Seite 52 von 87 ErsteErste ... 242505152535462 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 868

KTM 1190 Adventure R

Erstellt von Topas, 29.12.2012, 21:29 Uhr · 867 Antworten · 155.302 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Warum sollte ein KTM-Thread hier keine Berechtigung haben? oder ein Triumph-Thread? immer das gleiche Geheule.
    Ja, das ist ein BMW-GS forum mit allem was dazu gehört, eben auch den Konkurrenten der GS.
    Man kann hier lesen und schreiben, man MUSS aber nicht. schon garnicht sich so im Ton vergreifen.
    Die GS ist toll, aber eben nur eine Facette eines tollen Hobbys.

    Merke:
    Nur GS kennen und fahren, ist wie im Leben nur eine Frau (Brunhild) kennen. Die ganzen süßen kleinen Italienerinnen (Gina) und Engländerinnen (Samantha) verpaßt man, schade um das Leben sag ich da nur.
    ey tiger,

    gib uns mal deine handy-nummer!

    lg

    gina und samantha

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Aber vorher warte ich auf jeden Fall die neue BMW ADV LC ab.
    p.s. 5.-10.11. EICMA in Mailand.... ich fress einen besen, wenn sie dort nicht gezeigt wird....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ballerjürgen Beitrag anzeigen
    Sonst noch Fragen
    :-)
    was mir bei der ktm so gut gefällt: man sieht keine alten säcke drauf, die dinger werden sportlich gefahren und
    nicht wie ein rollator durch die landschaft geschoben.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    was mir bei der ktm so gut gefällt: man sieht keine alten säcke drauf, die dinger werden sportlich gefahren und
    nicht wie ein rollator durch die landschaft geschoben.

    Du sprichst jetzt von Dir, oder?

  4. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    p.s. 5.-10.11. EICMA in Mailand.... ich fress einen besen, wenn sie dort nicht gezeigt wird....

    - - - Aktualisiert - - -



    :-)
    was mir bei der ktm so gut gefällt: man sieht keine alten säcke drauf, die dinger werden sportlich gefahren und
    nicht wie ein rollator durch die landschaft geschoben.
    Najo ist auch relativ, wenn ich hier in manchen Reifenthreads lese das hier Mitglieder ihre Kuh am liebsten quer um die Kurve treiben, fahren hier sicher nicht alle Rollator. (Ich selbst bin Kurvenparker und mobiles Verkehrshindernis).

    Und natuerlich kommt die ADV auf der EICMA, die ADV ist immerhin der wichtigste Schweineeimer am Markt, die werden die mittlerweile traditionelle Saison Abstand zwischen Normal-GS und Langstreckenbomber-GS lassen und keinen Tag mehr.

    /EDIT
    Obwohl ich laber Mist.
    Nicht EICMA sondern INTERMOT. BMW hat immer versucht der Intermot Gewicht gegenueber der EICMA zu geben, insofern waere die Praesentation in Koeln logischer.

  5. Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    78

    Standard

    @Qvienna
    Na, was ist besser? sich unter GS Fahrern wie 13 zu fühlen oder unter KTM Fahrern der alte Sack zu sein?

  6. Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    So, wie versprochen etwas mehr Info nach +4000km mit der 1190R:

    Die KTM fährt sich sportlicher als die BMW. Das heißt jetzt nicht das ich schneller bin als mein Bruder auf der 1200GS sondern nur das ich persönlich die Sitzposition näher beim Lenker ist. Durch die andere Sitzbank des R Modells gegenüber den T mit der geteilten Sitzbank sitze ich mehr am als im Motorrad. Kommt mir persönlich angenehmer vor da ich die Letzten Jahre mit einer Aprila Dorsoduro unterwegs war (ohne Gepäck - dafür habe ich ja einen Bruder mit seiner BMW und den netten Aluboxen).
    Für mich ist die KTM bequem aber ich bin da kein Maßstab nach der Dorsoduro...

    Was mir gefällt:
    Der Motor - die Leistung braucht man nicht aber das Grinsen im Helm ist auch nicht schlecht
    Das Fahrwerk - typisch KTM einfach gut und nichts wackelt bei plötzlichen Überraschungen in Kurven
    Der Orange Rahmen - schaut einfach nett aus
    Das Cockpit - eigentlich ähnlich zur Aprila Dorsoduro mit großem Drehzahlmesser und riesigem Digitaltacho
    Die gefühlte Breite - kein Problem in der Stadt zwischen den Autos durchzuflutschen wie mit der Supermoto. Bei der 1200GS meines Bruders habe ich immer Angst stecken zu bleiben - ist aber sicher nur ein mentaler Defekt in meinem Kopf.
    Der Verbrauch - ist für mich völlig okay und weit geringer als die KTM 990er Motoren

    Was man verbessern könnte:
    Den Auspuff - wollte mir eigentlich auch so tolle TT Aluboxen kaufen aber mit dem Auspuff stört mich die unsymmetrische Kofferkonstruktion sehr. Eventuell kommt da noch besseres von anderen Herstellern nach aber für diesen Sommer habe ich die KTM Touringkoffer (Plastik & Alu) bestellt.
    Den Klang - kann das nicht so klingen wie meine Dorsoduro ab Werk? Habe den Akropovic Auspuff drauf aber es fehlt trotzdem etwas
    Die Windgeräusche - habe mit C3, BMW Endurohelm und X551 immer relativ Laute Windgeräusche. Die gleichen Helme waren auf der "Nacken" Dorsoduro wesentlich leiser. Werde noch mit den verschiedenen Frontscheiben experimentieren müssen

    So - das war's fürs erste

    Nikolaus

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Obwohl ich laber Mist.
    Nicht EICMA sondern INTERMOT. BMW hat immer versucht der Intermot Gewicht gegenueber der EICMA zu geben, insofern waere die Praesentation in Koeln logischer.
    Blöd nur dass die nächste Intermot in Köln erst vom 1.10. - 5.10. 2014 sein wird. Also doch EICMA.

  8. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    Hey Nikolaus,

    danke für Deinen sachlichen, informativen Zwischenbericht!!

    Was nimmt denn nun die 1190 R an Sprit so zu sich und welche Reifen haste drauf, Erfahrungen damit?

    Gruß

    der Kurze

  9. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    KTM liefert nur mit dem CTA2 aus, auch auf der R.

  10. Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    Laut meiner Eierphone Tanke App 5.66 Liter auf 4324Km. Der Verbrauch war interessanter Weise in der Einfahrphase eher hoch trotz Zurückhaltung am Gas - dürfte wohl ein fetteres Mapping für die ersten Kilometer aktiv sein. Als Österreicher sind da natürlich keine Autobahnetappen sondern 90% Landstraße (möglichst klein, eng und Kurvig mit Kehren) am Alpenrand und etwas Stadtverkehr.
    Beim Stau in der Stadt wird man übrigens gut gegrillt da es sehr nett Warm unter der Sitzbank raus kommt (denke Abstrahlung des KAT und hinterem Auspuffkrümmers)
    Reifen ist der Conti Trail Attack 2 und der funktioniert aus meiner Sicht bestens für meinen Einsatzzweck. Eventuell kommt im Sommer was anderes drauf (etwas grobstolliger) für eine Geplante Reise in die Türkei.


 
Seite 52 von 87 ErsteErste ... 242505152535462 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KTM 1190 R
    Von nobbe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 325
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 21:10
  2. Suche 30l Adventure Tank silber! 1150er Adventure
    Von Adventure-Doc im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 08:12
  3. 1200GS Adventure oder 1150GS Adventure kaufen???
    Von Elch1979 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 15:39
  4. 1150 Adventure oder 1200 Adventure
    Von LLosch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 08:40
  5. Original 1200 GS Adventure Koffer und div. Adventure Teile
    Von super7 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 20:59