Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 68 von 68

Keine GS mehr und was nun?

Erstellt von scubafat, 13.06.2011, 12:37 Uhr · 67 Antworten · 7.115 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    436

    Standard Sevenfifty

    #61
    Ich kann nur die Honda CB750 Sevenfifty aus den 90zigern Empfehlen. Sieht klassich aus - ist ein Ausbund an Zuverlässigkeit und Wartungsarmut und fährt auch noch ganz gut. Und wenn mich nicht alles täuscht, hat Louis auf dieser Basis einen "Umbau" vorgestellt, der viele Möglichkeiten zur Individualisierung bietet wenn man schrauben will . . .

    ach ja: hat auch Vergaser

    Gruß

    Jörg

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen







    nee ehrlich ...

    ich kenne ja deinen hund nicht, aber meiner ist immer stocksauer, wenn ich mit dem ATV wegfahre und er mal nicht mit darf.
    vielleicht wären ja mehr als 2 räder auch eine alternative für dich.

    Darauf habe ich gewartet. Dann hätte ich ja ja meine 12er behalten können und einen Beiwagen dranmachen können.

    Nee, mit bald zwei Hunden ist das bestimmt mehr was für eine Show. Im Alltag oder zum richtigen Mopped fahren ist das nichts.

    Und außerdem will ich ja ein richtiges Motorrad aus Eisen und mit Seele

    XJ900 ist dann auch wieder zu wenig Scambler.

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von ww_schnabel Beitrag anzeigen
    Ich kann nur die Honda CB750 Sevenfifty aus den 90zigern Empfehlen. Sieht klassich aus - ist ein Ausbund an Zuverlässigkeit und Wartungsarmut und fährt auch noch ganz gut. Und wenn mich nicht alles täuscht, hat Louis auf dieser Basis einen "Umbau" vorgestellt, der viele Möglichkeiten zur Individualisierung bietet wenn man schrauben will . . .

    ach ja: hat auch Vergaser

    Gruß

    Jörg
    Na dann mal weitere Einschränkungen. Eigentlich reichen ein- oder zwei Zylinder. Bei vieren die Vergaser einzustellen stelle ich mir nicht einfach vor.

  4. Oldtimer Gast

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Na dann mal weitere Einschränkungen. Eigentlich reichen ein- oder zwei Zylinder. Bei vieren die Vergaser einzustellen stelle ich mir nicht einfach vor.
    Ich glaube, Du weißt schon längst, was Du willst, willst es aber nicht zugeben.

  5. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #65
    Ich weiss ich weiss, deine GS ist wech.....

    Schwenker Gespann von Kalich mit Seitenwagen Modifikation fuer 2 Hunde? Nichts Neues fuer die so wie das auf deren Webseite aussieht.
    Und wenn die Hundis mal nicht mitwollen, 2 oder 3 Schrauben spaeter ists ein Solo-Moped.

    Wohl zu spaet jetzt, aber das waere ne Variante, kann man auch mit nem grossen Vergaser Bike machen denke ich.

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von Oldtimer Beitrag anzeigen
    Ich glaube, Du weißt schon längst, was Du willst, willst es aber nicht zugeben.
    Hatte ich ja auch geschrieben. Bj. ca. 70 - 80 voriges Jahrhundert, Scambler in der groben Richtung, ein Mopped mit Seele und aus Eisen, nicht mehr als zwei Zylinder. Und natürlich bezahlbar für die paar Km die ich fahre.

    Ich denke da ist sowas wie die SR 500 schon recht nah dran. Guzzi wäre gut, da meine Bekannten eine Menge von diesem Alteisen fahren und sich da auskennen.
    Und nicht durchrestauriert wäre gut. Dadurch bezahlbar und ich habe was zu tun. Ersatzteilsituation muss auch stimmen.
    Aber auch eine R100r ist durchaus denkbar.
    Werde mich da am besten nicht so doll festlegen und dann mal sehen was sich ergibt. Ein Schnäppchen kann ja auch nicht erzwingen.

    Und eilig habe ich es ja auch nicht.

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Ich weiss ich weiss, deine GS ist wech.....

    Schwenker Gespann von Kalich mit Seitenwagen Modifikation fuer 2 Hunde? Nichts Neues fuer die so wie das auf deren Webseite aussieht.
    Und wenn die Hundis mal nicht mitwollen, 2 oder 3 Schrauben spaeter ists ein Solo-Moped.

    Wohl zu spaet jetzt, aber das waere ne Variante, kann man auch mit nem grossen Vergaser Bike machen denke ich.
    Ich bezweifele mal ob Hunde grundsätzlich an sowas Spass haben.

  8. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Ich bezweifele mal ob Hunde grundsätzlich an sowas Spass haben.
    Wird wohl wie beim Menschen von Hund zu Hund unterschiedlich sein, wobei ich Dir zustimme und grundsaetzlich davon ausgehe das die meisten Hunde es nicht toll finden (zu laut).

    War ja auch nur ein Vorschlag, der noch nicht gemacht wurde. Weil was nicht vorgeschlagen wird kann auch nicht abgelehnt werden

    DU weisst sowieso das du die XT500 willst, ich projeziere lediglich meine Wuensche auf Dich


 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. keine sozia mehr !!!!
    Von lotte im Forum Neu hier?
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 17:44
  2. Keine Garantieverlängerung mehr in AT?
    Von 170790 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 09:10
  3. Kupplung - keine Hydraulikflüssigkeit mehr
    Von xman66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 17:39
  4. keine Strafe mehr bei TÜV ?
    Von Hans BHV im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 06:16
  5. Keine Neutral & Ganganzeige mehr...
    Von Willi62 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 11:36