Seite 110 von 267 ErsteErste ... 1060100108109110111112120160210 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.091 bis 1.100 von 2665

KTM 1290 Super Adventure

Erstellt von soaringguy, 30.08.2014, 12:43 Uhr · 2.664 Antworten · 288.020 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    mich auch

  2. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    @ RunNRG
    Je mehr fremde Mopeds ich fahre, desto mehr amüsiert mich das Gerede gegen die GS.
    ................... ja, mich eben auch über die XT 1200 Z .

    Aber trotzdem hat die MT-01 was....... und ich gebe zu, ich hatte mit der auch schon mal geliebäugelt wegen dem geilen Motor (... im Prinzip reichen die 80 PS auch). Selber gefahren bin ich noch nie, kann deshalb dazu keinen Kommentar beisteuern .

    Und noch was zum Thema Kette: zuletzt hatte ich 43.000 km auf einer XJR 1300 zurückgelegt, und bei Tagesetappen von 800 km ( gelegentlich auch mehr), da ist das Fett eben weg ...... aber sie hat trotzdem wacker gehalten - Hut ab - (mein Kettenfett war das WEISSE). Nach dieser doch relativ positiven Erfahrung, sehe ich die Kette nicht mehr als Ausschlusskriterium, aber trotzdem liebe ich den Kardan, und für mich als Tourenfahrer gibt es nichts Besseres! ......... und wenn ich wählen kann, dann greife ich lieber zum KARDAN.

    Gruß Kardanfan

  3. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    Der Kardan ist mir völlig schnuppe! Kette wäre o.k.

    Solange die Kurbelwelle längst liegt und ein Telelever fein anspricht und Bremsnicken vollständig unterbindet, ist die Moped-Welt für mich in Ordnung.

  4. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    Zitat Zitat von J.R. Beitrag anzeigen
    Lass mich raten : Du hattest noch nie einen Kettenöler?
    Lass mich mal zurück-raten... Muss ich das denn, um die Technik beurteilen zu können?
    Ein Freund hat so ein Teil von Scott an seiner KTM ADV und das Ding hängt da nur noch dran, weil er zu faul ist, es wieder abzuschrauben.

    Wie funktioniert das Teil rein technisch? Es lässt einen Tropfen flüssiges Öl auf die Kette fallen/streifen. Wie lange bleibt dieser Tropfen bei der Umdrehungsgeschwindigkeit der Kette und der Fliehkraft nach dem 1. Ritzel oder Kettenrad denn wohl auf der Kette, bevor es sich mit irgendwas verbinden kann? 0,05 Sekunden? Oder vielleicht 0,1? Also ich halte das technische Prinzip für nicht konkurrenzfähig im Vergleich zum manuellen schmieren sondern rein der Bequemlichkeit geschuldet.

    Aber das kann ja jeder sehen, wie er will. Wer meint, das zu benötigen, soll es gerne kaufen.

    Gruss
    Jan

  5. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    Die MT-01 ist geil! Ja auch ich bin auf der Probefahrt in der ersten Kurve beinahe geradeaus in die Wiese gefahren. Aber man gewöhnt sich dran. Manchmal bedauere ich, dass ich sie gegen eine Harley eingetauscht habe. So nen fetten V2 im Roadsterkleid gibt's heutzutage nicht mehr

    Im Allgemeinen macht man sich nicht über die GS lustig, weil sie schlecht ist, sondern weil einfach gefühlt jeder zweite eine fährt ... das hat mich auch lange vom Kauf abgehalten.

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von KaTeeM is a schee... Beitrag anzeigen
    Also ich halte das technische Prinzip für nicht konkurrenzfähig im Vergleich zum manuellen schmieren sondern rein der Bequemlichkeit geschuldet.
    Was du davon persönlich hältst ist der Realität völlig Schnuppe, denn da funktioniert ein Kettenöler in der Regel problemlos und sorgt für ein langes Kettenleben.

  7. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    mimimi...

  8. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    Es gibt nicht nur den Scottoiler, sondern auch vernünftige Kettenöler!
    Ich bin 20 Jahre lang welche gefahren, die letzte Dekade mit dem McCoi und ähnlichen Geräten, die richtig gut funktioniert haben. Einen Kettensatz wechseln brauchte ich damit nie!!

  9. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    Zitat Zitat von Fritz2 Beitrag anzeigen
    Nur kann man diese Maschinen nicht mit der 1190/1290 vergleichen. Die 1190 hatte nur ein paar kleine Kinderkrankheiten (von denen viele Maschinen gar nicht betroffen sind) und die alle behebbar sind und von KTM auch behoben werden bzw. wurden.

    Ist es aber nicht. Ventilspiel überprüfen/einstellen wird bei der 1190/1290 nur alle 30.000 Km fällig, diese Inspektion kostet dann ca. 500€. Die Inspektionen "dazwischen" so um die 300€ - wenn davor eine Jahresinspektion stattgefunden hat auch mal nur 80€.
    Absatz 1: Der Adventure-Motor basiert auf dem RC8-Aggregat, welches gleich 2 Motorschäden im Dauertest hatte. Also ist eine Vergleichbarkeit schon irgendwo gegeben.
    Wobei es darum nicht wirklich ging. Es ging darum, dass KTM offenbar bez. Qualität einen sehr guten Ruf hat. Und darauf von mir die Frage, woher der Ruf kommt.
    Denn in den Dauertests schneiden die KTMs auch nicht gerade berauschend gut ab.

    Absatz 2: Danke.

    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Noch Fragen?
    Ja.
    Wäre diese Punkterechnerei hier genau so abgelaufen, wenn die KTM gewonnen hätte?

    Manchmal wünsche ich mir, dass jede KTM gegen jede vergleichbare BMW im Test gewinnt.
    Dann wäre hier vielleicht endlich mal etwas entspanntere Stimmung....

  10. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    Die Tests sind doch eh nur "Tendenz, jeder muss für sich schauen, welches Moped das für ihn richtige ist.

    Ich mag die KTMs, die üben viel Faszination aus! (auch wenn die Alltagstauglichkeit oft grottig ist...)

    Hinsichtlich Haltbarkeit konnte ich bei meinen beiden KTM´s nicht von überragender Quali sprechen....


 

Ähnliche Themen

  1. KTM 1290 Super Adventure 2015
    Von mar1kus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2014, 06:25
  2. KTM 1290
    Von maxquer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 17:10
  3. KTM 990 Adventure jetzt mit ABS
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 20:49
  4. Adventure: Wunderlich Sitzbank Super Low
    Von MusiConsult im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 22:15
  5. KTM 990 Adventure 2006 mit ABS besser als GS?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:00