Seite 25 von 33 ErsteErste ... 152324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 326

KTM 1190 R

Erstellt von nobbe, 17.08.2012, 15:10 Uhr · 325 Antworten · 57.835 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Zitat Zitat von gütsch Beitrag anzeigen
    Die Zweifler, die da schreiben KTM Motoren würden keine 50 tkm halten, sollten mal unterscheiden zwischen dem Einsatzgebiet.
    KTM hat den Ruf ja warum ? weil viele Kürbis Treiber etliches im Gelände fahren, wer nun die 50 tkm im Gelände mit den gefahrenen 100 tkm eine´s Boxer auf der Straße meistens ruhig gefahren
    Vergleicht, der hat wohl was nicht mitbekommen.
    Das ein Sportmotor nicht die Haltbarkeit eines Straßenmotors hat das dürfte wohl klar sein. Googel mal nach HP 2 was da für Laufleistungen zu Tage kommen !!! Denke das die Motoren auch nicht für 100 -150 tkm gut sind warum auch ? Es sind Sportmotoren.
    Der LC 8 wenn gut gepflegt und wie unser Boxer schön warm gefahren, nicht immer nur am roten Bereich gefahren hält Locker die 100 tkm aus. Reisemotorrad ( glaube der Bericht war da ) hat einen 75 tkm Test gefahren mit der ADV LC 8 Fakt war nach zerlegen des Motor´s zusammenbauen und weiterfahren, lediglich ein Ventil hätte man aber nur weil der Motor offen war evtl. getauscht. Die Funktion war aber noch voll ok.

    Schönen Tag noch
    Hallo,

    dies wirkt sich grds. schon aus, aber nur wenn es so wäre. Einzylinder KTM fahren schon häufig im Gelände, aber die großen 2 Zylinder KTM's? Also die die ich kenne schinden den ebenfalls schweren Kübel nicht durchs harte Geläuf. Das scheitert bei den meisten schon am Fahrkönnen. A bisserl Feldweg führt nicht zu deutlich gestiegenem Motorverschleiß. Ich gebe den 2-Zylinder-KTM's mal maximal 15 % höheren Verschleiß zu als BMW's bedingt durch die Art der Straßennutzung, mehr nicht, wie immer bestätigen Ausnahmen die Regel.

    Spaß machen die Teile aber allemal. Deine Spritverbrauchswert verwundern mich. Davon, dass eine BMW GSA auf der Landstraße 7,6 Liter brauchen soll habe ich noch nie gehört, und ich war schon ziemlich oft dabei, wenn getankt wurde. Meine 1150' er GS braucht 5,5 - 6,0 Liter, das sind wenn man die Tachoabweichung von 5,5 % noch dazu rechnet, 5,8 - 6,3 Liter, und noch nie hat eine 1200' er mehr gebraucht als Obelix.

    Kannst du bitte detailiert erläutern, mit welcher Maschine und welcher Fahrweise du 7,6 Liter / 100 km ermittelt hast?

    Du wärst der erste Mensch, der eine KTM 2 Zylinder mit weniger Verbrauch bewegt als eine BMW GSA. Ein Freund von mir hat die KTM Duke... der braucht knapp 10 Liter auf 100 km. Auf die Frage wie er denn das schafft grinste nur und meinte, "ja mei, wennd gscheit fahrst..."

  2. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    2012-09-20_08.57.32-1-.jpg

    Heute morgen noch gerade Brötchen holen gewesen ging wieder auf 7,5 zurück.
    BMW 1200 GSA MÜ...Fahrweise ?? Klar nicht Blümchenpflücken lach...
    P.S. beim Nachtanken was wir dann immer machen wurden Exakt 7,9 Liter Nachgefüllt. was auch Exakt 7,596 Liter auf 100 km entspricht.

    Freut mich das ich der erste bin, wir führen von unseren Testmopeds eine Datenbank zu den Kosten und dem Verbrauch.
    Also keine ca: Werte etc. Fakten und die kann man halt nur auf einer Vergleichsstrecke erfahren wenn man Zeitlich die selbe Zeit hinzaubert und auf den Streckenabschnitten auch so fast immer das selbe Tempo anlegt. Klar ist das man bei der Runde nicht zu 100 % da selbe "erfahren" kann mal sind es ein paar mehr Auto´s die im wege stehen..lach.
    Kannst dir aber sicher sein das " Tieffliegen" angesagt ist.

    Habe mal die SMT Werte aufgerufen
    71 min. = 8,63 Liter nach Software Update waren es dann auch nur noch 70,5 min. und 7,96 bzw. bei einer 2 Runde 7,83 Liter

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    Zitat Zitat von gütsch Beitrag anzeigen
    ... wir führen von unseren Testmopeds ...
    moin,

    wen meinst du mit "wir"??

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    .. die KTM spricht mich auf jeden Fall mal mehr an als die Tiger Expl..
    ein gute Bekannter hat die Tiger Explorer und ist super zufrieden. Er kommt auch von der GS. Ich aber finde das Ding nicht so dolle, mal ganz weg vom 3-Zylinder, der nicht mein Fall ist und pfeift. Ich finde sie sehr unelegant, zerklüftet und schwerfällig. Mir gefällt die GS nach wie vor gut, sie war zunächst nur optisch der Grund, mich mit BMW zu beschäftigen. Ich weiß, damit bin ich in der Minderheit

  5. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    Lach wir halt.....Werbung ist hier ja und das finde ich voll Ok nicht Erlaubt !!!

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    Zitat Zitat von gütsch Beitrag anzeigen
    Lach wir halt.....Werbung ist hier ja und das finde ich voll Ok nicht Erlaubt !!!
    Ach was, klar kannst du direkt einen Link auf eure Seite stellen - im Profil hast sie ja auch.....ist doch kein privates Forum mehr und andere bzw. noch keine Regeln

  7. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    grinsele wer also Lust hat braucht ja nur auf mein Profil zu schauen...

  8. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Einzylinder KTM fahren schon häufig im Gelände, aber die großen 2 Zylinder KTM's?

    Deine Spritverbrauchswert verwundern mich. Davon, dass eine BMW GSA auf der Landstraße 7,6 Liter brauchen soll habe ich noch nie gehört, und ich war schon ziemlich oft dabei, wenn getankt wurde. Meine 1150' er GS braucht 5,5 - 6,0 Liter, das sind wenn man die Tachoabweichung von 5,5 % noch dazu rechnet, 5,8 - 6,3 Liter, und noch nie hat eine 1200' er mehr gebraucht als Obelix.

    Kannst du bitte detailiert erläutern, mit welcher Maschine und welcher Fahrweise du 7,6 Liter / 100 km ermittelt hast?

    Du wärst der erste Mensch, der eine KTM 2 Zylinder mit weniger Verbrauch bewegt als eine BMW GSA.
    Dem kann ich mich voll anschliessen. Die LC8 ist nicht handlicher im Gelände wie eine Afrika Twin. Die ATs waren zwar auch schon überall - aber auch mit der fährt man genau so wenig Tausende Kilometer auf ner Moto Cross-Strecke zusammen wie mit der grossen KTM. Den zuvor genannten 70 Tausender Test habe ich auch noch in Erinnerung - und die getestete 990 Adv wurde ungewöhnlich hart rangenommen. Ergebnis, wie hier genannt: alles absolut tadellos.

    Die Verbrauchswerte kann ich auch nicht nachvollziehen. LC8 kommt recht schnell was mit ner 7 zustande, bei der 12er wirds schon eigenartig wenn mehr wie 6 herauskommen... mir selber eigentlich nie passiert. Und die war dann auch nicht nur "Blümchen pflücken". Solche Werte kämen vermutlich nur mit hoher Dauergeschw. BAB zustande - dann wäre jedoch bei allen anderen auch entsprechend mehr Sprit weg - auch bei der aufgeführten 800GS. Auch die kann dann nicht unter 5l bewegt werden. Schon etwas sehr eigenartig. Rennstrecke? Offroad? 100km Stadtverkehr Stop and Go? Anders für mich nicht nachvollziehbar

  9. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    Leute nochmals keine Stadtverkehr...kein Offroad keine Rennstrecke...7,6 Liter auf K und L Straßen.

    Heute am Rhein und im Hunsrück mit etwas weniger Speed aber immer noch ganz schön ..... gings dann runter auf 7,1 Liter
    427 km Getank 30,9 liter was macht das ??? 7,23 Liter anzeige 7,1 Liter.

    Kann doch auch nichts dafür...fahr halt gern etwas schneller lach

  10. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    bei meiner adv steht heute nach der tour 5,7 l/ 100 dran.. aber ich war im mai mit einem kumpel und seiner adv in sizilien - wir fuhren beide gleich (schnell und diesselbe strecke und beide mit koffern) und er musste immer 100-150km früher tanken als ich


 
Seite 25 von 33 ErsteErste ... 152324252627 ... LetzteLetzte