Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Kopfweh: R1150GS behalten oder wechseln auf F800GS?

Erstellt von 555, 06.04.2013, 11:53 Uhr · 39 Antworten · 3.460 Aufrufe

  1. 555
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    292

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    Hallo 555,

    jetzt mal nen Tipp von jemanden, welcher weder die eine noch die andere Maschine gefahren ist, also frei von Gegenargumenten für die eine oder andere. "Don't touch a running system!" Wenn du hier im Forum nach ner Meinung fragst kannst du m.E. von der 800er nicht gänzlich überzeugt sein. Es spielt sicherlich die Bindung zu deiner jetzigen Q mit rein. Vllt ist es auch nur der Wunsch nach etwas, was man nicht hast. Aber wenn die erste Freude erstmal verflogen ist und du merkst was dir fehlt, wird es dir bei jeder Fahrt fehlen und du beißt dich in den A...

    Also behalte und erfreue dich an dem was du hast!
    Rein vernunftmaessig betrachtet hast Du recht. Und ja, ich haenge an der Q.
    Von der 800er bin ich voll ueberzeugt, was mich mehr schreckt ist der Aufwand der Ummelderei (ist hier ne Riesenprozedur) und natuerlich auch der Aufpreis.
    Das dafuer erfolderliche Budget muesste ich vermutlich eh in Handtaschen und Schuhe umgerechnet beantragen.

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.678

    Standard

    #22
    So, 555, nun rück endlich mal raus, wo du mit deinem Mopped immer unterwegs bist. 37 Grad tagsüber und früh 26 sagt schon einiges aus, dein Avatar auch. Dann rate ich mal, daß die langen Haare des Generals ziemlich schwarz sind und die Augen eher schlitz- bzw. mandelförmig sind, für den Fall, daß es sich um eine "Eingeborene" handelt.

  3. Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    217

    Standard

    #23
    Ich schenks mir

  4. 555
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    292

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    So, 555, nun rück endlich mal raus, wo du mit deinem Mopped immer unterwegs bist. 37 Grad tagsüber und früh 26 sagt schon einiges aus, dein Avatar auch. Dann rate ich mal, daß die langen Haare des Generals ziemlich schwarz sind und die Augen eher schlitz- bzw. mandelförmig sind, für den Fall, daß es sich um eine "Eingeborene" handelt.
    zu Punkt 1: heute war Kaeng Krachang Nationalpark angesagt, dort ists bergig und es gibt kuehlenden Wald
    zu Punkt 2: lokal ausgesprochen sorgt mein Nummernschild immer fuer Erheiterung. 555 wird als "hahaha" gelesen.
    In der Zeile darueber wird der Zulassungsbezirk Bangkok genannt.
    zu Punkt 3: gut geraten

  5. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.678

    Standard

    #25
    Hallo Alex,

    dann kann ichs mir auch schenken

  6. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von 555 Beitrag anzeigen
    Rein vernunftmaessig betrachtet hast Du recht. Und ja, ich haenge an der Q.
    ...Motorradfahren ist für den größten Teil der Motorradfahrer ein Hobby und hat somit nichts mit Vernunft zu tun...es bereitet Freude (um mal nich weiter auszuschweifen) und fertig. Das du an deiner Q hängst ist verständlich, soll ja auch so sein...

    Aber ich wollte um Himmels willen nicht an deine Vernunft appellieren. Du solltest dir nur selber die Frage stellen, ab du von der 800er überzeugt bist, damit du dich später nicht in den A...beißt.

    Zitat Zitat von 555 Beitrag anzeigen
    Von der 800er bin ich voll ueberzeugt, ...
    Da hast du deine Antwort!

    Zitat Zitat von 555 Beitrag anzeigen
    was mich mehr schreckt ist der Aufwand der Ummelderei (ist hier ne Riesenprozedur) und natuerlich auch der Aufpreis.
    Das sind Details. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

    Zitat Zitat von 555 Beitrag anzeigen
    Das dafuer erfolderliche Budget muesste ich vermutlich eh in Handtaschen und Schuhe umgerechnet beantragen.
    Mache deinem langhaarigen General klar, dass du auch in Zukunft kein Handtaschen.......... werden wirst und das deine Motorradstiefel noch nen Weilchen halten werden.

  7. 555
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    292

    Standard

    #27
    unglueckliche Umstaende.
    Ich hab die Eingeborene auch als Spass aufgefasst, da in Anfuehrungszeichen

  8. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.678

    Standard

    #28
    Hallo 555,

    jetzt weiß ich endlich wo du so fährst (hab mirs eigentlich gleich gedacht) und für Thailand, von den Straßenverhältnissen her gesehen, und rein von der Vernunft (Fahrzeuggewicht, Stadtverkehr Bangkok) her, ist nach meiner Meinung eindeutig die 800er die bessere Wahl, aber ich denke, das weist du schon selber. Andererseits die treue 1150er Kuh, welche dir immer treue Dienste leistete und der Status einer dicken Boxerkuh in Thailand, das sind auch wahrlich schwergewichtige Argumente. Ich glaube das es gerade dieser Zwiespalt ist, der dich momentan umtreibt.

    Außerdem: Du hattest was von einer Überführung der 800er für deinen Freund gesprochen, hast du die wirklich von D nach Th höchstselbst gemacht. Und (auch wenn nicht) wie ist diese Sache zolltechnisch abgelaufen?

  9. 555
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    292

    Standard

    #29
    Hier alle Beteiligten, mit Ausnahme der Handtaschen.

    in der vorderen Reihe von links nach rechts:
    die kopfwehverursachende 800er und meine jetzige Q.
    Wenn ich die beiden so seh erinner ich mich an den Rat eines Vorposters: beide und dafuer taeglich die Qual der Wahl


    hintere Reihe: der mit dem Kopfweh und der langhaarige General


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Hallo 555,

    jetzt weiß ich endlich wo du so fährst (hab mirs eigentlich gleich gedacht) und für Thailand, von den Straßenverhältnissen her gesehen, und rein von der Vernunft (Fahrzeuggewicht, Stadtverkehr Bangkok) her, ist nach meiner Meinung eindeutig die 800er die bessere Wahl, aber ich denke, das weist du schon selber. Andererseits die treue 1150er Kuh, welche dir immer treue Dienste leistete und der Status einer dicken Boxerkuh in Thailand, das sind auch wahrlich schwergewichtige Argumente. Ich glaube das es gerade dieser Zwiespalt ist, der dich momentan umtreibt.
    Ich vermeide ja Stadtfahrten wo es nur geht.... ist einfach zu warm dazu. Aber die 800 ist im Stadtverkehr deutlich einfacher zu handhaben als die Q.
    Und auf der Landstrasse machen beide einen Heidenspass, wobei die Q wesentlich stabiler laeuft.

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Du hattest was von einer Überführung der 800er für deinen Freund gesprochen, hast du die wirklich von D nach Th höchstselbst gemacht. Und (auch wenn nicht) wie ist diese Sache zolltechnisch abgelaufen?
    Es war kein Import, der ist als Privatier praktisch unmoeglich.
    Mein Kumpel hat die Maschine mit nur 3.000km im Norden gekauft. Ich hab sie dort bezahlt und dann nach BKK gebracht, da er im Ausland wohnhaft ist.

  10. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.678

    Standard

    #30
    Hallo 555,

    in der Hoffnung, daß du schon in der Kiste liegst (deswegen antworte ich erst jetzt) und dir mein Alternativvorschlag nicht deine Nachtruhe raubt. Vergiss die 800er, verkauf die 1150er und hol dir eine 1200er. Diese ist genauso stabil (Laufruhe) wie die 1150er, dabei aber agiler und auch etwas leichter (bis Modelljahr 2007 ca. 237 kg je nach Ausstattung), damit vereint sie diesbezüglich teilweise die Vorzüge von 1150er und 800er, vom Bums her spielt sie aber in einer anderen Liga; ich weiß, braucht man in Th nicht wirklich, und auf dem Bild sieht dein Handicap (der General) auch nicht besonders groß und schwer aus. Mir ist natürlich bewußt, daß die Auswahl im Gebrauchtmarkt in Th begrenzt sein wird. Gebraucht deswegen: ich denke dabei an deinen General und die Handtaschen . In BKK gibts bestimmt auch einen Freundlichen der ein paar BMWs rumstehen hat, kannst bei der Gelegenheit ja auch mal schauen ob die LC schon drüben angekommen ist. Ganz nebenbei: Mich würd´ mal interessieren was man dafür in Th bezahlen müßte.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hydraulikflüssigkeit selbst wechseln R1150gs
    Von schluchtenflitzer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 17:18
  2. VERZWEIFLUNG! 1150 Adv behalten oder 1200 Adv kaufen?
    Von Lisbeth im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 09:27
  3. Ratsuchend: "Alte" GS behalten oder neu?
    Von Raditupa im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 21:20
  4. Brauche Euren Rat... 05er behalten oder doch 07er??
    Von huftier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 11:02
  5. HP2 oder 12er behalten?
    Von vau zwo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 12:55