Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

KTM und Bosch bringen erstes ABS, das in Schräglage funktioniert

Erstellt von andi76, 28.09.2013, 19:14 Uhr · 31 Antworten · 4.753 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    188

    Standard KTM und Bosch bringen erstes ABS, das in Schräglage funktioniert

    #1
    Da schaut die neue R 1200 LC ganz schon alt aus:

    Die 2014ner KTM 1190 adventure bekommt als weltweit erstes Serienmotorrad ein ABS, das auch in voller Schräglage funktionert:



    Respekt !!!

  2. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #2
    Genial gut. Bin gespannt. Ist auf jeden Fall einen Fahrversuch wert.

  3. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #3
    Technik wir ihren Weg finden!

    Aber für mich kein Grund für so'ne Kiste!

    Gruß

    Snake28

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #4
    Hauptsache, es kommt endlich!
    Wird dann sicher bald bei allen marken eingeführt werden.

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #5
    Ich finde diese Helferlein auch super, aber die Physik hebeln die nicht aus. Bist Du zu schnell, nutzt dieser Hightech-Krams auch nichts. Und nicht zu schnell zu sein, sollte man vorher üben.

    Gruß,
    maxquer

  6. Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    146

    Standard

    #6
    Wer sagt das die GS in schräglage nicht regelt, ich kann euch sagen es funktioniert.

    Grüße Andi

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von bmwandi Beitrag anzeigen
    Wer sagt das die GS in schräglage nicht regelt, ich kann euch sagen es funktioniert.

    Grüße Andi
    Natürlich tut sie das ...

    Nur wie zuverlässig ist das?
    Beim neuen MSC wird diese Eigenschaft zugesichert. Beim bisherigen ABS noch nicht.

    Und was ist Schräglage?
    Beim MSC spricht man vom Schleifen der Rasten. Das sind um 45°.
    Bis 30° funktioniert auch ABS problemlos.
    Hast du es wirklich in tiefster Schräglage im Regelbereich gebremst?
    Oder doch erst voll zugegriffen, als du schon halb aufgerichtet hattest?


    Ich finde übrigens die MSC-Videos auch komisch ...
    Da sprechen die sinngemäß von “voll zugreifen“ in voller Schräglage und bremsen dann mit mit einem Finger.
    Die Filme zeigen für mich einen guten Fahrer, der aus Schräglage bis zum Stillstand bremst, aber ohne Regelbereich.
    Auch wird gesagt man hätte angefangen mit 50km/h und später aus 100km/h abgebremst. Gezeigt wurden aber nur die langsamen Eingangstempi.

  8. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von bmwandi Beitrag anzeigen
    Wer sagt das die GS in schräglage nicht regelt, ich kann euch sagen es funktioniert.

    Grüße Andi
    nur bis zum einem gewissen grad. in extremer schräglage regelt es nicht.

    außerdem stimmt die aussage oben nicht das es das erste ABS ist das in schräglage funktioniert.
    das Race ABS der S1000RR kann das bereits afaik.

  9. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    nur bis zum einem gewissen grad. in extremer schräglage regelt es nicht.

    außerdem stimmt die aussage oben nicht das es das erste ABS ist das in schräglage funktioniert.
    das Race ABS der S1000RR kann das bereits afaik.
    Jedes ABS kann prinzipiell in Schräglage regeln, es misst ja nur ob sich das Rad noch dreht oder nicht und regelt entsprechend den Druck gegen.

    Der Unterschied ist, dass das KTM System weiss das Du in Schräglage bist und so regelt das Du den Vorderreifen nicht überlädst und nen Lowsider baust. Und genau das kann noch kein ABS, den Lowsider beim Bremsen in Kurven verhindern, selbst die idiotensichere RR nicht.

  10. Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    188

    Standard

    #10
    http://www.youtube.com/watch?feature...CDN6el4zM#t=22



    Hier noch mal ein besseres Video, original von KTM und Bosch.

    Bei BMW gibt es so ein Sicherheitssystem weder für Geld noch gute Worte. Zumindest 2014 noch nicht.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kanzlerduell was wird`s bringen?
    Von Topas im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 16:38
  2. ...in Erinnerung bringen...
    Von Mabaisch im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 14:15
  3. verwitterten Lack zum glänzen bringen
    Von abra134 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 16:47
  4. Beide Scheinwerferlampen der GS zum Leuchten bringen
    Von handstreich im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 19:34
  5. Was bringen Reifenempfehlungen?
    Von spitzbueb im Forum Reifen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 21:46