Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 93

Kurven-ABS und Speichenräder sinnvoll

Erstellt von Slowracer, 24.10.2015, 11:16 Uhr · 92 Antworten · 8.958 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #81
    Meine Vermutung: Wenn der Brief ausgehändigt wurde, gilt das Motorrad als ausgeliefert.

  2. Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    151

    Standard

    #82
    Habe meine im BMW-Motorradzentrum Nürnberg bestellt.
    Wenn die Pleite gehen, dann sollte BMW auch stark schwächeln. Eher unwahrscheinlich.
    Mein hat mir klar und deutlich gesagt, dass mit der Zulassung die Garantie losläuft.
    Meine kommt im Dezember, dann bekomme ich die Papiere zur Zulassung (nach Zahlungseingang!), dann kann ich zulassen,
    darf die Maschine im Winterlager stehen lassen bis Abholung im März.

    Wo sollte es da Probleme geben?

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #83
    Hi
    Zitat Zitat von GS-Flitzer Beitrag anzeigen
    Mein hat mir klar und deutlich gesagt, dass mit der Zulassung die Garantie losläuft.
    Meine kommt im Dezember, dann bekomme ich die Papiere zur Zulassung (nach Zahlungseingang!), dann kann ich zulassen,
    darf die Maschine im Winterlager stehen lassen bis Abholung im März.
    Du KANNST zulassen! Oder unterschreibst Du Irgendetwas was sich auf den Zulassungszeitpunkt bezieht?
    Sonst ist das eine gefährliche Aussage. Was ist wenn Du das Ding erst in 3 oder 30 Jahren zulässt? Erst mal läuft bei BMW überhaupt keine Garantie los weil es keine Garantie gibt, doch das nur am Rand.
    Dann beginnt die Gewährleistung in 3/30 Jahren? Dann, wenn die ersten unbewegten Dichtungen hart sind und Du zwei Tage später mit einer 3 m langen Mängelliste ankommst?
    gerd

  4. Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    151

    Standard

    #84
    Sorry Gerd,

    aber du solltest Oberlehrer werden oder Wortklauber.

    Werde wohl ab 1.3. mein Moped abholen, wenn mit Saisonkennzeichen zugelassen. Sonst läuft das kostenlose Einlagern irgendwann mal aus. Und deine Korrektur statt Garantie in Gewährleistung kannste stecken lassen.

    Auch Dein Beispiel mit den 3/30 Jahren - na ja.......

    Hast aber eine Wortmeldung mehr auf dem Konto.......

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von GS-Flitzer Beitrag anzeigen
    Sorry Gerd,

    aber du solltest Oberlehrer werden oder Wortklauber.

    Werde wohl ab 1.3. mein Moped abholen, wenn mit Saisonkennzeichen zugelassen. Sonst läuft das kostenlose Einlagern irgendwann mal aus. Und deine Korrektur statt Garantie in Gewährleistung kannste stecken lassen.

    Auch Dein Beispiel mit den 3/30 Jahren - na ja.......

    Hast aber eine Wortmeldung mehr auf dem Konto.......
    Interessanterweise findet sich bei BMW auf der Website nix zu Garantie oder Gewährleistung, also gehe ich davon aus, dass BMW die gesetzliche Gewährleistung gibt, die sie geben müssen, und das sind zwei Jahre ab Kauf. Problem ist meines Wissens die Beweisumkehr nach sechs Monaten, da weiß ich aber nicht, ob das nur bei Gebrauchtmaschinen gilt.

    Wenn ich du wäre, würde ich mir vom Händler einen Dreizeiler unterschreiben lassen, dass die Übergabe im März stattfindet und die Gewährleistung dann beginnt.

  6. Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    151

    Standard

    #86
    Hallo Sampleman,

    danke für den Hinweis, werde im Dezember, wenn ich die Papiere zur Zulassung hole mal intensiver nachfragen.

  7. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    840

    Standard

    #87
    Der Hut ist soooo alt, ja BMW gibt die gesetzliche Gewährleistung. Zur Beruhigung hatte an beiden BMW's 1200 GSA und K 1300 R nie irgendein Problem mit BMW.

    Alles gut!

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von enduro_drive Beitrag anzeigen
    Der Hut ist soooo alt, ja BMW gibt die gesetzliche Gewährleistung. Zur Beruhigung hatte an beiden BMW's 1200 GSA und K 1300 R nie irgendein Problem mit BMW.

    Alles gut!
    Was will uns der Autor mit diesen Zeilen sagen?

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #89
    Hi
    Auch wenn vielleicht wieder jemand "Oberlehrer" meint:
    ZITATANFANG
    Gewährleistung

    BMW Motorrad leistet Gewähr für eine dem jeweiligen Stand der Technik des Motorrades entsprechende Fehlerfreiheit während zwei Jahren, beginnend mit dem Tage der amtlichen Erstzulassung des Vertragsgegenstandes durch den BMW Motorrad Partner oder der Auslieferung an den Kunden. Die Gewährleistungspflicht von BMW Motorrad erstreckt sich auch auf die nicht von BMW Motorrad selbst hergestellten Teile mit Ausnahme von Reifen.
    ZITATENDE
    Nachzulesen: BMW Motorrad Deutschland

    Bei Autos
    ZITATANFANG
    Die BMW Partner bieten eine zwölfjährige Gewährleistung für die Karosserie und eine dreijährige für den Lack. Für das gesamte Automobil (mit Ausnahme von Verschleißteilen), alle Original BMW Teile sowie Original BMW Zubehör gelten zwei Jahre Gewährleistung ohne Kilometerbegrenzung.
    ZITATENDE
    gerd

  10. Registriert seit
    16.09.2012
    Beiträge
    183

    Standard

    #90
    Servus,

    möchte noch kurz anmerken, dass 10% Nachlass beim Freundlichen i.d.R. genauso realistisch sind, wie die jährliche Einkommenssteuerrückerstattung von 10.000€, die einem ja auch im Frühjahr ständig um die Ohren gehauen wird.... zwischen Dichtung und Wahrheit....Ausnahmen bestätigen sicher die Regel!! Bzw. jemand verwechselt Nachlässe vom freundlichen Japaner für irgendwelche Standuhren mit möglichen Nachlässen fürs Top-Modell von BMW?
    Zum erneut heiß entbrannten Fachgespräch rund um elektronische Fahrhilfen (diesmal musste das arme ABS Pro herhalten) fällt mir noch ein, dass ich mir nie nie wieder ein bike OHNE KEYLESS RIDE vorstellen kann - wie kam ich vorher überhaupt vom Hof?
    Aber geil, wenn man es hat (der Vollständigkeit halber; und dann der fette Schlüssel;-))


 
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dynamisches Bremslicht und Kurven-ABS ab 2016 GS / ADV
    Von Rolando7300 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 10:26
  2. Kurven ABS und Kurventraktionskontrolle ab MJ2016 erhältlich?
    Von xmds im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.05.2015, 23:48
  3. Frage zum neuen ABS und tieferlegen
    Von Corno im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 08:47
  4. Ich oute mich - auch ich werde meiner GS ab und an untreu !
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 11:11
  5. ABS und neue BMW Modelle
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 17:59