Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

LC4 Glück im Unglück

Erstellt von metzger1150, 10.03.2011, 22:18 Uhr · 17 Antworten · 2.271 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    297

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von metzger1150 Beitrag anzeigen
    ..-und dankbar für die Erkenntnis, dass mein Fahrstil etwas zurückhaltender werden muss!

    Zitat Zitat von metzger1150 Beitrag anzeigen
    Aber wie schon gesagt, es war wirklich richtig viel Glück im Unglück und ein evtl. dringend erforderlicher Dämpfer, da mein Fahrstil in letzter Zeit doch etwas riskant und stellenweise von Selbstüberschätzung überschattet war..

    Hallo Frank,

    DANKE, daß Du es selber so siehst!

    Bei Anderen, sind es immer die Anderen...


    Gute Besserung und der Rest ist "nur" Material!!!



    (Es gibt doch noch ehrliche Menschen...Ich bin begeistert!)

  2. Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    403

    Standard MdDiG

    #12
    (Mit den Dummen ist Gott)

    haben wir in meiner Jugend zu solchen Glücksmenschen wie dir gesagt.

    Du hast ja selbst schnell berichtigt, dass es nicht 30 m Bremsweg waren, sondern 100 Meter
    Waren es an Stelle der 90 km/h (toll Du Verwegener, und das noch dazu in einem Wohngebiet) wohl auch eher 30 km/h?
    Und warst du nicht auf einer LC4, sondern auf einen aufgepeppten Rollator unterwegs?

    Stell dir vor, dir wäre innerhalb der "echten 100 m Restbremsweg ein Kind dazwischen gekommen?
    Kollateralschaden nennt man das dann oder?
    Dass du lediglich eine leichte Gehirnerschütterung hast, woran mag das wohl liegen.

    Trotz alledem wünsch ich dir gute Besserung verbunden mit der Hoffung,
    dass so viel an Nachwehen hängen bleibt
    dass du dann auch mal melden kannst
    heute bin ich vorausschauend gefahren und nicht vom Bock gefallen

  3. Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    89

    Standard

    #13
    Gute Besserung..

  4. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    605

    Standard

    #14
    Vielen Dank für die Antworten! Alles schon wieder einigermaßen fit, neuer Helm ist auch schon vorhanden und Ersatzteile für die Kati bestellt..

    Woso: Lies doch erstmal richtig, von 100 m Bremsweg steht nirgends was geschrieben und von Tempo 30 auch nicht.. Trotzdem haste nicht unrecht und ich danke Dir für die guten Wünsche! Möge der Zeigefinger erhoben bleiben solltest Du selbst mal unbedacht handeln

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #15
    Glückwunsch zu soviel Einsicht Frank. Gute Besserung dir und der Kati und einen unfallfreien Saisonverlauf.

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Außerdem

    #16
    is Gott nich nur mit den Dummen, sondern auch mit den Kindern und Betrunkenen (sagen wir jedenfalls hier so )

    Du beweist Mut bei so nem Fred und Deine Reaktionen auf die eine oder andere Antwort zeugen von Größe und Einsicht.

    Gute Besserung und eine von weiteren Uppsallas freie Saison.

  7. Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    3.034

    Standard

    #17
    Deine Selbsterkenntnis find ich klasse, gehört auch Mut zu, beim ersten überfliegen wollt ich schon fragen ob du deinem Namen alle Ehre machen wolltest

    Wünsch dir weiter gute Besserung und ne ansonsten unfallfreie Saison

  8. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #18
    Ne Kati kann sowas ab. Ansonsten: Daumen hoch!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Glück auf aus dem Ruhrgebiet
    Von Rori im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 07:18
  2. Glück Auf
    Von Volla im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 17:53
  3. Glück Auf
    Von Fahrschüler im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 07:58
  4. Glück Auf
    Von Glück Auf im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 22:48
  5. Glück Auf...
    Von xx-large im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 10:02