Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kennt jemand diese Elektro-BMW im Maßstab 1:2 ?

Erstellt von DakarRay, 18.12.2013, 20:01 Uhr · 5 Antworten · 2.230 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard Kennt jemand diese Elektro-BMW im Maßstab 1:2 ?

    #1
    Ich brauche Eure Hilfe.
    Ich habe heute eine recht kleine BMW erstanden,
    die ich wohl selbst nie fahren werde.

    Das Motorrad ist ca. 110cm lang, dies ist ungefähr Maßstab 1:2.

    Ich weiß nur, dass mir dieses Modell außerordentlich gefällt
    und ich mehr als fasziniert von der aufwändigen Gestaltung bin.
    Es ist natürlich kein detailgetreues Abbild wie das 1:10 Schuco-Modell,
    welches im 3.Bild auf dem Gepäckträger steht,
    aber ein fahrfertiges Kindermotorrad mit Elektroantrieb.

    Darum meine Fragen:


    Wann wurden diese Maschinen gebaut?
    Von wem?
    Wieviele?
    Existieren irgendwelche Unterlagen?


    Das Fahrzeug ist Maßstab 1:2, ist batteriegetrieben
    und daher für Kleinkinder voll fahrbereit.
    Es hat einen Rahmen, Sturzbügel, Lenker und Gabel aus Stahlrohr.
    Tank, Felgen, Boxermotor und Auspuff sind aus Kunststoff.

    Es handelt sich wohl um ein älteres Fahrzeug
    aus der Blütezeit der BMW-Rallyemotorräder.

    Ich bin für alle Tipps dankbar.

    Die Aufschrift HPN 887 ist von uns,
    ansonsten habe ich das Fahrzeug im gezeigten Zustand erworben.

    Herzlichen Gruß aus Franken - Ray


    887-2.jpg887-1.jpg887-3.jpg

  2. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #2
    Tolles Spielzeug

  3. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    134

    Standard

    #3
    Echt geiles Teil, also es sieht ja wie ein HPN Nachbau aus, dann würd ich mal bei HPN nachfragen, weil einfach so ohne HPN zu fragen hat es sicher keine Firma gebaut, und wie China Schrott sieht's auch nicht aus . Viel Erfolg.

  4. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #4
    Gab es sowas nicht beim BMW-Dealer für finanziell potente Kunden direkt zu kaufen?
    Frag doch mal bei BMW-Senger in Rüsselsheim, der laut Schild das EBike damals verkauft hat. Wenn es stimmt, was mein Hinterkopf
    mit einflüstert, dass es tatsächlich von BMW selbst verkauft wurde damals, könnte man vielleicht bei BMW nachfragen, ob die noch
    wissen, wer die wirklich tollen Spielzeuge für sie hergestellt hatte. Zumindest hat BMW für die Gestaltung eine Lizenz erteilt und
    müsste davon auch wissen.

    Edith sagt:
    gabs wohl auch als PD

    990d1119611120-seltene-bmw-r100gs-paris-dakar-kindermotorrad-bmwpd_294.jpg

  5. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Clyde Beitrag anzeigen
    Echt geiles Teil, also es sieht ja wie ein HPN Nachbau aus, dann würd ich mal bei HPN nachfragen,
    weil einfach so ohne HPN zu fragen hat es sicher keine Firma gebaut, und wie China Schrott sieht's auch nicht aus .
    Viel Erfolg.
    Soviel habe ich schon herausgefunden (Dank eines Tipps von Werner aus dem 2-Ventil-Forum):
    Es ist eine spanische Firma (Feber), die das Elektromopped Mitte der Achtziger für das betuchte BMW-Klientel
    bzw. deren Nachwuchs für rund 500 DM angeboten hat.
    Die Firma macht immer noch Elektrofahrzeuge für Kinder,
    allerdings wurde der Fertigungsaufwand durch den Einsatz von Kunststoff doch schon deutlich reduziert.

    Morgen werde ich mit meinem Freund Tom mal wieder Seibersdorf anlaufen,
    die Große muss kurz zu den bärtigen Buben und da zeige ich die Kleine auch gleich vor.
    Wenn es klappt, mache ich Bilder und mit etwas Glück erfahre ich noch etwas mehr...

    Herzlichen Gruß aus Franken - Ray

  6. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    961

    Standard

    #6
    Ray, setz dich bloß nicht drauf


 

Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand von euch diese Touren am Gardasee?
    Von BastlWastl85 im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 15:49
  2. kennt jemand diese KF Pumpe: Schoeller fuel pump 4.0 EP2030?
    Von Jan777 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 10:25
  3. Kennt jemand diese Sitzbank?
    Von KleinAuheimer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 12:36
  4. Kennt jemand diese Hinterradabdeckung von Ibuy?
    Von Nasemann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 23:44
  5. Habe diese Maschine neu gekauft und wollte mal fragen ob sie jemand kennt.
    Von DerBöörnie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 13:09