Seite 30 von 32 ErsteErste ... 202829303132 LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 313

KTM 790 Adventure und R

Erstellt von AmperTiger, 06.11.2018, 16:30 Uhr · 312 Antworten · 37.824 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.05.2016
    Beiträge
    769

    Standard

    82 cm.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. Registriert seit
    03.09.2018
    Beiträge
    725

    Standard

    Die R hat 88 cm Sitzhöhe mit Serienbank.
    Mit 172 ist jemand zu klein
    Und mit 179 kommen beide halben Fußsohlen zum Boden
    mit 182 und Jeans Länge 34 kommt jemand relativ gut auf den Boden .
    Aber nicht beide Fersen gleichzeitig komplett.
    Und mit der S Bank auf der R soll die Sitzhöhe 88 oder 86 cm sein .

    Die S hat eine Sitzhöhe von 83 oder 85 cm
    mit einer 2 cm abgeflachten Bank aus den kommenden PP wären es 84 cm auf der R.

    Was aber auch kommt ist eine " Tieferlegung "
    Noch nicht eingerechnet sind die Schuhgrößen
    je größer der Fuß desto mehr " Sitzhöhe " kann man so kompensieren .
    Dicke Stiefel kommen auch da ins Spiel.
    Spezielle Damenstiefel bringen einige Cm , Herrengrößen sind so auch erhältlich ..

    Bei unseren Sportenduros wird erst einmal das Fahrwerk grundsätzlich auf
    statischen Durchhang geprüft und auf den Fahrer eingestellt .
    Erkennbar ist das durch das Einsacken beim Draufsetzen ..
    Und hier gibt es einen größeren Spielraum .
    Der kann durch die Vorspannung der Feder verändert werden oder bei Überschreitung der Max Werte wenn die
    überschritten werden durch eine andere Feder mit höherer Federrate angleichen.
    Je nach Gewicht und Federrate kann man hier einige Cm an Sitzhöhe verringern .

    Die R hat genug Federweg und hat dann immer noch genug und für dich wärs ohne
    Tieferlegung passend.

  3. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.777

    Standard

    Hatte letztens meine 1290er für eine kleine Garantiearbeit beim Händler.
    Da stand auch eine 790R und ich muss sagen in natura betrachtet fällt der Hängebauchtank gar nicht so unangenehm auf.

    Dafür sieht die neue 1290 SD GT mit dem LED-SW der SDR grauslich aus.
    Die Vorgängerin war jetzt auch keine Ausgeburt der Schönheit, aber alles in allem harmonischer.

    Gesendet von meinem LG-H930 mit Tapatalk

  4. Registriert seit
    18.05.2016
    Beiträge
    769

    Standard

    Zitat Zitat von Harald_NDS Beitrag anzeigen
    Und mit der S Bank auf der R soll die Sitzhöhe 88 oder 86 cm sein .
    Das meine ich. Finde es schade, dass man das eben nicht sagen kann. Bei 86 cm wäre es kein Problem für mich.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. Registriert seit
    03.09.2018
    Beiträge
    725

    Standard

    Nun mit 86 cm kommst du mit der S Bank auf der R doch hin ohne Einstellungen .

    Ich denke es geht dir um die Frage R Kaufen wenn’s irgendwo passt und ungern S Kaufen ?
    Richtig?
    Die bei Dir " fehlenden 2 cm " von 88 original zu 86 bekommst Du mit original R Sitzbank und Einstellung
    Unten wie beschrieben locker hin.

    Bei den Jugendlichen wird mangels Größe auch nicht immer gleich was anderes / Kleiner gekauft
    Da helfen dann Gabel durchstecken bis 2cm und Federbein Einstellung enorm.
    und dann notfalls eine Sitzbank abbpolstern.
    Als ich die Cross Maschine vom Sohn verkauft habe , habe ich genau das gemacht als der Vater der die Kaufen wollte
    mit seinem Sohn vor Ort war
    " Würde die ja kaufen wenn’s passen würde "
    20 Min später passte es und der Junge kam mit den Füßen auf den Boden ...

    Ich denke du machst dir da zuviel unnötige Gedanken wegen fehlender 2 cm
    Kauf die R und die Sitzbank vorn von der S dazu .

    Das mache ich auch, aber nicht mangels Sitzhöhe sondern für die bessere Sitzergonomie für den Partner der
    grundsätzlich auf der Straße gern mitfährt .
    Eine Ergo Sitzbank soll ja auch in den PP kommen
    Und so passend für die Sozia kann ich dann eine weitere vorhandene Maschine verkaufen.

  6. Registriert seit
    18.05.2016
    Beiträge
    769

    Standard

    Erstmal muss die GS weg

    Aber Harald, ich bin mir gar nicht mal so sicher, dass das mit der Sitzbank der S wirklich 2 Cm sind. Das konnte mir kein Händler am Telefon beantworten.

    Auf der Seite werden für die S 83 und 85 cm angegeben. Für die R aber NUR 88. Und wenn man nun genau hinsieht, dann stellt man fest, dass die Bank der R auf der unteren Stellung montiert ist. Ich glaube aber kaum, dass die Sitzbank der S 2 cm kleiner ist, als die der R. Somit bin ich fast der Meinung, dass es gar nichts bringt und man auch mit der Bank der S auf 88 cm landen wird.

    Abpolstern ist ne Idee, finde ich aber nicht so geil. Da würde ich schon eher tiefer legen lassen.

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    8.266

    Standard

    Huhh....noch eine tiefergelegte (Reise) Enduro.

    Warum dann nicht gleich was, wo man drauf passt?

  8. Registriert seit
    03.09.2018
    Beiträge
    725

    Standard

    Ich bekam die Frage der 2 cm auf der Messe mit eindeutig ja beantwortet.
    So kann auch der Sohn mit der R Fahren

    Wenn du noch genug Zeit hast , es nicht eilt und erst die GS verkaufen willst, kann du doch die PP Bank der R mit 2 cm weniger abwarten.
    Ich bekomme am kommenden Freitag die S( auch mangels R ) zur ausgiebigen Probefahrt auch zum Soziabetrieb .
    Sollte die zur Zufriedenheit von der Motorcharakteristik her ausfallen bestelle ich bzw bekomme die nächste freie R geliefert.
    Ev. hole ich die dann vom Messe Ansprechpartner der mir schon ein lockendes Angebot gemacht hat .
    Dann kann ich die S Bank , die ja bei jedem Händler steht, auf die R machen und genau messen .
    Das ist wohl nicht nur momentan bei allen Händlern mangels vorhandener R im Laden bislang nicht möglich.
    Diese bekommen ja selbst ihre bestellten R nicht als Vorführer geliefert.

    Mal ne indikrete Frage
    Dein Gewicht ?
    Es geht ja beim Draufsetzen bekanntlicher weise immer abwärts und so sinds immer real weniger cm ..

  9. Registriert seit
    18.05.2016
    Beiträge
    769

    Standard

    Hm. Okey.
    75 Kg, wenn der Pommeshunger groß ist. 70, sobald es wärmer wird, da Hund und ich dann deutlich kardiointensivere Spaziergänge machen

  10. Registriert seit
    03.09.2018
    Beiträge
    725

    Standard

    Ich seh damit keine Probleme allein bei der Einstellung vom Fahrwerk die 2 cm locker runter zu wuppen.
    Verkauf erst mal die GS, für meine hab ich nen Interessenten .
    Kann dann wie beschrieben Dir die Messung schreiben ...


 

Ähnliche Themen

  1. KTM 1090 Adventure und 1290 Super Adventure 2017
    Von Toef im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.10.2016, 08:00
  2. KTM Adventure und BMW 1150
    Von Cocoon68 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 21:20
  3. KTM 990 Adventure jetzt mit ABS
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 19:49
  4. KTM 990 Adventure 2006 mit ABS besser als GS?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 10:00