Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Kurioser Diebstahl einer GS1200

Erstellt von Boxer Laie, 07.09.2009, 23:27 Uhr · 12 Antworten · 1.867 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #11
    Als Grille ihr Moped verkauft hat, bin ich einfach mit meiner Dicken mit dem Käufer mitgefahren.
    Alleine würde ich glaube ich auch niemanden mehr mit meinem Moped fahren lassen, wenn ich es verkaufen wollte.
    Schon schade das man da immer mehr Vertrauen verliert.

  2. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #12
    tja da kannst du dann nur hoffen das der fahrer kein held ist und dich abhängt. aber ansonsten eine gute idee.

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #13
    Nun, seine Teilkasko wird für den "Diebstahl" aufkommen müssen. Das Ganze ist fast identisch auch hier in Köln passiert. Als Pfand wurde das Motorrad des Kaufinteressenten dagelassen. Dies wurde kurz zuvor erst erworben (als Bastlerstück) und war noch nicht umgemeldet.

    Insofern hat er noch Glück.

    Quelle: echo-online.de

    Vor dem Oberlandesgericht (OLG) Köln stand ebenfalls ein Motorradbesitzer, dem sein Krad – das er verkaufen wollte – während einer Probefahrt gestohlen worden war. Auch hier argumentierte die Kasko-Versicherung – über die der Biker den Schaden in Höhe von 10 000 Euro abwickeln wollte – er habe „grob fahrlässig“ gehandelt. Folgende Punkte sprachen aber für den Bestohlenen: Er hatte dem Dieb den Fahrzeugschein nicht ausgehändigt, die Fahrt „zeitlich und örtlich“ begrenzt und das Motorrad, mit dem der Dieb angereist kam, wurde beim gehörnten Kradler stehen gelassen. Darüber hinaus hatte der „Käufer“ einen falschen Namen angegeben und die alte Maschine, die er als Bastlerstück kurz zuvor erworben hatte, nicht umgemeldet. Der Versicherte habe zwar sorgfaltswidrig, nicht jedoch grob fahrlässig gehandelt. Er habe seinen „Gewahrsam“ an der Maschine nicht aufgegeben, so das OLG in der Domstadt. (AZ: 9 U 188/07)


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. R 80 Diebstahl
    Von Basic_Cruiser im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 18:33
  2. Diebstahl
    Von GSAndre im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 07:44
  3. Diebstahl der Variokoffer
    Von DanielGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 20:35
  4. Helft mir mal weiter: GS1200 Adv. 2006 oder GS1200 Adv. 2010
    Von SVriderLiam im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:55
  5. Mopetten Diebstahl
    Von AleGS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 10:16