Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 77 von 77

KTM 1290 Super Duke GT.

Erstellt von soaringguy, 16.05.2015, 14:50 Uhr · 76 Antworten · 27.220 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    89

    Standard

    #71
    Ich denke, zum Thema XR vs. GS kann ich etwas beitragen. Hatte 2x GS LC und fahre seit Juli diesen Jahres die XR. Für MICH ist die XR das perfekte Moped für (fast) Alles. Außer auf Schotter fühle ich mich auf Ihr immer richtig angezogen. Das Teil hat richtig Dampf, gefällt mir optisch top (weiss, schwarzes Windschild, HP Sitzbank, Akra) und hat eine angenehme, etwas sportlichere Sitzposition als die GS. Klar, es ist nicht alles gold, was glänzt, z.B. geht der Kofferträger überhaupt nicht, das LED Licht hätte ich auch gerne und warum BMW am RDC gespart hat, das wissen die wahrscheinlich auch nicht so genau...

    ABER: Ich hab immer ein Grinsen im Gesicht, wenn ich die Garage aufmache. Und dieses Anmach-Gefühl ging mir bei der GS ab... Dennoch ein super Moped, wenn ich genug Kohle hätte, dann stünden Beide in der Garage. So steht dort eben neben der XR noch eine KTM 690 für den Dreck. Die SD GT finde ich auch interessant, werde ich mir mal anschauen. Wobei ich schon sehr blau-weiss begeistert bin...



    Grüße.

  2. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Flo12GS Beitrag anzeigen

    Dass KTM bei den Sportenduros so erfolgreich ist, ist doch genau das, was enduro_drive geschrieben hat. Da kommt KTM her, das können sie richtig gut.
    Die Aussage war:
    ".... und verläßt immer mehr das Terrain, wo sie eigentlich stark waren... Enduros und Crossmaschinen.."

    Und die ist, wenn man die aktuelle EXC- und SX-Palette ansieht, einfach falsch.


    Zitat Zitat von Flo12GS Beitrag anzeigen

    KTM kann gerne Marktanteile bei BMW räubern. Konkurrenz belebt das Geschäft.
    Allerdings ist die aktuelle Modellstrategie schon recht ungewöhnlich und offenbar auch nicht besonders von Erfolg geprägt. Sonst würde man die 1050er nicht so verschleudern.
    Soso:
    KTM AG: 1. Halbjahr 2015: KTM weiter auf Rekordfahrt


  3. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #73
    88000 weltweit verkaufte Fahrzeuge im 1. Halbjahr ist schon eine Hausnummer....

  4. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    838

    Standard

    #74
    Die XR 1000 ist ein Vierzylinder, der meiner Meinung nach momentan das genialste Cross Over Bike ist, was auf dem Markt ist.

    Mag sein, dass es in einigen Details Schwächen gibt... ich empfehle jedem, der mal Leistung satt haben will, aber kontrolliert, eine Probefahrt mit diesem Gerät.

    Insofern hat diese aber, aufgrund des Motorkonzepts, nichts mit mit einem 2 Zylinder zu tun.

    Wir freuen uns alle, wenn die PM von KTM hoffentlich stimmt und ich ( mit Gattin aus Austria ) freue mich besonders.

    Da ich etwas Einblick in die KTM Händlerszene ( auf Deutschland bezogen ) habe, würde ich folgendes summieren:

    Es fehlt eine 690 Adventure ( Einzylinder )

    Die 800er Serie ist unbesetzt ( und eigentlich der wichtigste KTM Markt ) 2 Zylinder

    Die "PS Monster" Modelle sind viel zu stark vertreten, in dem Volumenmärkten hingegen, ist KTM eher zögerlich.

    Nach meiner Auffassung hat bereits die 1290 Super Adventure eine gewisse negative Schallmauer durchbrochen.

    Denn die 1190 war ja bereits mit 19 Zoll Vorderrad und 150 PS das Mass aller Dinge und ist es für mich heute noch.

    Die 1290 SA fiel eigentlich nur durch negative Schlagzeilen wie High Speed Pendeln etc auf.

    Ich lasse mir den Hubraum der 1290 immer gerne gefallen, aber die Super Duke ist keine "GT" und verwässert ein geniales Naked Bike Konzept, genauso wie der Sprung der für mich weiter führenden 1190 zur 1290 SA.

    Unnötig sich in diese Nischen zu begeben, anstatt anständige Modellpflege zu machen.

    Die Zahlen sollten mal im Zusammenhang mit Volumenherstellern wie Honda gewertet werden....

    "Peanuts..."

    Und dafür viel zu viele Modelle und Motoren

  5. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #75
    Dann steht aber BMW gegenüber einem "Volumenherstelller" wie Honda mit 78418 weltweit verkaufter Maschinen im 1. HJ 2015 noch schlechter da

  6. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #76
    Vielleicht wollte der Kollege einfach nur sagen, dass auch eine jährliche Absatzsteigerung um nur gut 20% doch für eine "nicht besonders von Erfolg geprägte" Modellpolitik spricht, wenn man mit den Verkaufszahlen von Honda vergleicht...

  7. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #77
    Wo andere mit Verkaufsrückgängen zu kämpfen haben, deutet eine nur 20%ige Steigerung mit Sicherheit auf eine verfehlte Modellpolitik hin 😂


 
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. KTM 1290 Super Adventure
    Von soaringguy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2664
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 14:02
  2. BMW GSA LC vs. KTM 1290 SA.... Berichte - Erfahrungen......
    Von Topas im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 12.05.2015, 15:21
  3. KTM 1290 Super Adventure 2015
    Von mar1kus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2014, 06:25
  4. KTM 1290
    Von maxquer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 17:10
  5. BMW fackelt KTM Duke und Honda Transalp ab
    Von 170790 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 16:11