Seite 123 von 267 ErsteErste ... 2373113121122123124125133173223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.221 bis 1.230 von 2665

KTM 1290 Super Adventure

Erstellt von soaringguy, 30.08.2014, 12:43 Uhr · 2.664 Antworten · 287.607 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    ...ãhhh, hat der dalmeny eigentlich das falsche Forum erwischt und keiner hats ihm bis jetzt gesagt?

    Werd ich nie verstehen, sich mit einem anderen Modell, als das Markenforum im Namen trägt, anzumelden und dann für 'Spannungen' zu sorgen...
    nö da liegst du falsch....

    lesen , lesen , lesen - dann schreiben...

    ich hab auch noch eine 2V GS, di sollte eigentlich schon dazu berechtigen im GS Forum sein zu dürfen. (seit 2009)...
    zumindest gibt es auch eine 2 Ventiler Rubrik hier...


    Aber ich seh schon... ich glaub ich meld mich ab...bleib im 2Ventiler Forum und bei den ADV ridern

    da grenzt hier ja schon fast an religiösem (1200GS) Fanatismus... dagegen ist kein Kraut gewachsen - ganz großes Kino

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    ...nö, bitte nicht von mir zu verlangen, dass ich alle der 123 Seiten hier lese...

    Ich versteh nicht, wie hier erwachsene Mãnner auf Biegen und Brechen versuchen, den anderen davon zu überzeugen, dass die GS eigentlich schlechter als die Kati ist bzw dass die Kati schlechter als die GS ist...

    Um den Streit mal zu beenden:

    Die Kat pendelt schöner als die GS und die GS kann dafür lauter schalten.

    Ist doch alles kein Problem

  3. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ich fürchte eher, dass deine intellektuellen Kapazitäten nicht ausreichen. Schön langsam wird es ärgerlich.
    Du "argumentierst" so öfters, wenn jemand hier deine "seriös recherchierten" Aussagen kritisiert. Woran liegt das?

    Wie ist eigentlich das Ergebnis des 50k Dauertests der 1190 Adv.? Soll doch heute rauskommen. Hat den schon jemand gesehen? Hab mal wieder im Urlaub keinen "Zugriff".
    Und um wieder zur 1290 zu kommen, was schreibt die PS im "Landstraßenvergleich" in der akt. Ausgabe?

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von dalmeny Beitrag anzeigen
    .
    Fahr du deinen, in meinen Augen absolut langweilig prolligen Eisenhaufen, wie die anderen Herdentiere auch - und ich eben nicht...
    Sag mal, du unangenehmer Mensch, was sollen eigentlich solch sensationell blöde Sprüche? Würdest du dir solch einen Mist auch in physischer Gegenwart mehrerer GS-Fahrer erlauben?

    Ist ja okay, dass du offenbar - wie 95% aller anderen Motorradfahrer - ein anderes Motorrad bevorzugst als die große GS. Aber musst du deshalb wirklich deine Klappe so dermaßen weit aufreißen?

    Sampleman

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    könnt ihr das bitte per PN austragen?

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Ich versteh nicht, wie hier erwachsene Mãnner auf Biegen und Brechen versuchen, den anderen davon zu überzeugen, dass die GS eigentlich schlechter als die Kati ist bzw dass die Kati schlechter als die GS ist...
    Ob die Superkäthe jetzt unter dem Strich besser oder schlechter ist als die GSA, ist so richtig wichtig eigentlich nur für diejenigen, die gerade auf knapp 20 Riesen sitzen und in dieser Liga einkaufen wollen.

    Bei allen anderen sehe ich erhebliche kognitive Dissonanzen. Mangels eigener Erfahrung müssen doch die meisten von uns auf das zurückgreifen, was über die beiden Kräder in der Presse steht. Und wenn das, was in der Presse steht, nicht mit dem eigenen Wunschdenken übereinstimmt, dann setzt es halt bei vielen Zeitgenossen aus. Dann wurden die Journalisten bestochen, alle anderen, die eine andere Meinung vertreten als man selbst, haben keine Ahnung oder betreiben unangemessenen Götzenkult etc.

    Ich möchte bezüglich der 1290SA mal eine Prognose wagen: Die wird in ihren Verkäufen die BMW GS nicht ernsthaft bedrängen können. Ich habe bislang noch keinen einzigen Testbericht gelesen, auch noch keinen österreichischen, den die KTM eindeutig für sich entschieden hätte. Bestenfalls gab es ein Patt, meistens lag die GSA leicht vorn. Der Hauptvorteil der KTM gegenüber der GS ist ihr stärkerer Motor - doch es gibt bereits seit Jahren GS-Alternativen mit stärkeren Motoren, die sich dennoch nicht so gut verkaufen. Um die GS ernsthaft zu bedrängen, müsste die KTM einfach richtig viel besser sein - und das ist sie unter dem Strich offenbar nicht.

    Das erstaunt mich übrigens auch nicht wirklich. BMW gibt seit 30 Jahren einen Großteil seines Entwicklungsbudgets dafür aus, dass die GS ein besonders gutes Teil wird. Das muss es auch, denn wenn die GS floppt, ist BMW Motorrad wirklich in Schwierigkeiten. KTM hat in diesem Marktsegment weniger Erfahrung, und sie haben auch andere Prioritäten. Man kennt das auch in anderen Segmenten: Es hat sich als erstaunlich schwierig herausgestellt, einen besseren VW Golf zu bauen, wenn man nicht VW heißt. Wenn BMW umgekehrt versuchen würde, eine geile SuMo zu bauen, dann hätten sie es mit KTM wahrlich nicht leicht. Wenn ich mich an Vergleichstests erinnere, in denen etwa die Husqvarna Nuda und die dazu passende Duke vertreten waren, dann hat es für die Husky nie ganz nach vorn gereicht.

    Wer sich also - ohne sachlichen Grund - unglaublich darüber ärgert, dass sich die GS besser verkauft als ihre Wettbewerber und dass sie immer noch die meisten Vergleichstests gewinnt, der wird sich auch weiterhin ärgern müssen. Und vielleicht fragt er sich dann auch mal, was es für ihn persönlich eigentlich bedeutet, wenn sich ein Motorrad, das er nicht besitzt, gut verkauft und viele Tests gewinnt.

    Sampleman

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    .... wenn man so einen Thread startet....


    obwohl es ein BMW Forum ist- ich freue mich über themenbezogene Meinungen, so konnte ich im Vorfeld, also rein lesetechnisch schon einmal abklären, ob mich das Mopped reizt.

    Hat es - zumindest für eine erste Probefahrt und Tuchfühlung war ich bereit.

    Mehr erwarte ich bei dem Thema auch nicht.

    Überzeugen lasse ich mich vom Produkt bzw. dem Gesamtpaket.

    Da hat die Kati in diversen, für mich relevanten Punkten - nicht überzeugen können.
    Hab ich ja in dem Thread über die Probefahrt geschrieben.

    Für jemanden, der seine Prioritäten an so einem Hobel anders gewichtet mag ein anderes Ergebnis stehen.

    An meinen Erwartungen messe ich aber auch die neue LC GSA - erst wenn ich sehe, dass diese in diversen Punkten mich überzeugt,
    trenne ich mich von der alten GSA...

    Wobei da evtl. nur kleine Schubser nötig sind - oder meine Frau........

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen

    Da hat die Kati in diversen, für mich relevanten Punkten - nicht überzeugen können.
    Hab ich ja in dem Thread über die Probefahrt geschrieben.

    Für jemanden, der seine Prioritäten an so einem Hobel anders gewichtet mag ein anderes Ergebnis stehen.
    Daraus folgt aber auch, dass Testberichte in der Presse eigentlich nur in den Bereichen eine Rolle spielen können, bei denen es eigentlich egal ist oder die man mangels eigener Möglichkeiten nicht selbst ausprobieren kann.

    ich zum Beispiel bin sehr groß und sitze nur auf wenig Motorrädern richtig gut. Und um mir ein teures Motorrad zu kaufen, auf dem ich nicht richtig gut sitze, da muss schon allerhand passieren. Ich sitze auf einer GS etwas besser als auf einer KTM, da hatte die Käthe schon mal ihre ersten Minuspunkte weg.

    Und Hondas können einfach noch so zuverlässig sein, sie passen mir einfach nicht. Mir nicht, vielen anderen schon.

  9. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    Es ist immer schwer, oder unfair , wenn man aus einem warmen Sessel heraus eine neue Maschine Probe fährt.

    Ich selber habe mich zum Kauf fast immer erst entschieden, wenn die alte Maschine kaputt war oder ggf. körperliche Probleme eine andere Sitzposition forderten.

    Alleine der Umstieg von 4 auf 2-Zylindern ist hart ...... aber inzwischen vermisse ich nichts mehr. Im Gegenteil es gefällt mir. Nur, wenn ich von meinen 4-Zylindern auf einen 2 Zyl. zur Probefahrt angetreten bin, dann haben die eigentlich immer verloren !

    Aber die KTM 1190 und die 1290 SA sind Motorräder, an die man sich sehr schnell gewöhnen kann, wenn man will!

    Und die 1290 SA bietet auf jeden Fall mit ihrem großen Tank auch einen größeren Aktionsradius, als direkte Konkurrenz zur GSA-LC. Die Sitzbank ist härter, aber die Position sicherlich für viele OK, und mit der Sitzbank als solches, haben genug GS(A)-Fahrer auch ihre Probleme.
    Und für den, dem die GSA-LC zu "wuchtig" ist, dem bietet die SA eine wirkliche "dezente" Alternative.

    p1130654.jpgp1130661.jpgp1130663.jpg

    Die großen Unterschiede sind jedoch beim Motor (giftig, aggressiv ...) und beim Kettenantrieb, statt Kardan, festzumachen.

    Dann kommen noch Servicefreundlichkeit, Langlebigkeit und Händlernetz für den einen oder anderen als Kaufkriterium zum Tragen, was man individuell bewerten muss.

    Schlecht ist keine der Maschinen, aber sie sind doch sehr unterschiedlich, wenn man sie direkt vergleicht. Aber das ist gut so - denn eine schlechte Kopie, wie die XT1200Z beweist, fristet ein Mauerblümchen Dasein, was ich der KTM nicht wünsche.

    ......... denn KTM ist auf dem richtigen Weg, so wie BMW damals .

    Gruß Kardanfan

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Und die 1290 SA bietet auf jeden Fall mit ihrem großen Tank auch einen größeren Aktionsradius, als direkte Konkurrenz zur GSA-LC.
    Woraus schließt du das? Laut Website KTM hat die 1290 einen "30-Liter-Langstreckentank", laut BMW-Website hat die GSA "30 Liter nutzbares Tankvolumen". Laut den mir vorliegenden Tests verbraucht die KTM einen halben Liter mehr Sprit als die GSA. Ich sehe da keinen Reichweitenvorteil.


 

Ähnliche Themen

  1. KTM 1290 Super Adventure 2015
    Von mar1kus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2014, 06:25
  2. KTM 1290
    Von maxquer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 17:10
  3. KTM 990 Adventure jetzt mit ABS
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 20:49
  4. Adventure: Wunderlich Sitzbank Super Low
    Von MusiConsult im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 22:15
  5. KTM 990 Adventure 2006 mit ABS besser als GS?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:00