Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Lenkanschlag

Erstellt von lemmi+Q, 16.01.2008, 20:54 Uhr · 15 Antworten · 2.779 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard Lenkanschlag

    #1
    Hallo zusammen,
    nachdem ich an meiner Q den TT Lenkanschlag nachgerüstet habe kommt mir eine Frage in den Sinn die mich echt interessiert.
    Wem ist denn der originale Lenkanschlag tatsächlich schon abgebrochen?
    Bisher habe ich nur gelesen, dass es passieren kann und bei der Bastelei heute fand ich den originalen nicht irgendwie mickrig oder besonders klein?! Ich hoffe ich habe das Geld nicht zum besagten Fenster rausgeworfen

    Gruss und Umfall freie Fahrt
    Martin

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Ich denke auch, dass das von TT und Wunderlich dramatisiert wurde. Auf der anderen Seite ist der softe Anschlag ja auch ganz nett.

  3. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #3
    Hi

    Ich hab mir das Teil drangeschraubt als ich gesehen hatte das der Schutz in Hechlingen Standard ist. Ab und zu will ich ja auch mal ueber nen groeberen Feldweg. Selber jemanden kennen dem das schon passiert ist? Noe. Aber dafuer mal mit meinem durchgespielt was waere wenn. Wir sind irgendwo bei 3 1/2 TSD Euros gelandet...

    mfg tweise

  4. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #4
    Servus Zweifler,

    meiner ist abgebrochen, bei einem relativ leichten Ableger , bei dem ansonsten nichts beschädigt wurde, außer dem was durch den Anschlag noch geschützt wird, der Bremsleitungshalter am Steuerrohr . Gerissen

    Gemerkt während der Weiterfahrt als immer weniger Druckpunkt vorhanden war .

    Ich hab den Steuerkopf nicht gewechselt aber einen separaten Anschlag ala TT und Co. angebaut und das Bremsleitungsnetz dann auch gleich auf Stahlflex umgebaut.


    ... und wenn Ihr mal in der Bucht nach Steuerköpfen und Lenkanschlagen fischt, findet Ihr einige die ohne Zapfen im Bild zu erkennen sind.

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #5
    Moin,

    nem guten Kumpel ist das Teil bei ner 12er abgebrochen - Ausrutscher bei ca. 30 km/h auf Rollsplit - Q ist lediglich in den weichen Randstreifen gerutscht und nirgends angeschlagen. (Ich hab´s gesehen - war direkt dahinter).

    Und ich saaach noch - Lutz, saach ich .... bau dir so´n Lenkanschlag an ... aaaaber er hörte nicht. Nu hatter ´n neuen Rahmenkopf... und so´n Teil hatter nu´ auch!

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #6
    Ok ok .... muss man haben, ist nicht dramatisiert!

    Puh noch mal Glueck, ich hab' einen

  7. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Ok ok .... muss man haben, ist nicht dramatisiert!

    Puh noch mal Glueck, ich hab' einen
    ... ich auch! ... und schon getestet... nach meinem grossen Crash 2003 mit guten 100 km/h Abflug in ne ca. 1,5m tiefer liegende Wiese - Q hat sich mehrfach überschlagen - war das eine Seitenteil des TT-Anschlages zerbröselt, aber der Rahmen heil! - was ich sehr gut fand ist, dass ich damals das Teil einzeln von TT nach bekommen habe.

  8. VoS
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    250

    Standard Unterschied ??

    #8
    Hallo,

    weils in den Fred reinpaßt.

    Gibts es einen Unterschied zwischen dem Teil von Wunderlich und dem von TT. Welches ist besser?

    Grüße

    Volker

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #9
    Es gibt da noch eine variante. Die ist hier als Selbstbau in dem bastelfred (Stichwort Onkel Chilli) zu finden und dort nochmal als Link zu einem Händler, der zufällig genau dies Teil anbietet...

  10. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #10
    Moin,

    ich hatte im letzten Jahr einen Auffahrunfall, ich vermute, wenn ich nicht das Teil von TT gehabt hätte, wäre meine Q in Einzelteilen durch die Bucht gegangen. So war nur ein Aufprallgummi (heisst das so ? ) vom TT-Lenkanschlag ab. Und natürlich ein paar andere Teile wie Tauchrohr etc. defekt. War so schon teuer genug

    @ Finn

    TT verkauft auch Ersatzteile für den Lenkanschlag ?? Ich brauch noch son Gummiteil


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche TT Lenkanschlag
    Von Norddeutscher im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 09:30
  2. Lenkanschlag
    Von eisi im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 08:17
  3. Suche Lenkanschlag
    Von nERgie im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 22:24
  4. Lenkanschlag MM
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 14:32
  5. Lenkanschlag
    Von mike58 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2007, 14:02