Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Keine GS mehr und was nun?

Erstellt von scubafat, 13.06.2011, 12:37 Uhr · 67 Antworten · 7.090 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Idee Keine GS mehr und was nun?

    #1
    Meine 12er ADV habe ich verkauft.
    War ein feines Motorrad, nur bin ich kaum noch mit ihr gefahren. Und dafür war das Technikmonster in der Garage zu schade.
    Die GS hat nun einen neunen Besitzer, der sie artgerecht bewegt. Sicher wird er viel Spass damit haben.

    Nur meine Zeit mit den Technikboliden ist vorbei. Man wird ja älter und weiser. Von Harley über Japaner bis zur GS und nun „back to the roots“
    Ich will also wieder ein Mopped haben. Nicht heute oder morgen, denn es will durchdacht sein.
    Ich will was haben, woran kein OBD Stecker passt, sondern noch ein 13ner Schlüssel
    Woran sich kein Digitaldisplay befindet und man noch an den Vergaserschrauben drehen kann.
    Was zum anschauen, schrauben und fahren. Eben ein Motorrad welches schon etwas älter ist und noch eine Seele hat. Aber auch nicht zu alt.

    Auch fahre ich nur noch recht selten, womit es auch nicht mehr solch ein Sofa sein muss, wie die GS.

    Sowas in der Richtung Ducati Scrambler 350 könnte ich mir da vorstellen.
    Nun helft mir da mal mit Ideen weiter. Was könnte ich da noch so auf meine zukünftige Wunschliste aufnehmen und in meine Garage stellen?

    Ganz aufs fahren muss ich derzeit nicht verzichten wenn ich es mal brauche.
    Denn zwei Freunde in meiner Nachbarschaft haben so an die 10 Motorräder rumstehen, wo sich von MZ über Japaner bis GUZZI alles leihen kann. Halt auch alles solch alte Schleifer mit Seele.

    Nun mal her mit euren Ideen

  2. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #2
    Hallo Roger,

    ganz spontan fällt mir da die Kawa W650 ein. Oder eine R100R.
    Beide noch mit Vergaser und die W hat ne Königswelle.

    Gruß
    Christian

  3. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    #3
    Dann besorg dir eine R 100 R oder GS. Wobei das Fahrwerk der R allerdings besser ist.
    Für die GS solltest du schon ein Schifferpatent haben, die eiert manchmal ziemlich weich durch wellige Kurven.
    Bei den R 100 kannst du alles selbst machen und damit sind die auch "expeditionstauglich" für Reisen in ferne Länder,
    in denen der nächste Diagnosestecker weit entfernt oder gar nicht vorhanden ist.

    Grüße
    Barney

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #4
    Stimmt, die Kawa W650 ist ein gelungenes und schickes Mopped. Vielleicht noch etwas zu jung. Aber prinzipiell ist es schon eine Richtung, die ich gehen möchte.

    Auch die R100R ist schon nicht in die verkehrte Richtung gedacht.
    Danke schon mal für deine Ideen

  5. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von fls Beitrag anzeigen
    und damit sind die auch "expeditionstauglich" für Reisen in ferne Länder,

    Grüße
    Barney
    Wie schon geschrieben, eine R100R ist schon cool. Aber Reisen werden sich auf die Eisdiele beschränken. Da komme ich zur not immer auf dem eigenen Hänger wieder zurück

  6. Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    238

    Standard

    #6
    Moin,

    also wenn ich das Geld locker hätte würde ich mich hier umschauen. Die waren auch schon in ein paar Zeitungen präsent. Die Projekte sahen echt lecker aus.

    http://www.urban-motor.de/


    Gruß

    Micha

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Q-Pille Beitrag anzeigen
    Moin,

    also wenn ich das Geld locker hätte würde ich mich hier umschauen. Die waren auch schon in ein paar Zeitungen präsent. Die Projekte sahen echt lecker aus.

    http://www.urban-motor.de/


    Gruß

    Micha
    Hast du eigentlich gelesen was ich so will?

  8. Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    238

    Standard

    #8
    Moin,

    ja was älteres zum schrauben und die Fahrt zur Eisdiele. In den Berichten waren es auch immer schicke Vergaser-Modelle von BMW. Außerdem schrieb ich ja auch, wenn ich das Geld locker hätte.

    Hier war ein Bericht über die Firma:

    http://www.mo-web.de/index.php?id=45


    Micha

  9. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Wie schon geschrieben, eine R100R ist schon cool. Aber Reisen werden sich auf die Eisdiele beschränken. ...
    Kommt halt darauf an, welche Eisdiele man sich aussucht.
    Gute gibt es zwischen dem Mississippi und dem Auer-Mühlbach überall, also in fast aller Herren Länder.

    Grüße
    Barney

  10. ulixem Gast

    Standard

    #10
    Hol dir ne 80 G/S Paris Dakar.
    Da kannste schrauben und fahren. Den Tank gabs auch zum Nachrüsten.
    Meiner trauer ich immer noch hinterher.
    Und mit dem Wilbers war die kein Sofa.



 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. keine sozia mehr !!!!
    Von lotte im Forum Neu hier?
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 17:44
  2. Keine Garantieverlängerung mehr in AT?
    Von 170790 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 09:10
  3. Kupplung - keine Hydraulikflüssigkeit mehr
    Von xman66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 17:39
  4. keine Strafe mehr bei TÜV ?
    Von Hans BHV im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 06:16
  5. Keine Neutral & Ganganzeige mehr...
    Von Willi62 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 11:36