Seite 12 von 33 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 326

KTM 1190 R

Erstellt von nobbe, 17.08.2012, 15:10 Uhr · 325 Antworten · 57.774 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    ich bin ja hier durchaus jemand der den Produkten von BMW auch kritisch ggü steht, aber zu KTM sag ich auch immer gern mal was :

    Meine 990er ADV S schaffte es genau einmal ins Gelände, die restliche Zeit stand sie in der Werkstatt (u.a. defekte Lambdasonde, Bremsleitungen, Anlasser, Steuergerät, Ölverlust, miserable Leistungsentfaltung bei maximalem Benzinkonsum, um nur ein paar Kleinigkeiten aufzuzählen) dreimal innerhalb von 8 Wochen mußte der Händler sie bei mir zuhause abholen, weil sie überhaupt nicht ansprang. Ich kam also garnicht soweit, sie mal von irgendwo runterzuwerfen.
    ...und dem Shorty hier im Forum, einem Kumpel von mir aus Landshut und dem Tommy ausm Tigerhome ging es ganz genauso, mit der 990er.
    Übrigens war meine nur 7500km gelaufen und 11 Monate alt.

    (jaaa Edi ich weiß, (m)ein Einzelfall und nicht repräsentativ)

  2. BRB
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Meine 990er ADV S schaffte es genau einmal ins Gelände, die restliche Zeit stand sie in der Werkstatt
    Da kann ich Dich durchaus verstehen, dass Du zu anderen Marken gewechselt hast. Hätte ich definitiv auch so gemacht. Man muss auch solche Gründe akzeptieren. Auch, wenn jemand zwei linke Hände hat und nicht mit Spass schrauben will. Dem würde ich auch nicht unbedingt eine KTM empfehlen. Man muss sich halt darauf einlassen, das Teil von außen UND innen kennen zu lernen...
    Als ich damals die neue BMW ADV1200 kaufen wollte, hat mir Firma BMW-Pevec in Spandau bei Berlin ins Gesicht ...........
    Heute bin ich froh darüber. Meine fahrerischen Fähigkeiten sind mit KTM gewachsen, weil ich damit Sachen versucht habe, die ich mir mit einer 1200 nicht vorstellen kann.
    Außerdem hast Du die 990 Einspritzer KTM gehabt. Das Teil ging erst ab 2009. Bevor ich die kaufen würde, gibts ´ne Goldwing. Bis dahin fahre ich die Vergaser LC8 950 mit Genuss weiter...
    Gruß-BRB

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    Zitat Zitat von BRB Beitrag anzeigen
    ... weil ich damit Sachen versucht habe, die ich mir mit einer 1200 nicht vorstellen kann. ...
    aha, dir fehlt es also an vorstellungskraft das ist das problem


  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    aha, dir fehlt es also an vorstellungskraft das ist das problem

    Oder an Selbstvertrauen oder Können

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    an GS-vertrauen

  6. BRB
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    aha, dir fehlt es also an vorstellungskraft...

    Wovon manche wirklich reichlich zu viel haben...
    Wissen ist Macht!
    Ist doch wirklich besser, es zu tun und zu können, als sich nur vorzustellen, man könnte es und es nie zu versuchen...
    Siehe VW-Werbung.
    Gruß-BRB

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.989

    Standard

    Für meine LC4 640 SMC (letztes, ausgereiftes Baujahr wohlgemerkt) fehlte mir wohl auch die Vorstellungskraft.

    Diejenige, das sie jederzeit und zuverlässig anspringt.

    Was sie dann auch ausgiebig nicht tat.

    Da ich aber gerne schraube und der Sache auf den Grund geh, konnte ich den Kürbis zumeist ohne Hänger nach Hause bringen.

    Schließlich wars mir doch zu blöd, Komfortsitzbank hin, Punch her, der Kübis musste gehen, denn mein parallel vorhandenes Rennerle hat mich in der dreifachen Besitzerzeit (R1, 6 Jahre lang) garnimmer nie nicht ein einziges mal mit kaprizösem Verhalten geärgert, die lief immer nur wie der Teufel.

  8. BRB
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Für meine LC4 640 SMC ...
    Haben wir zwei Stück. Allerdings Enduros. Aber mit Keihin-Vergaser. Nicht die Spur von irgendwelchen Problemen! Nach 8 Monaten Nichtbenutzung nur die alte Brühe aus der Schwimmerkammer laufen lassen und mit toter Batterie aus Spaß angetreten. Kam echt auf den ersten Kick. Die zwei sind unsere Pyreneen- und Skandinavien-Reisemoppeds. Auf 2x8000km bis kurz vor Murmansk nur eine Benzinhahndichtung leck. Und die hatte ich selber verpfuscht. Spritverbrauch im Reisemodus unter 9Liter für beide zusammen. Guckst Du HIER
    Gruß-BRB

  9. Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    285

    Standard also

    ich für meinen Teil werde mir das Bike auf der Intermot in Köln anschauen
    Ich fahre kein Offroad und auch keine Schotterpisten mit meiner GS wie die meisten hier , sondern lieber und fetziger auf der Strasse
    Aber ein Jeder so wie er mag und möchte , ich für meinen Teil finde das Gerät laut den ersten Berichten schon eine klare Kampfansage an die GS

    und wenn es das hält was es bis jetzt verspricht ..........werde ich wohl ab dem Frühjahr als KTM-Biker unterwegs sein
    Gruß
    Rainer

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    Zitat Zitat von BRB Beitrag anzeigen
    Guckst Du HIER
    also ich muß sagen Rübenbauer , ein klasse Bericht der sich hier und auch woanders gut im Reiseteil machen würde! beneide dich um den gefangenen Hecht, ist mir noch nicht geglückt.


 
Seite 12 von 33 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte