Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 77

KTM 1290 Super Duke GT.

Erstellt von soaringguy, 16.05.2015, 14:50 Uhr · 76 Antworten · 27.212 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #41
    ...ich brauch nicht mal mehr 100PS um Spaß zu haben....bin jetzt schon übermotorisiert

  2. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    bin jetzt schon übermotorisiert
    Jeder der nicht Vollgas fährt, ist übermotorisiert ;-)

  3. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #43
    ich fahre gerne auch mal Vollgas und drehe auch ab und an in den Begrenzer, was ich sagen will:
    Tuned man zB die Zahme 11 er von lahmen 80 PS und setzt ZB 115 PS und mehr, verlagert sich der Wohlfühlbereich um 1500 bis 2000 nach oben und das chraktervolle "Mitte hat richtig Bums " geht schnell verloren. Bei einer 150.. 180 PS kann man das Drehmoment nicht auf 150 170 NM erhöhen, also geht die Drehzahl bei den 130 NM eben hoch auf 7500 8500. Der Charakter ist zu dem eines 4 Zylinders geworden mit dem Unterschied dass man den unten auch noch schön weich fahren kann. Und das wünsche ich mir vom 2 Zylinder eben auch. Ich würde gerne auch die 180 PS wenn sie denn auch da wären, probieren und damit Spass haben, aber nicht um den Preis. Von der Haltbarkeit und den Reparaturkosten eines solch ausgepressten Motors mal ganz abgesehen.

  4. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    #44
    Anstatt dumm rumzuschwätzen solltest Du die SD einfach mal FAHREN!

    Denn die hat sowohl untenrum sehr viel Bums (ca. 90 Nm bei 2.500, 100 Nm bei 3.000, 120 Nm bei 4.000 U/min...) als auch oben rum viel Spitzenleistung (über 140 PS ab 7.500 U/min).

  5. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    305

    Standard

    #45
    Mein Kumpel hat die SDR, ich bin die schon einige male gefahren. Der Druck, auch im Keller,
    ist schon gewaltig. Dazu kommt das subjektive Empfinden, ein Zweizylinder fühlt sich
    nach mehr Druck an, als ein vergleichbarer Vierzylinder. Meine alte K 1200 r hatte im gleichen
    Gang den deutlich besseren Durchzug gegenüber der SDR, allerdings fühlt sich das genau
    andersrum an.

    Schuld am für das Drehmoment nicht überirdischen Durchzug ist aber auch die relativ lange
    Übersetzung der SDR.

    Während ich mit der GS-LC in den Seealpen immer schön im zweiten aus den Kehren bin,
    musste mein Kumpel häufig in den ersten. In den Kehren, wo er den zweiten drin lassen konnte,
    habe ich ihm mit der LC erst mal 10 m nach der Kehre abgenommen. Bei 60 km/h kann man
    die SDR maximal im Dritten, ab 80 maximal im Vierten fahren.

    Das hat meinen Kumpel so genervt, das er sie erst mal umgeritzelt hat.

  6. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    60

    Standard

    #46
    Alles kein Problem , solange el bei 90 PS abgeregelt wird .
    mfG

  7. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Boxertyson Beitrag anzeigen
    Dazu kommt das subjektive Empfinden, ein Zweizylinder fühlt sich
    nach mehr Druck an, als ein vergleichbarer Vierzylinder. Meine alte K 1200 r hatte im gleichen
    Gang den deutlich besseren Durchzug gegenüber der SDR, allerdings fühlt sich das genau
    andersrum an.

    Schuld am für das Drehmoment nicht überirdischen Durchzug ist aber auch die relativ lange
    Übersetzung der SDR.

    ...

    Das hat meinen Kumpel so genervt, das er sie erst mal umgeritzelt hat.
    Der Vergleich von Durchzugswerten im 2/3/4... Gang ist eigentlich ein ziemlich sinnloses Unterfangen da es dabei auch stark auf die Sekundärübersetzung und die Spreizung der Gänge ankommt. Die MO hat im Vergleichstest der SD mit der S1000 R mal in einer kleinen, unscheinbaren Textbox darauf hingewiesen warum man Durchzugswerte kaum sinnvoll vergleichen kann und die (auf der gleichen Seite stehenden Zahlen) eigentlich ziemlich belanglos sind...

    Es stimmt allerdings daß die SD mE zu lang übersetzt ist, für eine Vmax die für ne Naked eher theoretisch & sinnlos ist. Weniger (d. h. kürzer) wäre da mehr gewesen...

  8. Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #48
    nu, wie auch immer...... ICH werde die GT nach erscheinen jdfs mal fahren "müssen"....... bin zwar vollends zufrieden mit meiner olive - aber vielleicht werd ich ja doch noch "schwach" ob des geänderten V2 ........
    klingt für mich schon sehr interessant das ganze GT-projekt...... ob bei meiner durchschnittsfahrleistung von 15.000km in der saison dann allerdings ein kürbis das richtige wäre - hmmmmm...... eure meinung zu kosten + haltbarkeit ??

    hatte selbst noch nie ein mopped aus austria - und was ich bisher so von ktm-bekannten mitbekommen habe........ hmmmmmmmmm - ich weiß nich so recht .....

  9. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #49
    die GT wird nicht größer sein als die "normale" SD. die ist - von der ergonomie her - ein kindermoped. bin da mal draufgesessen
    und hab mich gefragt, was das wird, wenn´s fertig ist ... zum heizen sicher ein tolles gefährt, für lange touren dann wohl eher nix (zumindest für mich).

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #50
    ...bin 1,87 und die SD hat mir, vom ersten Eindruck her, grössentechnisch gepasst...

    Bin sie aber noch nicht gefahren...

    Im KTM-Forum gibst ein paar Leute, die sind über 1,90 und sind mit der Passform der SD zufrieden...

    Dann wirds auf der GT nicht schlechter werden...


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KTM 1290 Super Adventure
    Von soaringguy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2664
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 14:02
  2. BMW GSA LC vs. KTM 1290 SA.... Berichte - Erfahrungen......
    Von Topas im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 12.05.2015, 15:21
  3. KTM 1290 Super Adventure 2015
    Von mar1kus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2014, 06:25
  4. KTM 1290
    Von maxquer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 17:10
  5. BMW fackelt KTM Duke und Honda Transalp ab
    Von 170790 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 16:11