Seite 9 von 23 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 222

Kleine Hilfestellung für den Neuling

Erstellt von Supercharger, 07.11.2014, 22:26 Uhr · 221 Antworten · 18.973 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #81
    ein mopped, was mich optisch nicht überzeugt, würde ich auch gar nicht erst fahren.
    schöngesoffen darf ich es nämlich nicht fahren.

  2. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #82
    was man so liest, liegt das wohl an einem nicht korrekt justierten Lenkkopflager. Peanuts.
    ok, habe zwar von den jungs gehört dass es an den speichen liegen soll, werde ihnen aber das mit dem lenkkl. mal mitteilen.
    speichenräder sind eigentlich richtig schick, doch würde ich genau aus solchen gründen keine haben wollen.

  3. Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    122

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ich weiß, das schrobst du ja weiter vorne schon. Schade finde ich das trotzdem, denn Yamaha und KTM interpretieren "Reiseenduro" eben nochmal anders als BMW und Triumph. Und die Motoren sind ja immer noch mal ein Emotionalitätsfaktor - bei allen Herstellern.
    Ja das stimmt. Ich finde es auch schade, weil ich schon weiß, dass beide Hersteller sehr gute Motorräder bauen. Aber wie der Motor ist auch das Design ein Emotionalitätsfaktor.


    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    ein mopped, was mich optisch nicht überzeugt, würde ich auch gar nicht erst fahren.
    schöngesoffen darf ich es nämlich nicht fahren.
    Genau so sehe ich das auch. Es gilt eben nicht immer "Form follows function". Gefallen muss es und Schönheit liegt im Auge des Betrachters.

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #84
    So, jetzt könnte man Goethe´s Faust zitieren,
    oder einfach nur anmerken: Alle Klarheiten beseitigt ?

    Zitat Zitat von Supercharger Beitrag anzeigen
    ...
    Ich hatte gehofft, dass ich durch diese Probefahrten ein Motorrad finde, dass mich voll umhaut, bei dem ich denke "DAS muss es sein." Stattdessen habe ich jetzt 4 Motorräder mit 4 völlig unterschiedlichen Charaktern, die alle auf ihre jeweils eigene Weise Spaß machen. Ich kann jetzt also keinen rationellen Grund nennen, abgesehen vom Kaufpreis, weshalb eine der Maschinen den Vorzug kriegen sollte. Eigentlich kann ich mich jetzt sogar noch weniger entscheiden als vorher.
    .....
    Kannst ja mal froh sein, daß du einige von vorne herein wegen Nichtgefallen aussortiert hast, sonst stünden die da vielleicht auch noch mit dabei.

    Falls da irgendeine Sozia involviert ist, würde ich die Entscheidung einfach an diese delegieren, die könnte dann nach Farbe die optimale Auswahl treffen.

    Ich übrigens würde die große GS nehmen, hat einfach am meisten Charakter so ein Boxer und der neue rappelt bei Weitem nicht mehr so viel, wie seine Vorgänger. Mit BMW-Brille sieht man vieles einfach klarer.

    Viel Vergnügen noch beim Grübeln.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    ok, habe zwar von den jungs gehört dass es an den speichen liegen soll, werde ihnen aber das mit dem lenkkl. mal mitteilen.
    speichenräder sind eigentlich richtig schick, doch würde ich genau aus solchen gründen keine haben wollen.
    Wieviele Berichte von GSen, die von diesem "Problem" betroffen sind kennst Du?
    Es leben die Stammtischweisheiten!

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen

    Kannst ja mal froh sein, daß du einige von vorne herein wegen Nichtgefallen aussortiert hast, sonst stünden die da vielleicht auch noch mit dabei.
    Das wäre mit Sicherheit so

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Falls da irgendeine Sozia involviert ist, würde ich die Entscheidung einfach an diese delegieren, die könnte dann nach Farbe die optimale Auswahl treffen.
    Da hat er ja Glück, dass es die Motorräder nicht in Pink oder Rosa gibt Aber BMW kommt mit phantasievollen Farbbezeichnungen den Frauen sehr entgegen

  7. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    die scheinen wohl momentan etwas probleme bei höherer geschwindigkeit bzw. bei schneller autobahnfahrt gibt es da mächtigen seegang.
    so zumindest bei drei leuten die ich kenne und mittlerweile etwas zoff mit ihrem händler haben, anscheinend soll es an den speichenrädern liegen mal abwarten was bei rauskommt.
    Nein, liegt nicht an Reifen oder Felgen. Fahre meine mit Lederkombi und TC/Koffer bei 250 stabil...

  8. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Wieviele Berichte von GSen, die von diesem "Problem" betroffen sind kennst Du?
    Es leben die Stammtischweisheiten!
    ich hatte ja die kati gemeint, aber von dem abgesehen die gs würde ich auch nicht mit speichen haben wollen, bei ca. 4-5 satz reifen im jahr, eine speichenfelge wird nie diesen rundlauf haben wie ein aluf....................... zudem sind die eher für die pampa ausgelegt
    sehr schick anzusehen, aber trozdem nicht meins



    Nein, liegt nicht an Reifen oder Felgen. Fahre meine mit Lederkombi und TC/Koffer bei 250 stabil...
    na, dann hast du aber glück das deine funktioniert, bei meinem kumpel und noch zwei weiteren 1190er fahrer funktioniert der h.-geschwindigkleitslauf leider nicht, der ktm-händler steht immer noch auf´m schlauch............

    achja, und meine mopped-kumpels fahren alle mit leder und ohne topfkäse, also an dem kann es dann schon mal nicht liegen

  9. Registriert seit
    01.02.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    #89
    Hallo, jetzt bleibt mal auf dem Boden!
    "vier bis fünf Satz Reifen im Jahr" glaub ich genau so wenig wie
    "Fahre meine mit Lederkombi und TC/Koffer bei 250 stabil"

    Ein Satz Reifen hält bei mir ca. 12.000 bis 14.000 km

    Als Höchstgeschwindigkeit (GS 1200 Adv. voll beladen mit Alu-Koffer) erreichte ich elektronisch gemessen 194 km/h - mehr war beim besten Willen nicht drin.

    Bei uns heißt so etwas:
    "Das könnt ihr eurer Großmutter erzählen"

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von oldboy Beitrag anzeigen
    Hallo, jetzt bleibt mal auf dem Boden!
    "vier bis fünf Satz Reifen im Jahr" glaub ich genau so wenig wie
    "Fahre meine mit Lederkombi und TC/Koffer bei 250 stabil"

    Ein Satz Reifen hält bei mir ca. 12.000 bis 14.000 km

    Als Höchstgeschwindigkeit (GS 1200 Adv. voll beladen mit Alu-Koffer) erreichte ich elektronisch gemessen 194 km/h - mehr war beim besten Willen nicht drin.

    Bei uns heißt so etwas:
    "Das könnt ihr eurer Großmutter erzählen"
    hallo großmutter


 
Seite 9 von 23 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfestellung Auspuffumbau für den unbegabtesten Schrauber im Forum...landesweit ;-)
    Von Larry1970 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 12:42
  2. R 1200 GS Hilfestellung Auspuffumbau für den unbegabtesten Schrauber im Forum...landesweit ;-)
    Von Larry1970 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 12:38
  3. Muss der Spritzschutz für den Tüv montiert bleiben?
    Von Neuboxer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 12:54
  4. für den Winter "konservieren "
    Von fratello im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 08:39
  5. Kleine Scheibe für R 1200 GS
    Von TKM im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 09:00