Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Linkskurven fahren

Erstellt von Roter Oktober, 26.07.2009, 20:42 Uhr · 58 Antworten · 5.437 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    in diesem Video-Clip sind die meisten Linkskurven einsehbar und zudem ist das Tempo relativ niedrig, so dass jederzeit eine Korrektur eingeleitet werden kann.

    Mir machen eher die Fahrer Angst, die aus einer Rechtskurve heraus auf mich zu kommen, da sie einfach nicht weiter abwinkeln. In diesem Fall bleibt weniger Raum, vor allem für den auf der richtigen Seite.

    Wer diesbezüglich, egal ob Links- oder Rechtskurven, noch keine Fehler gemacht hat, möge sich bitte melden.


    Im Grunde liegen selbstverständlich die "Mahner" richtig. Schön am eigenen Straßenrand bleiben.

    Moin Bernd,

    mit den Rechtskurven hast Du natürlich auch recht und das Problem ist bei beiden Kurven oft das Gleiche. Viele Fahrer haben einfach Angst die Kiste runter zu holen. Fällt mir immer besonders bei den 180° Kehren in den Bergen auf, da geht Vielen am Ende der Kurve die Strasse aus.

    Na ja aus den Fehlern die man überlebt lernt der Chaufeur ja auch, sofern er das will. Fehler lassen sich auch niemals vollständig verhindern, egal wie lang und erfahren Du mit dem Moped fährst.

    Nur damit keine Mißverständnisse aufkommen, da wo es geht lasse ich die Rote auch fliegen wie die Meisten anderen wohl auch

    Biscken Spaß jehört ja dazu

  2. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen

    Biscken Spaß jehört ja dazu


  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #23
    Moin Andreas,

    ...ich habe verstanden.


    Der Unterschied _in der Praxis_ ist, kommt dir jemand in der Linkskurve auf der Mittellinie entgegen und sein Oberkörper ragt in deine Fahrbahn, kann man häufig selbst auf seiner eigenen Fahrbahn weiter nach rechts ausweichen. Passiert auch gerne bei entgegenkommenden Lkws in engen Linkskurven.

    Kriegt jemand (s)eine Rechtskurve nicht richtig, ist dieser meist komplett auf deiner Fahrbahn und es gibt für den anderen kaum noch Raum zum Ausweichen. Vor allem wird dieser Fahrer - im Gegensatz - zu Linkskurven durch seine überhöhte Geschwindigkeit bzw. zu geringe Schräglage nach außen, also auf dich zu getragen.




    ...auch das zweite Video haut mich nicht vom Hocker. Der Vorfahrer hat alles im Griff, sieht zumindest so aus.
    Das dies auf öffentlicher Straße ganz klar zu schnell ist, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin Andreas,

    ...ich habe verstanden.

    Der Unterschied _in der Praxis_ ist, kommt dir jemand in der Linkskurve auf der Mittellinie entgegen und sein Oberkörper ragt in deine Fahrbahn, kann man häufig selbst auf seiner eigenen Fahrbahn weiter nach rechts ausweichen. Passiert auch gerne bei entgegenkommenden Lkws in engen Linkskurven.

    Kriegt jemand (s)eine Rechtskurve nicht richtig, ist dieser meist komplett auf deiner Fahrbahn und es gibt für den anderen kaum noch Raum zum Ausweichen.

    ...auch das zweite Video haut mich nicht vom Hocker. Der Vorfahrer hat alles im Griff, sieht zumindest so aus.
    Das dies auf öffentlicher Straße ganz klar zu schnell ist, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.
    Moin Bernd,

    stimmt so 100%

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #25
    ...hatte gerade zum besseren Verständnis den zitierten Beitrag ergänzt.


    Egal, wir haben verstanden.

  6. Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    556

    Standard

    #26
    .

  7. Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    346

    Standard

    #27
    Mal ne Frage, wer fährt was lieber, Rechtskurve oder Linkskurve?
    Ich perönlich fahre Linkskurven lieber als Rechtskurven.

  8. Chefe Gast

    Standard

    #28
    Was is 'n am Kurvenschneiden so toll? Also ich will Kurven als Kurven fahren und nicht als Gerade abkürzen, wobei mir wurscht ist, ob rechts- oder linksrum

    Größtes Problem: sich rechtsrum zu verschätzen und Platz vom Gegenüber zu beanspruchen (mir auch schon passiert)

  9. Oldtimer Gast

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von AWGDO Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage, wer fährt was lieber, Rechtskurve oder Linkskurve?
    Ich perönlich fahre Linkskurven lieber als Rechtskurven.
    In der Fahrschule: Linkskurven lieber als Rechtskurven.
    Nach der Fahrschule Rechtskurven lieber als Linkskurven.
    Ich weiß aber nicht, warum.

    Mein derzeitiger Schwachpunkt:
    Schnelle Kombinationen, von Rechts- und Linkskurven, wie zB. im Kreisverkehr.
    Die fahr ich entweder zu schnell (und verbrems mich
    *1)), oder - aus Vorsicht - zu langsam.

    *1) Das passiert mir immer bei einer ganz bestimmten.

  10. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #30
    Film 1: GS
    man kanns treiben

    Film 2: Yamaha R6 vs Ducati 749
    man kanns auch übertreiben


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Linkskurven und Abstand
    Von alex37 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 10:08
  2. GS trocken fahren!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 17:10
  3. Unnützes Fahren
    Von BastlWerner im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 18:38
  4. Wo fahren wir hin ??????
    Von Wilki im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 11:54
  5. saufen und fahren...
    Von krude im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 03:02