Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 83

Leichte Enduro für`s Wohnmobil!

Erstellt von mind, 08.11.2009, 18:22 Uhr · 82 Antworten · 20.684 Aufrufe

  1. mind Gast

    Standard Leichte Enduro für`s Wohnmobil!

    #1
    Werde mir im nächsten Jahr ein Wohnmobil (Kastenwagen) zulegen und bin nun auf der Suche nach nem "Begleitfahrzeug"!

    Handicaps:

    - max. 150 kg!!!
    - 2-Pers.-tauglich (langbeinige Sozia)
    - robust und unkompliziert

    Meine Suche bei einschlägig bekannten Anbietern im Web hat mich bisher nicht weit gebracht!

    Suzuki DR 350
    Suzuki DRZ 400
    Beta Alp 4.0

    Würde Euch bitten, mir da vielleicht ein Stück weiterzuhelfen!

    Wir wollen das Teil als Wander-Enduro im 2-Pers.-Betrieb nutzen und die langen Haxen meiner BOAS(best-of-all-sozias) incl. Hinterteil sollten auch nicht schon nach ner halben Stunde in der Tiefschlaf versinken!

    Bin für jeden Input dankbar!

  2. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard

    #2
    Ich würds mit ner guten alten XT 600 bzw. TT 600 probieren.
    Die 43F bzw. 2KF der XT 600 knackt die 150 kg nur um 1 kg (sagt die innere Stimme in meinem Kopf).
    Die TT wäre dann natürlich schöner fürs Gelände, aber eben selten mit 2 Mann Zulassung

    Ach ja, und mit nem knappen Tausender bist du auch bei wirklich brauchbaren Moppeds dabei...

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #3
    ja da waren sie wieder die bekannten Drittmotorradprobleme

    Geht mir ja auch so.

    Die DR 350 hat den robusten Motor, mit klein bischen zuwenig Dampf, ein gutes Endurofahrwerk.
    die DRZ hat mehr Dampf, ist weniger für 2 Pers. geeignet, gebraucht nur abgenudelt oder teuer zu bekommen, sehr gutes Fahrwerk.
    Die Beta hat den Motor der DR 350, ein niedriges Fahrwerk, weniger für langbeinige Sozia geeignet, ist gebraucht relativ wenig verbreitet und in gutem Zustand teuer.

    Hm.....XT 600, da gibts viele Versionen, nicht alle sind eine Empfehlung, da gibts schlaffe Fahrwerke, müde Motoren.

    wenn die 160kg der XT gehen, dann würde auch eine G 650 Xchallenge gehen, die hat einen kräftigen Motor, ein sehr gutes Fahrwerk, sparsam, handlich, ABS, usw, gebraucht ab 4500,-
    Das ist eigentl. mein Tip!

    Tiger

  4. mind Gast

    Blinzeln Alter Spitzfindler!

    #4
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ja da waren sie wieder die bekannten Drittmotorradprobleme

    Geht mir ja auch so.

    Die DR 350 hat den robusten Motor, mit klein bischen zuwenig Dampf, ein gutes Endurofahrwerk.
    die DRZ hat mehr Dampf, ist weniger für 2 Pers. geeignet, gebraucht nur abgenudelt oder teuer zu bekommen, sehr gutes Fahrwerk.
    Die Beta hat den Motor der DR 350, ein niedriges Fahrwerk, weniger für langbeinige Sozia geeinet, ist gebraucht relativ wenig verbreitet und in gutem Zustand teuer.

    Hm.....XT 600, da gibts viele Versionen, nicht alle sind eine Empfehlung, da gibts schlaffe Fahrwerke, müde Motoren.

    wenn die 160kg der XT gehen, dann würde auch eine G 650 Xchallenge gehen, die hat einen kräftigen Motor, ein sehr gutes Fahrwerk, sparsam, handlich, ABS, usw, gebraucht ab 4500,-
    Das ist eigentl. mein Tip!

    Tiger
    Das Thema ist freilich auch eines, das die Kosten betrifft!

    Die XC hätte schon auch gefallen, ist aber def. zu teuer! im Moment!

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #5
    ganz genau, die Kosten sollten sich beim Drittmoped auch in engen Grenzen halten

    was mir noch einfallen würde, ist die KTM LC 4 in der 400ccm Version als Enduro mit E-Starter, da sind immer wieder welche am Markt als Ex-BW Maschinen so um 3000 Euro mit wenig km. da gibts dann nen 18 Litertank, Kofferträger und Koffer Heizgriffe dazu.
    die hat gut 40 PS und ist im Gegensatz zum 620er kein Schüttler und auch untertourig schön zu fahren.
    und die wiegt um die 140-150kg
    sollte unbedingt die Enduro sein, die 400er gibts nämlich auch als Competition (ohne E-Starter aber mit dem Ausgleichswellenmotor der Enduro, aber Supercomp Fahrwerk) und als Supercompetition mit Wettbewerbsfahrwerk und mit Motor ohne Ausgleichswelle.
    Tiger

  6. mind Gast

    Standard Markus....

    #6
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ganz genau, die Kosten sollten sich beim Drittmoped auch in engen Grenzen halten

    was mir noch einfallen würde, ist die KTM LC 4 in der 400ccm Version als Enduro mit E-Starter, da sind immer wieder welche am Markt als Ex-BW Maschinen so um 3000 Euro mit wenig km. da gibts dann nen 18 Litertank, Kofferträger und Koffer Heizgriffe dazu.
    die hat gut 40 PS und ist im Gegensatz zum 620er kein Schüttler und auch untertourig schön zu fahren.
    und die wiegt um die 140-150kg
    sollte unbedingt die Enduro sein, die 400er gibts nämlich auch als Competition (ohne E-Starter aber mit dem Ausgleichswellenmotor der Enduro, aber Supercomp Fahrwerk) und als Supercompetition mit Wettbewerbsfahrwerk und mit Motor ohne Ausgleichswelle.
    Tiger

    ...nimm mal 2,5k Euro als Hausnummer! Mehr is nicht drin!

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #7
    bei 2500 bist du entweder bei einer 15 Jahre alten Dr 350 oder einer 20 Jahre alten XT 600 oder Honda Xl 600
    Tiger

  8. mind Gast

    Standard Schaumamoi...

    #8
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    bei 2500 bist du entweder bei einer 15 Jahre alten Dr 350 oder einer 20 Jahre alten XT 600 oder Honda Xl 600
    Tiger

    ...da geht noch was!

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ...da geht noch was!
    sprich geschwind!! bin gespannt!

  10. mind Gast

    Standard Hab ne 4.0....

    #10
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    sprich geschwind!! bin gespannt!

    ...im Visier! Ne Alp mit ebendem Suzuki-Motor!

    Liegt bei 2.8 €...bin noch am verhandeln!


 
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2. Motorrad - leichte Enduro zum Spaß haben
    Von Rübe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 22:57
  2. Enduro Stiefel Größe 42 leichte Variante
    Von quirli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 21:55
  3. Was fuer's Grobe - eine leichte Enduro wird gesucht...
    Von schmock im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 17:37
  4. Wohnmobil
    Von gap im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 14:13
  5. !!!Wohnmobil zu verkaufen!!!
    Von dr big im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 03:27