015?

    #1
    Servus mieinander.Fahr momentan die gs k25 Bj.2007mit 50000km.möchte mir diese bzw.nächste saison eine flüssiggekühlte kaufen.bis max
    .13500€.nun weis ich nicht die 2013 oder gleich ein jahr warten und die 2015kaufen. evtl.sog .kinderkrankheiten?währe dankbar um tip ,info ,oder besser erfahrungswerte. Danke joda

  2. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.535

    Standard

    #2
    Nur mal so als Einstieg:

    Welches Modelljahr der GS1200 LC kaufen und wann? Modelljahr 2013 oder 2014?

    Kaufempfehlung LC / Adventure LC, welches Modelljahr ???

    (Du siehst dabei schon, welche "Freude" solche spezifischen und eng eingegrenzten Fragen bereiten... )

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.905

    Standard

    #3
    Hi
    Ich würde mir noch immer gar keine LC kaufen. Mir sind daran zu viele Details zu komisch konstruiert.
    gerd

  4. Registriert seit
    12.05.2017
    Beiträge
    565

    Standard

    #4
    Ich würde warten.
    Die 2015er wird man ja für ca. 5.000€ bekommen. So um 2030 rum.
    Wobei dann schon die 2017er recht günstig zu erwerben sein wird.
    Ja, das mit dem Warten habe ich noch nie verstanden. Wird ja auch im IT Umfeld oft dazu geraten.
    Man vergisst dabei dass sich ein Jahr später die Frage wieder genau so stellen wird.
    Bis dann,

    Ralf

  5. Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    353

    Standard

    #5
    Sehr zielführend für ein neues Mitglied. Diese Antwort ist so ähnlich wie unter Verkaufsofferten seinen Senf ungefragt dazu zu geben (was du ja auch nicht gut findest).

  6. Registriert seit
    24.11.2015
    Beiträge
    226

    Standard

    #6
    Moin Joda,

    sieh Dich um (Händler) und recherchiere im Internet wie Angebot/Preise.
    Am wichtigsten ist mache Probefahrten und mach dir dein eigenes Bild.
    Wie fährt sich der Bock, ist Er optisch gepflegt und sind nachweislich alle Wartungen/Inspek. durchgeführt worden.
    Ob Du jetzt eine 2013/14/15 kaufst ist letztendlich relativ egal wenn alles passt incl. Kaufpreis.
    Die techm. Merkmale/Änderungen wie z.B. die leichtere Kurbelwelle bei der 2013 LC kannst Du in meinem Augen als nicht kaufentscheidend werten...musst Du aber selbst herausfinden.

    Viel Spaß bei der Suche/Entscheidung-> das Angebot ist groß

    VG. aus der Weltmitte
    Michael

  7. Registriert seit
    26.12.2017
    Beiträge
    14

    Standard

    #7
    ist das Getriebe der Luftgekühlten wirklich besser als das der LC?

  8. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.289

    Standard

    #8
    Nein, meine LC schaltet sich mit Kupplung definitiv buttriger als meine vorherige TÜ.

    Lediglich bei Verwendung des Schaltautomaten in Verbindung mit (zu) geringer Drehzahl klonkst schon es schon mal sehr deutlich.

    Ist aber auch abhängig von der Aussen- und Fahrtemperatur. Bei kühlen Aussentemps. und halbwarmem Moped kein Thema, ist es heiß und der Motor sehr warm, verstärkt sich der Klonk-Effekt (be SA-Nutzung).

    Neurotiker hierzu mögen mal in einer gemischten Gruppe mit Japan- und Englandmopeds fahren und auf den Schaltschlag und das Geräusch beim Anfahren der anderen achten....da erscheint die GS schlagartig besser.

  9. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    1.746

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von joda Beitrag anzeigen
    Servus mieinander.Fahr momentan die gs k25 Bj.2007mit 50000km.möchte mir diese bzw.nächste saison eine flüssiggekühlte kaufen.bis max
    .13500€.nun weis ich nicht die 2013 oder gleich ein jahr warten und die 2015kaufen. evtl.sog .kinderkrankheiten?währe dankbar um tip ,info ,oder besser erfahrungswerte. Danke joda
    Ich kann weder über die 13er noch die 15er oder andere als die 14er was sagen. Die 14er (Adventure) habe ich und bin rundum zufrieden seit über 50tkm. Habe noch nie etwas vermisst, hatte noch keine Reparaturen oder anderweitige Kosten, die über die normalen Mondpreise des Freundlichen hinaus gingen. Auf Garantie wurden die Lenkerarmaturen ersetzt sowie die Federbeine (Rückruf 2017). Eine absolut geile Maschine!

  10. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    1.746

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Lediglich bei Verwendung des Schaltautomaten in Verbindung mit (zu) geringer Drehzahl klonkst schon es schon mal sehr deutlich.
    Keine Ahnung, was für einen China-Krempel Du auf Deine Maschine gedengelt hast, um ein Automatikgetriebe zu bekommen. Ich fahre mit dem BMW-Schaltassistenten und kann mich über unmässiges Geklonke nicht beschweren. Zu Beginn, als ich den noch nicht so richtig verstanden hatte, hat's jedoch auch ab und zu heftig gerappelt in der Box.

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Neurotiker hierzu mögen mal in einer gemischten Gruppe mit Japan- und Englandmopeds fahren und auf den Schaltschlag und das Geräusch beim Anfahren der anderen achten....da erscheint die GS schlagartig besser.
    Warum ist ein anderes Geräusch besser? Als ich neulich nachschaute, stellte ich fest, dass unter dem Sattel meiner BMW ein Motor installiert ist. Da ist allerhand bewegliches Metall und Zauberwerk drin. Ein Blick über das recht grosse Feld anderer Motorradmarken zeigte, dass das dort auch nicht anders ist. Ich schloss aus der Mannigfaltigkeit der Herkünfte, dass nicht eine einziger Ingenieur alle diese Gerätschaften entwickelt haben kann und daher Unterschiede bestehen müssen. Und weil ich auch den Nicht-BMW-Ingenieuren Fachkenntnis und gute Absichten unterstelle, gehe ich davon aus, dass diese Motoren in der überwiegenden Mehrzahl so sind, wie sie sein sollen. Inkl. unterschiedlichem Klonk.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche Topcase für 650 GS Bj. 2013
    Von worktaste im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2016, 14:01
  2. 650 GS Bj.2013 - BMW-Topcase?
    Von worktaste im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 18:02
  3. Suche Hinterradbeckung für R 1200 GS LC Bj. 2013
    Von aloys im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2014, 07:45
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 19:56
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 16:15