Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Launen der KFZ Zulassungstellen

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 09.04.2011, 08:11 Uhr · 37 Antworten · 4.107 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Daumen runter Launen der KFZ Zulassungstellen

    #1
    Hallo zusammen,

    wenn man hier so liest (z.B. zum Thema kleineres Motorradkennzeichen) und dann noch eigene Erfahrung dazunimmt, stelle ich fest, daß die Zulassungstellen alles andere als "Bundeseinheitlich geregelt" vorgehen.

    Beispiel:
    - eben o.Thema mit der Verfügbarkeit / Zulässigkeit der neuen Kennzeichen
    - Ummeldung bei beibehaltung der alten Nummer: hier ist es in zwei Nachbarlandkreisen so, daß man das Altfahrzeuge abmelden und sofort das neue mit dem gleichen Kennzeichen anmelden kann, bei unserem Landkreis muß man aber einen Tag dazwischen lassen, d.h. 2 x Hinfahren
    - Buchstagen & Zahlenkombinationen:
    mein Wunsch, ein Kennzeichen mit 3 Stellen (2 Buchstaben & 1 Zahl oder 1 Buchstabe und 2 Zahlen - wie zum Beispiel bei SU- ZM9) zu bekommen, wurde kategorisch abgelehnt, das sei so nicht zulässig , aber auf den Fettesten AmiSchlitten - da hätte ein ganzer Satz auf dem Kennzeichen Platz findet man dann sowas wie M-U 99 Wo ist das die Logik (ah, wohl mein Fehler - Logik und Politk & Ämter darf man nie in Zusammenhang bringen!)

    wieso können die so verfahren?

    Die Linke zum

  2. Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    113

    Standard

    #2
    Ja, du hast Recht, das sehe ich auch so. Man fährt immer mit einem unguten
    Gefühl zur Zulassungsstelle, weil man nie weiß, was heute geht und was nicht.

    Was mir hier in Kiel so gut gefällt, st das Reservieren eines Wunschkennzeichens
    via Internet. Man ruft die Seite der Kieler Zulassungsstelle auf und kann sich
    dann selbst ein Wunschkennzeichen zusammenstellen. Man muss nur eingeben,
    wieviele Buchstaben und Zahlen es haben soll und kann auch
    einzelne Wunschbuchstaben vorgeben, bzw. Joker setzen.

    Ich wollte z.B. gerne ein einzelnes "S" für Svenja haben und hatte Glück, dass
    ein S-60 noch frei war. Das druckt man dann aus und geht mit dem Ausdruck
    zur Zulassung, wo das Kennzeichen bereits reserviert ist und nicht anderweitig
    vergeben wurde. Tolle Sache, vielleicht gibt es das bei euch ja auch?



  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.046

    Standard

    #3
    Servus,

    die Online Reservierung bietet eigentlich jeder Landkreis an, meist auch noch mit Terminvereinbarung für einen extra Schalter nur für Onlinereservierung. Da gibt´s dann null Wartezeit und man kann sich sein Kennzeichen gleich mitbringen. Hab mehrere Male festgestellt, das wenn man Fahrzeugtyp Motorrad vorkonfiguriert, andere Buchstaben-/Zahlenkombis zur Auswahl stehen als bei PKW. War aber bei mir nie ein Problem ein Kennzeichen fürs Mopped mit einer Kombi aus dem PKW Bereich zu bekommen, event. mal vorher telefonisch bei der Zulassungsstelle erkundigen.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #4
    Hi
    Es kann sein, dass die Buchstabenkombinationen zwischen Stadt und Landkreis aufgeteilt wurden (weil die Kasper keinen EDV-Verbund haben). So war das früher bei uns. Inzwischen hatten sie lichte Momente und die Notwendigkeit kurzer Kennzeichen für Moppeds erkannt.
    An- und abmelden wegen eines neuen Kennzeichens? Haben die einen an der Waffel? Mir wurde mein Kennzeichen zerstört (Vandalismus; geknickt und abgebrochen)! Also brauche ich ein Neues (das kann bei der Gelegenheit nicht gleich kleiner sein?)! An- und Abmelden dürfte zu diesem Zweck Nonsens sein und nur deshalb gefordert werden für diesen Fall keine Gebühr bestimmt wurde. Es "kostet" die Zulassung ja nur zwei Kleberchen. Da hätte ich vor der Besprechung mit der örtlichen Zeitung ein Gespräch mit dem Dienststellenleiter.
    gerd

  5. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #5
    Hallo Svendura,

    das gibts bei uns auch,
    aber wie ich eine für mich gefällige Nummer suchen wollte, kamm ich immer auf 4 Stellen,
    entweder 2 Buchstaben und 2 Zahlen oder 1+3,
    weniger ging und geht gar nicht,
    weder die Eingabe von TS-? ?? noch TS-?? ? gibt ein verfügbares Kennzeichen, erst TS-?? ?? oder TS-? ??? gibt verfügbare Kombinationen

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #6
    Hallo Gerd,

    da hab ich mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt.

    Wenn ich z.B. mein Mopped wechsle, dann muß ich bei uns mein altes heute abmelden und kann mein neues mit meiner bisherigen Nummer erst morgen anmelden !
    d.h. zweimal hinfahren

  7. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Svendura Beitrag anzeigen
    Ich wollte z.B. gerne ein einzelnes "S" für Svenja haben und hatte Glück, dass ein S-60 noch frei war. Das druckt man dann aus und geht mit dem Ausdruck zur Zulassung, wo das Kennzeichen bereits reserviert ist und nicht anderweitig vergeben wurde.
    Die Kieler Zulassungsstelle ist überhaupt zu loben.
    Bin Ex-Kieler ( wenn es so etwas überhaupt gibt ) und kann eigentlich nur Gutes berichten. Der Amtsleiter ist sich notfalls nicht zu fein sich ein Anliegen anzuhören und aus dem Bauch heraus zu entscheiden.
    Natürlich im Rahmen der Möglichkeiten.

    Gruß in die alte Heimat.

  8. ulixem Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    Hallo Gerd,

    da hab ich mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt.

    Wenn ich z.B. mein Mopped wechsle, dann muß ich bei uns mein altes heute abmelden und kann mein neues mit meiner bisherigen Nummer erst morgen anmelden !
    d.h. zweimal hinfahren
    In NRW ging das an einem Tag.

  9. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #9
    in stuttgart muss wohl die ummeldung, wenn man die gleiche nummer für das neue fahrzeug behalten will, am gleichen tag von statten gehen.
    bei mir lag aber das wochenende dazwischen.
    ich habe die nette dame ein bißchen mit liebem blick und augenaufschlag beflirtet und sie hat kurzerhand die abmeldung vom altfahrzeug vordatiert und schon gings.

  10. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #10
    Hallo, bei uns in NRW geht das gleichzeitig. Wär ja auch sonst ultra dämlich, wenn du dein altes Moped abmeldest, einen Tag wartest und in der Zeit hat jemand anderes das Kennzeichen.
    Dafür besitzen sie bei uns die unglaubliche Frechheit 10,20 Euro für "Wunschkennzeichen" zu berechnen, wenn man am neuen Moped das Kennzeichen des 2 minuten vorher abgemeldeten alten wieder haben will Ich hätte fast gekotzt...
    Naja dafür hab ich sie gestern sauber verarscht und mit einem 2 Jahre alten Gutachten eine Leistungsänderung eintragen lassen obwohl das Moped zwischenzeitlich schon zig mal umgebaut wurde, jetzt bin ich mit denen erstmal im reinen


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte