Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Kiel: Händlersterben geht weiter

Erstellt von Milhouse, 31.07.2010, 14:14 Uhr · 24 Antworten · 4.910 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    181

    Standard Kiel: Händlersterben geht weiter

    #1
    Moin,

    und der nächste macht wieder zu: Motorradladen Klaus in Kiel macht die Schotten wieder dicht. Dort wurde BMW eben erst zusätzlich zu Kawa als Marke aufgenommen und alles schick gemacht, nu reichen die Umsätze den Damen und Herren in München angeblich nicht mehr. Am Montag werden die Kräder abgeholt und der Laden abgeschlossen, so sagte mir der "letzte" Mitarbeiter.

    Also wieder weit fahren, wenn jemand im Raum Kiel eine freie Werkstatt für BMW empfehlen kann...

    Gruß,
    Milhouse

  2. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #2
    zum Glück haste es bis zur Kiellinie nicht weit und kannst den Bock zur Not versenken


  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Milhouse Beitrag anzeigen
    Moin,

    und der nächste macht wieder zu: Motorradladen Klaus in Kiel macht die Schotten wieder dicht. Dort wurde BMW eben erst zusätzlich zu Kawa als Marke aufgenommen und alles schick gemacht, nu reichen die Umsätze den Damen und Herren in München angeblich nicht mehr. Am Montag werden die Kräder abgeholt und der Laden abgeschlossen, so sagte mir der "letzte" Mitarbeiter.

    Also wieder weit fahren, wenn jemand im Raum Kiel eine freie Werkstatt für BMW empfehlen kann...

    Gruß,
    Milhouse
    Servus,

    das hat nichts mit den Umsätzen zu tun, welche denen in München nicht mehr reichen, sondern mit den Umsätzen die überhaupt gemacht wurden. Wenn die Kisten abgeholt und zugesperrt wird, ist der Laden schlichtweg leider finanziell komplett am Ende. Wahrscheinlich hatte er sich auch etwas übernommen bei der Umsetzund der idiotischen Präsentationsvorgaben des Herstellers....

  4. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #4
    Moin Milhouse,

    ich bedauer es auch, dass wir wieder BMW - Sevicewüste in Kiel sind.
    Zur 10ter muss ich nach Oeversee und kann wegen Garantie nicht zum Freien.
    Für Oeversee muss ich einen Tag Urlaub nehmen.

    Deine Einschätzung, dass nur die Müchener Schuld an den Problemen bei MLK sind kann ich nicht teilen!
    Ich habe auch bei MLK Defizite erlebt.

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich hatte er sich auch etwas übernommen bei der Umsetzund der idiotischen Präsentationsvorgaben des Herstellers....
    in mehreren mir bekannten Fällen, trifft nur dein erster Halbsatz zu. Bei 'einigen' ist es nicht schade, dass dort die Türen geschlossen wurden/werden.

    Für den Kunden, der es gewohnt war innerhalb weniger KM (s)eine Vertragswerkstatt zu finden natürlich weniger lustig.

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #6
    Die flächendeckende Versorgung mit Service durch Vertragshändler wird sich bei jeder großen Marke noch weiter ausdünnen. Die "Kleinen" Betriebe können oder wollen die Vorgaben einfach nicht mehr stemmen.
    Der Nachteil ist nur für die Dauer der Garanie vorhanden, danach eigentlich egal. Die meisten machen ja auch nach dem Verlust eines Vertragshändlerstatus weiter und sind dann bei den AW Preisen oft günstiger als vorher und bieten die gleich gute Arbeit, vorausgesetzt sie haben auch vorher schon gut gearbeitet, wenn nicht ist das auch ein Grund für das Verschwinden vom Markt.

    ps. ich hab auch 100km zum nächsten Triumph Vertragshändler, aber es juckt mich nicht wegen einmal im Jahr zum Service (10tkm)und dann hab ich für den Tag auch noch die freie Auswahl aus der gesamten Triumph und Ducati Palette für ein kostenloses Leihmopped.

    In der "Kleinstadt" Stuttgart hast du z.B. aus diversen Gründen seit diesem Jahr keinen einzigen Honda Vertragshändler mehr, haben ihren Status an den Hersteller zurück gegeben

  7. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #7
    @milhouse
    Läuft die Schließung über ein Insolvenzverfahren? Hast Du da näheres mitbekommen?

  8. Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von fishermanGS Beitrag anzeigen
    Moin Milhouse,

    ich bedauer es auch, dass wir wieder BMW - Sevicewüste in Kiel sind.
    Zur 10ter muss ich nach Oeversee und kann wegen Garantie nicht zum Freien.
    Für Oeversee muss ich einen Tag Urlaub nehmen.

    Deine Einschätzung, dass nur die Müchener Schuld an den Problemen bei MLK sind kann ich nicht teilen!
    Ich habe auch bei MLK Defizite erlebt.

    hallo, soweit ich das vom vorigem jahr noch in errinnerung habe kannst du in oeversee deine maschiene zu jeder tages und nachtzeit bringen und in einem raum der mit chipkarte zugänglich ist abstellen, dort bekommst du dann auch ein mopped um wieder nach hause zu kommen. ich hatte mir das alles mal angesehn als ich meine gsa bestellen wollte und war von dieser art von service sehr beeindruckt. allerdings habe ich dann doch weiter westlich bestellt und fahre da auch zum service hin. dort mach ich immer einen termin aus der so liegt das ich wenn ich hinkomme sofort alles erledigt wird und danach wieder nach hause fahre (sofern es keine ungewöhnlichen vorfälle gibt). so finde ich es auch ganz toll. frag halt mal nach ob es in oeversee noch so ist.

    gruss sven

  9. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    181

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Road's End Beitrag anzeigen
    @milhouse
    Läuft die Schließung über ein Insolvenzverfahren? Hast Du da näheres mitbekommen?
    Nee, da habe ich keine Infos. Ich habe nur mit dem Kollegen vor Ort gesprochen. Im Internet ist nur die Insolvenz des Ladens von 2006 zu finden.

    Der Mitarbeiter hat auch angedeutet, dass es wohl Überlegungen seitens BMW gibt, den örtlichen BMW Auto Höker zum Motorrad Dealer zu erweitern. Das wäre dann zwar wieder der Glaspalast, aber immerhin...

    Gruß,
    Milhouse

  10. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #10
    ISt doch bei uns aehnlich.
    Wir haben 2 BMW Mottorad Haendler in/um Dublin. Paddy Maddock und Joe Duffy's.

    Paddy macht seit 1972 oder 1973 nur Motorraeder aus einer Garage hinter seinem Haus, seit ueber 25 Jahren BMW Motorrad Haendler. Ueber 60 faehrt der eine S1000RR immernoch im Rennbetrieb, organisiert Biketouren durch Irland und Schottland (all incl. auf Wunsch auch Durchsicht vor und nach der Fahrt) und er faehrt selber als Guide mit (Frau oder Tochter dann auch dabei). Das Haus hat keinen Garten mehr, nur noch Anbauten fuer Werkstaetten und Showroom. Klein, quirky, immer voll und der kostenlose Kaffee wird auch gern mal vom Chef selbst serviert wenn er eine Minute Zeit hat. Oder auch mal seine Mechaniker bittet ne halbe Stunde laenger zu machen, damit der Reifen auf dem Bike ist und man es direkt wieder mitnehmen kann (Danke Paddy!).

    Duffy's ist Autohaendler der in den 90ern einen BMW Vertrag bekommen hat und sich in einem Industriegebiet einen riesigen Glaspalast aus dem Boden gestampft hat. Einige Jahre spaeter hat er dann einen BMW Motorrad Vertrag dazubekommen. Kommt man auf den Hof ist alles voller 5er und 6er BMWs, kaum ein Kundenmotorrad. (Das Einzige was ich gesehen hab war eine R1200C... wer kauft son Ding? ) Wenn man in der Motorradabteilung steht kommt kein Verkaeufer und den Kaffee kann man sich selber in einer dunklen Ecke holen. Sitzecke? Sofas? Irgendwas wo man bequem sitzen kann um auf das Moeppi zu warten? Fehlanzeige. und um Punkt 5 geht der Laden dicht, ob das Moped fertig ist oder nicht.

    Preisfrage:
    Welcher von den beiden Shops verliert mit 98%iger Wahrscheinlichkeit das "BMW Motorrad" Schild an der Tuer Ende des Jahres?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Halter Zusatzscheinwerfer für die GS1200 es geht weiter
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 12:57
  2. Wie weiter?
    Von travellife im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 18:18
  3. Hinterm Horizont geht's weiter...!
    Von Boxer-lust im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 17:25
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 17:59
  5. Meine R12GS-Odyssee geht weiter....
    Von elendiir im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 07:37