Seite 20 von 23 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 222

Kleine Hilfestellung für den Neuling

Erstellt von Supercharger, 07.11.2014, 22:26 Uhr · 221 Antworten · 18.959 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    Hallo Supercharger.

    Ich bin jetzt mal etwas fies, und drehe ein wenig das Messer in der Wunde und erinnere an Beitrag #13:

    "Wenn Du neu anfangen möchtest mit dem Motorradfahren, ( ich geh mal davon aus, daß Du aus Deiner Jugend Mopederfahrungen hast ), gib Dir einmal zum Einfahren für die ersten 2 Saisonen ein handliches und leichteres Bike. Gleich mit der großen Kuh anfangen schaut zwar gut aus, wähl Dir aber trotzdem ein eher braves Mittelklassemoped für die ersten 20.000 km.

    Da gibt's eine große Auswahl an 650 bis 800 ccm Bikes in der 200 kg - 220 kg Klasse, absolut tourentauglich und das Richtige, um einmal Routine zu bekommen. Erfahrung kommt von Fahren , und diese brauchst Du, um wirklich sicher und problemlos ein Dickschiff zu pilotieren.

    Der richtige Kaufzeitpunkt ist vor Jahreswechsel, da gibt's unendlich viele Angebote."


    Oder an diesen gut gemeinten Tipp (#19)


    "Dann bist du bei BMW falsch. Ob Motorschäden bei der 800er oder Getriebeprobleme beim Boxer von 11 bis 12LC ...

    Wenn du "die Chance auf große Probleme" meiden willst, musst du zu den Japanern. Die haben zwar weniger Image und nicht unbedingt das bessere Bike, große Motor oder Getriebeschäden gibt es da aber praktisch nicht. Dafür halt nicht so Prestige trächtig und in Haptik und Optik gern mal hinterher

    Aber bevor ich gelyncht werde: Es trifft ja nicht jede BMW! Ist halt mal 1 von 20 oder so ..."


    Lieber Supercharger, kann es sein, das die ganze Sache ne Nummer zu groß für Dich ist?
    Zumindest scheinst Du mir ein wenig beratungsresistent zu sein.
    Du warst von Deinem ersten Beitrag an eigentlich schon entschieden, und hast Dich hier über alle Beiträge gefreut, die Deine Vorentscheidung unterstrichen haben, aber es gab ja auch andere.

    Ich hab mir letztes Jahr nach 25 Jahren Simson und dann erst großem Führerschein mit 45 Jahren ne neue G650GS gekauft.
    Mittlerweile hab ich über 9000 km gefahren, ohne das geringste Problem. Das Moped hat ne simple Technik, ist stabil, günstig, handlich und macht nen Mordsspaß, im Gegensatz zu Deiner fährt meine nämlich absolut problemfrei, logisch, is ja kaum was dran, was kaputt gehen kann, halt n pures Moped ohne Firlefanz. Die 48 PS reichen allemal für nen Hobbyfahrer der nen bisschen Spass haben will.
    Bisschen Bescheidenheit is manchmal gar nicht schlecht ...

    Gib die Schrottkarre zurück, das Vertrauen ist weg, mit der wirst Du nicht mehr glücklich, kauf Dir ne 650er, setz Dich einfach drauf und hab Spaß.
    Und jedesmal, wenn Du nen anderen auf ner 12er an Dir vorbeiziehen siehst lächelst Du und bist zufrieden!
    Das Leben ist zu kurz um es im Warteraum vor der Werkstatt zu verbringen.

    So und jetzt Feuer frei! Ich duck mich und bin dann mal weg ...

    Gruß, Reiner.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    @ Supercharger

    Es ist sehr schade zu lesen, dass du mit deinem Motorrad nicht fahren kannst. Andererseits wolltest du ja unbedingt eine BMW - und du hast sie bekommen.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Hallo Charger, tut mir leid zu lesen, dass deine LC so eine Möhre ist. Wenn jetzt noch die Schalter ausfallen, hast du alle bekannten Kinderkrankheiten durch.
    Wenn die das nicht in den Griff kriegen, würde ich andenken sie zurückzugeben. mit sowas bin ich ganz schnell durch. An deiner Stelle würde ich ne kleine Dokumentation anfangen, was wann kaputt ging, so als Gedächtnisstütze, wenn du BMW mal nen Brief schreiben möchtest

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    Hallo Supercharger,
    spätestens ab jetzt gehört deine Geschichte in den LC-Bereich, eine LC mit größeren Problemen gab es da glaube ich schon länger nicht mehr, musst aber aufpassen, dass du dort keine Haue kriegst .

    Außerdem möchte ich mich bei dir entschuldigen, dass ich dich nicht vor BMW gewarnt habe.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    122

    Standard

    Danke Leute. Es ist ja nicht so, dass jede LC solche Probleme hat. Ich habe jetzt halt mal ein Montagsmodell erwischt. Da steckt man nicht drin. Das hätte mir ja mit jedem anderen Modell auch passieren können. Egal ob KTM, Honda, Yamaha oder sonst was. Auch mit Reiners G 650 GS.

    Aber Reiner ich verstehe nicht, warum denn meine Erfahrung damit zu tun haben soll. Ich habe doch nichts kaputt gemacht, bzw. konnte ich nichts für die Defekte, die jetzt aufgetreten sind. Klar, habe ich jetzt mehr Geld ausgegeben, als ich z.B. mit deiner G 650 ausgegeben hätte, aber ich wollte ja die LC. Das war von Anfang an irgendwie so eine fixe Idee von mir und nachdem hier die Mehrheit auch gesagt hat "Klar, wieso nicht mit der LC als 2. Motorrad in deinem Leben fahren?" da habe ich meine Idee auch nicht mehr als so absurd gesehen. Die G 650 war jetzt optisch nicht meine erste Wahl.

    Ich habe dem Händler auch schon (schriftlich) eine Frist für die Reparatur gesetzt. Eine Dokumentation der Defekte ist auch angelegt, inkl. der Reparaturaufträge vom Händler. Es ist also alles lückenlos und wasserdicht für den Fall der Fälle. Ich werde jetzt mal abwarten, was bis zur Deadline noch passiert und wenn dann nicht alle Mängel behoben werden konnten, kriegt der Händler das Teil wieder zurück. Das weis er aber auch schon.

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Supercharger Beitrag anzeigen

    Aber Reiner ich verstehe nicht, warum denn meine Erfahrung damit zu tun haben soll.
    eben gar nix, das ist nur jemand, der der Meinung ist, dass alle so zu handeln haben, wie er es für richtig hält und/oder gemacht hat

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von Supercharger Beitrag anzeigen
    Ich habe dem Händler auch schon (schriftlich) eine Frist für die Reparatur gesetzt. Eine Dokumentation der Defekte ist auch angelegt, inkl. der Reparaturaufträge vom Händler. Es ist also alles lückenlos und wasserdicht für den Fall der Fälle. Ich werde jetzt mal abwarten, was bis zur Deadline noch passiert und wenn dann nicht alle Mängel behoben werden konnten, kriegt der Händler das Teil wieder zurück. Das weis er aber auch schon.
    gut gemacht, obwohl ich nicht an ein Montagsmodell glaube. Alle Schäden, die du hattest, sind bereits hinreichend bekannt.

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    gut gemacht, obwohl ich nicht an ein Montagsmodell glaube. Alle Schäden, die du hattest, sind bereits hinreichend bekannt.
    Aber so gehäuft ist auch eher und mittlerweile selten. Ich finde, Supercharger sollte diese Woche noch Lotto spielen. Seine Pechsträhne ist mit der GS aufgebraucht

  9. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Aber so gehäuft ist auch eher und mittlerweile selten. Ich finde, Supercharger sollte diese Woche noch Lotto spielen. Seine Pechsträhne ist mit der GS aufgebraucht
    Jap, definitiv, mit 62 Millionen kann er soviel 12er kaufen, wie er essen oder tragen kann...

    Gruß Hermann

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    bis es mit seinem Lottogewinn soweit ist, wird es sich BMW bei ihm verscherzt haben..........


 
Seite 20 von 23 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfestellung Auspuffumbau für den unbegabtesten Schrauber im Forum...landesweit ;-)
    Von Larry1970 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 12:42
  2. R 1200 GS Hilfestellung Auspuffumbau für den unbegabtesten Schrauber im Forum...landesweit ;-)
    Von Larry1970 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 12:38
  3. Muss der Spritzschutz für den Tüv montiert bleiben?
    Von Neuboxer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 12:54
  4. für den Winter "konservieren "
    Von fratello im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 08:39
  5. Kleine Scheibe für R 1200 GS
    Von TKM im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 09:00