Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Kurzes Kennzeichen - warum nur an großen Schliten...

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 09.04.2015, 23:15 Uhr · 31 Antworten · 3.638 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #11
    Versteh Diskussion eigentlich nicht die Dinge sind für ganz Deutschland klar geregelt.
    Z.b. Dürfen nur Fahrzeuge bis 128 ccm oder Fahrzeuge die nur wenig Platz haben (US Fahrzeuge, warum ist mir unverständlich) mit dem kleine Schild fahren, an einer GS sieht dises Schild meiner Meinung nach Scheis.. aus.

    Aber mit ausreichend Vitamin B bekommt man in Deutschland scheinbar alles bei den Behörden durch.

  2. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.380

    Standard

    #12
    Schon mal bei Jogi nachgefragt? Vllt. kann er auch Schilder schrumpfen...

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #13
    Öh, wir reden hier doch von Motorradnummerschildern?!? Und da ist doch 200*200mm das kleinste Maß. Bei uns in M.-Gladb. suchste dir die dir genehme Nummer aus den noch vorhandenen raus und fertig. Ich hab an drei unterschiedlichen Motorrädern zwei Buchstaben und eine Ziffer. Das Nummernschild könnte damit noch 20mm schmaler sein. Würden die immer noch drauf passen.

    An der ADVent hab ich dafür 'n Pizzablech. Zwei Buchstaben, drei Ziffern.

  4. Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    468

    Standard

    #14
    Ach, immer diese kleinen Kennzeichen!

    Das is wie, wenn Du ne Briefmarke auf nen richtigen Kuharsch klebst!

    Wirkt doch nicht!

  5. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Öh, wir reden hier doch von Motorradnummerschildern?!? Und da ist doch 200*200mm das kleinste Maß.
    Nein. Das kleinste zulässige Maß ist 180 x 200 mm (wobei im nachfolgenden Bild das neue Kennzeichen mit dem alten Kennzeichen identisch ist, nur die Kennzeichenschilder unterscheiden sich )


  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Versteh Diskussion eigentlich nicht die Dinge sind für ganz Deutschland klar geregelt.
    Z.b. Dürfen nur Fahrzeuge bis 128 ccm oder Fahrzeuge die nur wenig Platz haben (US Fahrzeuge, warum ist mir unverständlich) mit dem kleine Schild fahren, an einer GS sieht dises Schild meiner Meinung nach Scheis.. aus.

    Aber mit ausreichend Vitamin B bekommt man in Deutschland scheinbar alles bei den Behörden durch.
    und wie wir alle (teils aus leidvoller Erfahrung) wissen, es gibt in D zu jeder Regel geregelte Ausnahmen (siehe US-Cars) und dann eben noch was anderes.
    wie eben geschrieben:
    HP der Zulassungsstellt offeriert nur 3 stellige Zahlenkominationen mit 1 oder 2 Stelligen Buchstabencode,
    HP eines Dienstleisters sagt klar aus:
    Motorrad 2 + 2 Stellig
    Auto 2 + 3 stellig ??
    wenn alles so klar geregelt ist, dann müsste sich ja das entsprechen, auch wenn der Dienstleister in mehr Regionen unterwegs ist, aber für die gilt ja gleiches Recht

    und warum gibt es dann Fahrzeug mit z.B. LA-AB 1 - die dürfts ja nach der Regel nicht geben, oder ist das, weil der X5 in Spartanburg gebaut wird und somit ein US-CAR ist?
    (war aber vorher zuerst an einem ML, und der wird doch nicht in US gebaut)

    man sieht wieder, alle sind gleich .. und manche gleicher ?
    aber bei einem im Vergleich rel. kleinen Motorrad (auch wenns ne GSA ist) machen die einen Aufstand

    gleiches übrigens, wenn man ummelden will und die Nummer behalten.
    in den 2 Nachbarlandkreisen kein Problem, hinfahren, Altfahrzeug abmelden und neues mit der gleichen Nr. Zulassen,
    hier im LK ein Riesenaufwand, weil das Kz einen Tag "ruhen" muß,
    d.h. du fährst einen Tag hin und verbringst einen großen Teil des Tages auf der Kfz-Zul.St. zum Abmelden...
    und den nächsten Tag wieder...

    wo ist da die "Klare Regelung"
    und glaub nicht, daß da nicht schon mehrfach darauf hingewiesen worden wäre

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Öh, wir reden hier doch von Motorradnummerschildern?!? Und da ist doch 200*200mm das kleinste Maß.
    ne das kleinste ist 200 x 180 mm
    Bei uns in M.-Gladb. suchste dir die dir genehme Nummer aus den noch vorhandenen raus und fertig. Ich hab an drei unterschiedlichen Motorrädern zwei Buchstaben und eine Ziffer.
    die Komination gibt's ja offizell weder bei der KFZ-Zul.St. noch sonst wo,
    das Nummernschild könnte damit noch 20mm schmaler sein.
    siehste

  8. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Ein Kennzeichen kann nicht lang und kompliziert genug sein, sonst kann sich das ja jeder merken.
    "Jeder" interessiert nicht, "jeder" benötigt Zeugen. Davon gibt es heutzutage genügend, meist kommen sie aus Fernost und sich recht flach. Es gibt auch Zeugen die stehen allein irgendwo an der Straße und "zeugen" alzheimerfrei auch 1x1Meter-Kennzeichen mit 47 Buchstaben.

  9. ChristianS Gast

    Standard

    #19
    ...und wieder andere sitzen auf Beifahrersitzen...

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    ne das kleinste ist 200 x 180 mm

    die Komination gibt's ja offizell weder bei der KFZ-Zul.St. noch sonst wo,

    siehste
    Och, dann schneid ich Links und Rechts 10mm ab. Die gibt es sowas von hochoffiziell. Die kannste per iNet beim Strassenverkehrsamt 3 Monate reservieren lassen. Eins hab ich da noch in der Pipeline. . .


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Springt nicht mehr an und knattern nur noch
    Von muh-q im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 16:45
  2. 20Prozenter - nur noch kurze Zeit!
    Von doc.harley im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 21:50
  3. GCC-Warum tut sich BMW das nur an???
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 14:41
  4. Eine Frage (nicht nur) an Österreicher!?
    Von SuffQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 13:51