Ergebnis 1 bis 7 von 7

Klopfregelung Motorrad

Erstellt von GSInnsbruck, 11.04.2015, 21:06 Uhr · 6 Antworten · 659 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2014
    Beiträge
    63

    Standard Klopfregelung Motorrad

    #1
    Hallo da ich in der SuFU nicht Fündig geworden bin stelle ich mal hier meine Frage. Warum hat/braucht die GS LC (K50) keine Klopfregelung ?

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #2
    Original BMW:

    " Durch Optimierungder Verbrennungsabläufe und der Zündwinkel ist es unter Beibehaltung der Auslegung auf einen Kraftstoff der Qualität ROZ 95 darüber hinaus gelungen, auf eine Klopfregelung zu verzichten und das Drehmomentpotenzial dennoch voll auszuschöpfen. "

  3. Registriert seit
    12.05.2014
    Beiträge
    63

    Standard

    #3
    OK danke

  4. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von GSInnsbruck Beitrag anzeigen
    Hallo da ich in der SuFU nicht Fündig geworden bin stelle ich mal hier meine Frage. Warum hat/braucht die GS LC (K50) keine Klopfregelung ?
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Original BMW:

    " Durch Optimierungder Verbrennungsabläufe und der Zündwinkel ist es unter Beibehaltung der Auslegung auf einen Kraftstoff der Qualität ROZ 95 darüber hinaus gelungen, auf eine Klopfregelung zu verzichten und das Drehmomentpotenzial dennoch voll auszuschöpfen. "

    Sorry,
    aber das ist nichts als dämliches Werbegeschwafel.
    Sicher wird eine Klopfregelung dann nicht gebraucht, wenn die erwarteten 95ROZ sichergestellt werden können.
    Und?
    Wenn nicht?
    In östlichen Nachbarländern ist teilweise nichtmal die Versorgung mit "Normal" 91ROZ Standard, da gibt's dann auch mal <90ROZ, in südlichen Ländern (südlich der Alpen , iberische Halbinsel) flossen mir auch schon hochqualitative Benzine in den Tank, die mit 95ROZ aber so gar nichts gemein hatten ... Und selbst in "Gods own country" kann man sich nicht drauf verlassen, daß der Sprit aus der Zapfsäule auch dem Aufdruck auf der Zapfsäule entspricht.
    Ergo ist (bei heutigen Mopeds, mit viel mehr Leistung -Verdichtung, Motortemperatur, ...-, mit vollelektronischer Zztpkt-Regelung, eine Klopfregelung ein absolutes MUß! (und nicht wirklich teurerer Mehraufwand).

    Harley setzt mit den Delphi ECMs auf "Ion Sensing" zur Klopfdetektion ( Software, wenig Hardware in der ECU/ECM, keine aufwendigen, mechanischen Klopfsensoren an Zylinderköpfen).
    Muß(te, warum auch immer) aber leider auch explizit eingeschaltet werden. Waren wohl die gleichen Werbefuzzis am Werk und versuchten weis zu machen, daß man das nicht braucht, weil
    " Durch Optimierungder Verbrennungsabläufe und der Zündwinkel ist es unter Beibehaltung der Auslegung auf einen Kraftstoff der Qualität ROZ 95 darüber hinaus gelungen, auf eine Klopfregelung zu verzichten und das Drehmomentpotenzial dennoch voll auszuschöpfen. "

    Schon klar

    Grüße
    Uli

  5. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #5
    Andere Marken kommen mit über 200PS Literleistung ohne Klopfsensor aus - wieso sollte so ein Trecker wie eine Harley oder ein Boxer sowas haben?
    So nah an der Klopfgrenze sind die Motoren nicht.

  6. Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    67

    Standard

    #6
    Kleine Einzelhubräume (250ccm) sind relativ unempfindlich gegen Klopfen, deshalb ist bei den 4-Zylindern eine Klopfregelung nicht zwingend erforderlich. Obwohl auch da mit Klopfregelung der ZZP etwas früher, in Richtung Leistung, gelegt werden könnte. Kostet halt Geld. Große Einzelhubräume sind kritisch bzgl. Klopfen, besonders wenn sie luftgekühlt sind. Ein Klopfsensor ist dem Ion Sensing technisch überlegen, aber auch teurer. Die Frage ist immer, bekommt man es auch mit einfachen Mitteln hin. Natürlich hätte der wassergekühlten GS eine Klopfregelung auch gut getan, aber wenn man die angezielte Leistung und Robustheit auch so erreicht.... Vielleicht wird es wieder eine HP2 Sport mit einem leistungsgesteigertem wassergekühlten Motor geben der ab einer bestimmten Leistung dann doch eine Klopfregelung benötigt. Die Werbefuzzies werden dann sicher eine plausible Begründung dafür finden, warum Klopfregelung jetzt doch ne dufte Sache ist ;-)

  7. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von FP91 Beitrag anzeigen
    Andere Marken kommen mit über 200PS Literleistung ohne Klopfsensor aus - wieso sollte so ein Trecker wie eine Harley oder ein Boxer sowas haben?
    So nah an der Klopfgrenze sind die Motoren nicht.
    Ja, klar, bei kleinen Einzelverbrennungsräumen. Klopfen ist nicht per se eine Frage der Literleistung, sondern von Größe u. Form des Verbrennungsraumes u. div. anderen Parametern abhängig. Nur als Bspl. waren etliche Porschemotore mit Normalsprit zufrieden, trotz hoher Verdichtung u. Literleistung, während etwa gleich große Motore von "Familienlimousinen", mit deutl. geringerer Verdichtung u. Literleistung auf "Super" bestanden. Das "Geheimnis" war ("lediglich" ) die Gestaltung der Kolbenoberfläche u. des Kopfes.
    Jeder "Treckermotor" klopft, wenn der Brennraum nur einigermaßen groß o. zerklüftet ist, Hitzenester aufweist (an scharfen Kanten z.B.)
    und das Gemisch ausreichend inhomogen ist. Auch BMW u. Harley betrifft das, und sie sind nahe der Klopfgrenze (die luftgekühltem wenigstens, bei den WCs werden immerhin die heißesten, Klopfen erzeugen könnenden Bereiche besser gekühlt).

    Grüße
    Uli

    Grüße
    Uli


 

Ähnliche Themen

  1. MOTORRAD-VERSICHERUNG!!!?
    Von acryloss im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 12:53
  2. Motorrad-Anhänger
    Von feuerrot im Forum Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 16:01
  3. Motorrad ohne Rücklicht
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 07:32
  4. Sonderheft Motorrad Abenteuer " GS"
    Von thilo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.03.2004, 07:26
  5. Motorrad-Klamotten bei Aldi-Süd
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 09:40